Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

hohes Fieber ohne erkennbaren Grund

Sehr geehrter Herr Dr. Busse!
Mein Sohn (14 Monate) wurde am 5. Juni MMR geimpft. Seit Samstag hat er hohes Fieber (zw. 39 und 40,4 grad). Beim Kinderarzt wurde ihm gestern Blut abgenommen (da sonst kein Grund fürs Fieber festgestellt werden konnte). Lt. Befund waren die Leukozyten auf 18.000 erhöht und der CRP-Wert auf 6,0. Es wurde Breitbandantibiotika verschrieben. Da aber trotzdem das Fieber noch über 39 Grad liegt wurde heute nochmals ein Blutbefund gemacht. Die Werte haben sich leicht gebessert (CRP 4,0). Der KA sagt er weiss es nicht genau aber er glaubt es handelt sich um eine Virusinfektion. Und wir sollen mal abwarten!? Vielleicht ist noch erwähnenswert, dass mein Sohn vor ca. 14 Tagen von einer Zecke gebissen wurde. Der KA meint aber, bei uns ist kein gefährliches Gebiet, daher schliesst er diese Möglichkeit aus. Können sie mir bitte einen Rat geben um welche Erkrankung es sich handeln kann bzw. welche Befunde noch aussagekräftig wären um eine genaue Diagnose zu stellen. Denn mein Kleiner hat schon sehr abgenommen da er absolut keinen Appetit hat. Da fällt mir noch ein er hat immer eiskalte Hände und Füsse (öfters auch verbunden mit blauen Lippen) obwohl er Fieber hat. Vielen, vielen Dankt im voraus für Ihre Hilfe.

von Sabine am 12.06.2001, 12:25 Uhr

 

Antwort:

hohes Fieber ohne erkennbaren Grund

Liebe Sabine,
aus der Feren kann ich keine Diagnosen stellen, es könnte aber eine typische Impfreaktion am 5.Tag nach der MMR-Impfung sein. Ist ein HArnwegsinfekt mit einer Urinuntersuchung ausgeschlossen worden?
Gute Besserung!

von Dr. med. Andreas Busse am 12.06.2001

Antwort:

hohes Fieber ohne erkennbaren Grund

Ich würde ins Kinderrankenhaus fahren, und der Zeckenbiss würde mich auch
nachdenklich machen.
VIEL GLÜCK

von Nick am 12.06.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.