Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Milch

Hallo!
Im Anschluß an das Stillen - was empfehlen sie für Marke bei der Säuglingsmilch? Ist das Lacto... oder LCA-Puffer zur Abwehrkräftestärkung notwendig, wie es zum Beispiel in Beba oder Hipp beworben wird ?
Danke und LG Irene

von ire75 am 01.01.2010, 21:32 Uhr

 

Antwort:

Milch

Liebe I.,
vor allem die ersten 6 Monate sollte die Babymilchnahrung so ähnlich der Muttermilch wie möglich sein, also LCP und Prebiotica enthalten. Auch später sind Prebiotica für die Darmflora noch eine sinnvolle Sache.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.01.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

einschlafen - Milch - 20 Monate

Meine Tochter (20 Monate) schlief bisher allein in Ihrem Bett im eigenen Zimmer ein. Nach dem Abendessen wird ihr Milch angeboten, waschen, lesen, lüften, kuscheln, hinlegen und um 20 h schläft sie. So ca. um 0 h verlang sie nach Milch (sie ist sehr zierlich) und bekommt diese ...

von schlumpfidu 28.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Bio Milch

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, Unser Sohn wird in 13 Tagen 1 Jahr alt. Wir haben bis jetzt Hipp 2 (Bio) unseren Sohn gegeben. Nun haben wir es auf 1-2 Flaschen reduziert ( ca. 250 ml pro Tag), er trinkt es auch nicht mehr gerne. Wir sind jetzt auf Bio Mich umgestiegen ...

von Toprak 22.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Sohn verweigert Milch (9Mon.)

Hallo und Guten Morgen, mein Sohn 9 Monate verweigert seit etwa 4 Wochen konsequent alle möglichen Milchsorten. Ich habe schon probiert, ihm die Milch aus der Tasse zu geben, aber er will sie einfach nicht mehr und schüttelt sich. Ich versuche ihm abends Milchbrei zu ...

von annilou 19.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Zuviel Milch

Lieber Doktor, ich habe neulich bei einer Mutti gelesen, da sagten Sie nicht mehr als 300 ml Milch. Mein Sohn (2 Jahre) bekommt früh sein Fläschchen Aptalmil (230ml) , dann Frühstück (Brötchen, bisschen Banane, Birne, Schluck frischen O-Saft..) dann sein Mittag - danach einen ...

von KatrinRico 09.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

mein baby hatt die ganze milch aus gespuckt

hallo ich habe mal ne frage mein 2und hald monate altes bay hatt heute 100 ml milch getrunken und hat sie nach 5 min wieder alles raus gemacht, und danach ist es eingelschlafen.und ist auch nich unruhig. was kan sein?? . und ist das normal das mein bbay ...

von nailla_1 07.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milch?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich habe drei Fragen: 1. Wenn der Husten bei einem 5jährigen noch trocken ist, darf man dann auch u.a. Milch mit Honig geben? 2. Ich habe gelesen, Fenchelhonig sei genau so gut wie Hustensaft aus der Apotheke, was denken Sie darüber? 3. Gibt ...

von charlottew 06.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

1jährige nimmt keine milch/ joghurt

Hallo Herr Busse, unsere Tochter ,jetzt 13 Monate alt, ist seit ca. 8 Wochen abgestillt. Ich habe versucht, ihr immer wieder Milch zum trinken anzubieten (Vollmilch, später auch mal Milchpulver), aber sie spukt es immer aus. Unser KiArzt hat dann bei der U6 vorgeschlagen, es ...

von kathryn.2 04.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milch

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter ist vor zwei Wochen ein Jahr alt geworden und wir haben ihre Pre Milch auf Kindermilch umgestellt, welche wir ihr jetzt auch aus der Schnabeltasse geben. Das Problem: vorher trank sie 240 ml Pre-Milch, jetzt trinkt sie nur einen ...

von sharsad 03.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Milchschorf??

Hallo Dr. Busse, unser Sohn ist 2 J. und hat auf dem Kopf noch immer leichten Milchschorf, ist das in Ordnung und wenn ja wie lange noch? Außerdem sabbert er noch immer recht stark, müßte auch das nicht schon längst vorbei sein? Vielen Dank für Ihre ...

von 2buam 02.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Ernährungsbedarf Milchprodukte für KIGA Kid

Wenn ich summiere bekommt mein Kind morgens nach dem aufstehen 1 Tasse Bananenmilch = ca. 330 ml im Kiga wir den KIndern,Milchals Getränk, Müsli, Käse zum FRühstück gegeben= ca. 400ml u.nd ab & an auch zumMittag malJoghurt oder Quark = ca. 300ml Nun traue ich mich gar nicht ...

von viktualier 25.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milch

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.