Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Morbus Meulengracht

Können Sie mir ein anderes Präparat empfehlen?
Die meisten Ibuprofen-Mittel (Nurofen-Saft etc.) werden ja erst ab 6 Monaten empfohlen...

Jakob ist am 13.7.14 geboren (also bald 3 Monate) und wiegt aber schon stolze 8000g! (Geburtsgewicht war 4400)

Sollte ich ihn auf die Krankheit testen lassen?

von Hashimaus am 08.10.2014, 12:42 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Chronische Verstopfung / Verdacht auf Morbus Hirschsprung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Unser Sohn (27 Monate alt) wurde bis zum 7. Lebensmonat gestillt, schon damals gab es mit der Verdauung Probleme. Allerdings hat unser Kind angeblich (laut Auskunft der Stillberatung) zu wenig Muttermilch erhalten und konnte daher auch keinen ...

von Nannile85 18.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Morbus

Nochmal Morbus Basedow

Sehr geehrter Herr Busse, vielen Dank für die schnelle Antwort. War nur verunsichert, weil meine Endokrinologin hervorgehoben hat, dass dringend bei meiner Tochter kontrolliert werden müsse. So hatte ich Angst, dass Sie auch an einer Überfunktion leidet und Sie deshalb ...

von bahe 10.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Morbus

Morbus Basedow

Sehr geehrter Herr Busse, bei mir wurde NACH der Schwangerschaft MB diagnostiziert, der wahrscheinlich schon VOR der Schwangerschaft bestanden hat. Nun wurde mir von meiner Endokrinologin geraten, die SD- Werte bei meiner 8 Monate alten Tochter genauer bestimmen zu ...

von bahe 10.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Morbus

Morbus Hirschsprung?

MEin Sohn ist jetzt genau 8 Monate alt. Er konnte seinen Stuhl noch nie von selbst absetzen. Von Beginn an musste ich den Schliessmuskel mit einem Wattestäbchen stimulieren. Die Methode hat mir meine Hebamme gezeigt mit den Worten, dass es ganz "normal" sei ihm beim Stuhlgang ...

von MJ09 08.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Morbus

Morbus haemolyticus fetalis

Hallo Dr. Busse, bei meinem Sohn (2. Kind) hat sich ein Morbus haemolyticus fetalis durch Antikörper Anti-Jka entwickelt. Dieser wurde direkt nach der Geburt mit einer Phototherapie (wg. erhöhtem Bilirubin-Wert) und im Alter von 4 Wochen mit einer Bluttransfusion behandelt. ...

von nemolein 18.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Morbus

Morbus Hirschsprung

Hallo, meine Tochter (3,7 jahre) war letzte Woche wegen eines beginnenden Ileus für 5 Tage im KH. Der M.Hirschsprung wurde diagnostiziert und operiert als sie 3 Tage alt war, die Rehbein-Op zu Rückverlegung des Anus Preater wurde gemacht, als sie fast 1 Jahr alt war. Seit dem ...

von jonna05 11.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Morbus

Diagnose Morbus Perthes

Bei unserem Sohn ist leider die Diagnose Morbus Perthes links gestellt worden. Den ersten Schock überwunden sind wir nun hin und her gerissen zwischen den verschiendenen Empfehlungen: Eingibsen, Beinschiene, Rollstuhl, Krücken, OP ja/nein, neues Hüftgelenk ja/nein, Krankengym. ...

von Dangast 11.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Morbus

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.