Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Live Band - Schutz gegen die Lautstärke bei Baby

Hallo Dr. Busse,

wir möchten demnächst mit unserem 8 Monat alten Baby auf eine Feierlichkeit. (open Air im Rahmen einer Maiwoche)

Dort ist aber die Musik (auch für meine Ohren) extrem laut.

Wie kann ich mein Kind vor der Lautstärke schützen? gibt es Oropax für Baby`s oder Ähnlichtes?


Gruss
Anni

von anni_40 am 23.04.2009, 15:50 Uhr

 

Antwort:

Live Band - Schutz gegen die Lautstärke bei Baby

Liebe A.,
auch wenn Sie mich vielleicht für altmodisch halten: dort gehören Babys schlicht und einfach nicht hin!! Denn nicht nur die laute Musik sondern auch der sonstige Trubel würden es völlig überfordern. Spannen Sie Oma und Opa als Babysitter ein und genießen das Konzert ohne Kind.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 24.04.2009

Antwort:

Ist die Frage ernst gemeint?!

Ich würde auf keinen Fall mit Baby auf so ein Konzert gehen, mal abgesehen von der Menschenmenge. Selbst mit Oropax (die Du wahrscheinlich gar nicht in die kleinen Ohren hineinbekommen würdest), wäre es mit Sicherheit immer noch viel zu laut...

von dezemberstern am 23.04.2009

Antwort:

Lieber nen verlässlichen Babysitter organisieren

Ohne weiteren Text

von MamavonLucas am 23.04.2009

Antwort:

Live Band - Schutz gegen die Lautstärke bei Baby

Ich würde das auf keinen Fall machen, viel zu laut und stressig für so nen Wurm. Aber ich habe mal ein Foto von Gwyneth Paltrow gesehen, als sie mit ihrem Baby auf dem Konzert von ihrem Mann (Chris Martin) war. Die Kleine hatte dicke, große Ohrenschützer/Kopfhörer auf. Aber wie gesagt, ich würde es nicht machen.

von Joni76 am 23.04.2009

Antwort:

Live Band - Schutz gegen die Lautstärke bei Baby

hallo,

bitte bleibe mit deinem baby zu hause oder suche dir wirklich jemanden zum betreuen. solche festivals sind sicher nichts für so kleine kinder. denke an dein baby und verschone es mit solchen unnötigen belastungen.
finde es unverantwortlich, wenn leute mit babys zu festivals (z.b. wgt) gehen.

lg

claudia & ben

von claudia2406 am 23.04.2009

Antwort:

Ist die Frage ernst gemeint?!

Hallo,

ich kann mich hier nur anschließen.

Als ältere Mutter hat man's auch nicht immer leicht, vieles erscheint anstrengender, als es in der Jugend gewesen wäre. Aber wenigstens verspürt man nicht mehr den Drang, solche Veranstaltungen besuchen zu müssen.

LG, Moni

von moni8484 am 23.04.2009

Antwort:

Live Band - Schutz gegen die Lautstärke bei Baby

Manchmal kann ich s echt nicht glauben, was manche Eltern für Prioritäten im Leben haben....

von 2Kids0507 am 24.04.2009

Antwort:

Ist die Frage ernst gemeint?!

Das hat nichts mit Jungen Eltern zu tun!!!

Ich habe mein Kind mit 22 bekommen und auch nie einen solchen Drang verspürt und wenn, dann hätte ich mein Kind nie mitgenommen sondern bei Oma gelassen.

@anni_40: Such dir einen babysitter oder bleib zu Hause!

LG Regina

von Gina84 am 24.04.2009

Antwort:

Live Band - Schutz gegen die Lautstärke bei Baby

Hallo ihr Lieben,

erstens bin ich alt genug um NICHT unbedingt dort hinzumüssen ;-) .. und es ist KEIN Festival.

Im Rahmen einer Maiwoche .. wo viele kl. Kinder sind, gibt es einige Live Bands die wir uns evt. gerne angesehen hätten.

Aber ich dachte mir schon, das diese (trotz Mini Bühne) doch zu laut sind für unseren Kleinen.

Trotzdem danke für die Antworten


Gruss
Anni

von anni_40 am 24.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schutz Haut/Augen

Hallo Dr. Busse! Meine Tochter ist nun 5 Monate alt.In den Wintermonaten schützte ich ihr Gesicht mit einer Wind- und Wettercreme.Trägt man nun in den Sommermonaten gleich Sonnencreme auf, denn in den Kinderwagen scheint sie täglich hinein.Und wie ist es mit den Schutz der ...

von susi!!! 18.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schutz

Schutz vor Zecken

Hallo Herr Dr. Busse, da wir in wenigen Wochen in den Urlaub nach Oberbayern fahren und das Thema Zecken beinahe täglich in der Presse erscheint, mache ich mir so meine Sorgen. Wie kann ich meine Kleine schützen? Können sie mir ein wirksames Mittel (gerne auch auf natürlicher ...

von bea007 15.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schutz

Masern - Schutz durch Stillen?

Hallo, meine Tochter ist 5 Monate alt und deshalb noch nicht gegen Masern geimpft. Wir wohnen in Süddeutschland und in der lokalen Presse wird heute von einer relativ großen Anzahl von Masern-Erkrankungen im Nachbarort berichtet. Ist mein Baby durch das Stillen vor einer ...

von Andrea B. 18.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schutz

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.