Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

noch mal zu Scheideninfektion

Ich hab noch mal eine Frage. Und zwar gab es im Kindergarten mal wieder Scharlach, das sind ja auch Streptokokken. Kann es da einen Zusammenhang geben? Denn beim Kinderarzt sagte man mir, dass die Streptokokken und auch die E. coli Bakterien durch Schmierinfektion übertragen werden. Wie kommt man sonst an eine Scheideninfektion mit Streptokokken??? Danke für Ihre Antwort!

von 33Urmel am 01.04.2009, 11:56 Uhr

 

Antwort:

noch mal zu Scheideninfektion

Liebe U.,
den Zusammenhang kann es durchaus geben, das sehen Sie richtig.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 01.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Scheideninfektion

Lieber Herr Dr. Busse, meine Tochter (fast 7) hat eine Scheideninfektion mit Streptokokken und E. coli Bakterien. Sie bekommt jetzt 10 Tage Infectomox. Dazu habe ich 2 Fragen. Kann ich sie am Freitag zum Turnen schicken oder sollte man lieber einmal aussetzen? Ihr geht es ...

von 33Urmel 01.04.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Scheideninfektion

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.