Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Niesen, husten, verstopfte Nase, trinken

Hallo Herr Dr. Busse,

würde gerne wissen:

Mein Sohn 12 Wochen hat seit der Geburt eine verstopfte Nase, er niest manchmal und ich hole ein mal am Tag gelbes Sekret aus der Nase. Husten kommt auch so 4 mal am Tag dazu.
Man hat zu mir gesagt, das wäre normal.

Wie lange kann man da mit rechnen bis dies vorbei geht, ein paar monate noch oder muß es doch behandelt werden?
Er trinkt mit längeren pausen dazwischen, muß aber nicht durch den mund atmen.

Dann noch was, was mich beunruhigt mein Kind trinkt gerade mal 100 - 150 ml alle 4 - 5 Stunden und er braucht ungefähr 20 minunten pro Flasche. Jetzt wiegt er 5,2 kg und ist 58 cm groß.
Bei der Geburt, 4 Wochen zu früh, hatte er 2790 gr. und 48 cm. Entlassen mit 2600 gr.

Nahrung Beba HA 1 und Sauger 2 von Avent.

Ist das mit dem Trinken okay? Ich weiß nicht was ich machen soll. Er müsste doch schon viel mehr trinken und schneller.

vielen Dank

Vivian

von vivian1 am 29.10.2008, 18:22 Uhr

 

Antwort:

Niesen, husten, verstopfte Nase, trinken

Liebe V.,
das ist alles völlig normal und die Nase wird wachsen und dann wenier leicht auch mal verstopfen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 30.10.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Bei Schnupfen immer verstopfte Nase

Hallo Dr, Busse, meine 5jährige Tochter hat bei Schnupfen immer eine verstopfte, nie ein laufende Nase. Ich gebe ihr seit einer Woche jetzt Sinulselect-Tropfen und morgens und abends Nasic für Kinder. Sie ist ausserdem sehr verschleimt und hustet öfters, aber das wohl eher ...

von Mibu 10.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Dauerhaft verstopfte Nase bei Säugling

Hallo, mein Sohn ist 10 Wochen alt. Seit nun 4 Wochen hat er eine fast dauerhaft verstopfte Nase, vermutlich hat er sich beim großen Bruder angesteckt. Das Problem dabei ist vor allem, dass er beim Stillen große Schwierigkeiten hat, Luft zu bekommen und folglich viel schreit ...

von cordu511 01.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Schreien beim Trinken

Mein Kleiner ist nun 11 Wochen alt! Eigentlich ist er ein sehr pflegeleichtes Baby. Seit ein paar Tagen ist aber fast jede Mahlzeit die Hölle. Er regt sich tierisch auf, wenn er Hunger hat. Richtig cholerisch und hysterisch! (War allerdings schon immer so....) Dann fängt er an ...

von Muddie2006 21.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken

hallo herr busse ich habe leichte Bedenken weil meine Tochter (6,5 Monate) recht wenig trinkt. Sie bekommt 2 mal am Tag 180 ml Milch und einen Mittags sowie Abendbrei. Als ich mit dem Brei angefangen habe hat sie immer etwa 80-125 ml Wasser getrunken (Tee lehnt sie von ...

von licht1082 21.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

verstopfte Nase

Sehr geehrter Herr Busse, meine Tochter (13 Wochen alt) hat seit ein paar Wochen verstopte Nase. Dies stört sie weder beim Trinken noch beim schlafen. Aber sie macht hin und wieder komische Geräuche beim Atmen (als ob sie schnarcht). Mein Kinderarzt meint, dass regelt sich ...

von effi 18.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verstopfte Nase

Unruhiges trinken

Hallo! Meine Tamina ist 6 Wochen alt. Sie bekommt seit der Geburt das Fläschchen und seit sie 5 Tage alt ist Milasan 1. Sie ist gesund, hat keinen Soor/Pilz und auch sonst nix was ihr im Hals/Mund weh tun könnte. Seit ca 1 - 1,5 Wochen ist das Fläschchen geben ein Drama ...

von Diana74 18.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken

Hallo, mein Sohn ist inzwischen 9 Monate alt - bekommt den Tag über die verschiedenen Breie - wieviel ml Flüssigkeit (er trinkt ausschließlich Wasser) sollte er den Tag über zu sich nehmen?? Wenn er in dr Nacht aufwacht, dann gebe ich ihm auch Wasser zu trinken.. Ist das ...

von BeKo 16.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Trinken?

Hallo, auch ich habe mal wieder eine Frage. Unsere Tochter 6 Monate hat während ihrer Flaschenzeit weder Tee noch Wasser getrunken und wenn im höchstfall 20 ml der Rest lief schön seitlich raus. Mittlerweile sind wir jetzt in der zweiten Woche Mittagsbrei essen. Dies ...

von Apfelkuchen 13.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Schnupfen/schlechtes Trinken

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter ist 9 Wochen alt und hat seit 2 Tagen starken Schnupfen. In der Nacht ist es am Schlimmsten, obwohl wir das Fenster gekippt haben und sie schön warm eingepackt haben. Sie kann fast nicht trinken weil sie keine Luft bekommt. Ich geb ihr ...

von *goldhosl* 07.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Mein Sohn schreit beim Flasche trinken

Hallo, mein Sohn ist jetzt 10 Wochen alt. Er bekommt Aptamil 1 seit er 2 Wochen alt ist, von Pre trank er über 1 Liter...vom Aptamil 1 trank er immer um die 800ml in 24 Std.4 X 180ml-200ml. Nun mein Problem : seit etwa 3 Tagen ist das Flasche geben ein Kampf.. er hat ...

von mamadieerste 16.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinken

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.