Vor 5 Tagen Sand beim Spielplatz gegessen- seit 2 Tagen hohes Fieber

Dr. med. Ralf Brügel Frage an Dr. med. Ralf Brügel Kinderarzt
Antwortet am Freitag

Frage: Vor 5 Tagen Sand beim Spielplatz gegessen- seit 2 Tagen hohes Fieber

Lieber Herr Dr. Brügel, mein Sohn ist 18 Monate alt und steckt absolut alles im Mund. Wir können kein Buch mit ihm anschauen, weil er die Blätter reißt und knabbert. Draußen nimmt er trockene Blätter und isst die (wir versuchen ihn immer davon abzuhalten aber trotzdem gelingt ihm das ab und zu), Steine werden auch gekostet.  Am Wochenende waren wir bei einem offenen Spielplatz und er hat Sand gegessen. Jetzt hat er seit 2 Tagen Fieber. Kann es irgendwie davon kommen oder ist eher ein viraler Infekt?  Vielen lieben Dank! mit freundlichen Grüßen  Irina

von irina1390 am 12.04.2024, 13:22



Antwort auf: Vor 5 Tagen Sand beim Spielplatz gegessen- seit 2 Tagen hohes Fieber

Hallo Irina,  ich seh hier keinen Zusammenhang.  Sehr wahrscheinlich ein Virus. Gut auf Kind achten. Falls schlechtes Aussehen, wenig Trinken, wenig Agilität- anschauen lassen.  Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende  Ralf Brügel 

von Dr. med. Ralf Brügel am 12.04.2024



Ähnliche Fragen ähnliche Fragen

Tierkot auf dem Spielplatz

Sehr geehrter Herr Dr., ich war heute mit meiner Tochter auf einem Spielplatz. Der Spielplatz war umzäunt dennoch war am Ende der Rutsche ein haufen Tierkot. Ich tippe leider auf Fuchs weil es voller Körner war. Meine Tochter hat es von der Rutsche aus gesehen, geschickt abgebremst und mich gerufen Mama da ist ein Häufchen und gewartet dann ...


Schubweise hohes Fieber. Kein Antibiotika, crp leicht erhöht

Finden Sie Folgendes normal : Ich muss dazu sagen, ich war schon 2x beim Kinderarzt und es heißt immer "Virus" Mein Sohn hatte vorletzte Woche eine ganze Woche lang 40 Grad Fieber (brauchte Ibu und Beuron sogar im Wechsel) Dann war eine Woche nichts. Nur Husten. Diese Woche erneut am Montag 40 Grad Fieber, wieder beim Arzt - "erneuter Virus", ...


Spielplatz nach Infekt

Lieber Herr Busse, liebes Expertenteam, Meine Tochter (1,5 Jahre) hatte in der vergangenen Woche einen viralen Infekt, der auch zu einer Bronchitis geführt hatte. Am Donnerstag bei der Kontrolluntersuchung bei der Kinderärztin war die Ärztin zufrieden mit dem Verlauf und seit Donnerstag ist meine Tochter auch tagsüber wieder fit und fieberfrei....


Hohes Fieber seit 6 Tagen

Guten Tag, mein 8jähriger Sohn hat seit Dienstag Fieber. Am Mittwoch waren wir bei der Vertretungsärztin (unser Arzt hatte Urlaub), Virusinfekt. Mittwoch Abend stieg das Fieber auf über 40. Das Fieber hielt an (mal höher, mal niedriger) und so waren wir gestern beim kinderärztlichen Notdienst und wurden mit dem Verdacht auf eine Lungenentzündun...


Spielplatz

Guten Morgen, folgendes hat sich gestern ereignet was mich immer noch total ärgert. Gestern war ich mit meinem Kind 2 Jahre auf dem Spielplatz. Als wir gerade auf dem Spielplatz sind, kamen andere Eltern mit ihren Kids die aber weitaus älter waren. Mein Kind wollte mit dem Eimer die das andere Kind dabei hatte spielen, nach fragen durfte er es auc...


Hohes Fieber nach Antibiotikum

Lieber Herr Dr.Brügel, ich muss kurz ausholen: Mein Sohn (23 Monate) hatte Ende Februar Scharlach / Streptokokken positiv und wurde mit Infectocillin für knapp 10 Tage behandelt.  Am Sonntag 24.03. bekam er Fieber (38,6) und montags machte der Kinderarzt einen positiven Streptokokken Test und verschrieb erneut Antibiotika, da mein Sohn auch st...


Hohes Fieber nimmt kein Ende

Hallo Herr Busse, mein Sohn, 17 Monate, hatte seit vergangenem Montag Bindehautentzündung und ab Donnerstag kam Fieber dazu. Freitag waren wir in der Kinderambulanz, weil wir Samstag in den Urlaub wollten. Wir hatten grünes Licht bekommen. Im Urlaub wurde das Fieber von Tag zu Tag höher, die letzten 4-5 Tage geht es ohne Fiebersenker ständig au...


Baby 6 Monate in den Sandkasten auf dem Spielplatz?

Guten Tag, Ich gehe oft mit meinen 2 Kindern bei schönem Wetter zum Spielplatz. Die letzten 2 Male habe ich mein 6 Monate altes Baby auch kurz (ca. 5 bis 10 Minuten) im Sand spielen lassen. Er kann noch nicht alleine sitzen und ich habe ihn gestützt. Ich bin jedoch unsicher bezüglich der Bakterien etc. Natürlich passe ich auf, dass nichts...


Seit Tagen hohes Fieber

Hallo, mein Sohn (2 Jahre) hat seit Montag Mittag Fieber.  Dienstag waren wir beim Kinderarzt, der eine eitrige Angina feststellte. Antibiotika hat er jetzt vorerst keine verschrieben. Was mich eher beunruhigt ist, das seit Montag Mittag ständig die Temperatur auf 39,5+ steigt. Das höchste lag bei 40,7.  Sobald der fiebersaft nach 4-6h die Wir...


Hohes fieber

Hallo Dr. Busse meine Tochter (wird 2)bekam gestern Fieber sie ist erkältet daraufhin waren wir gestern beim Bereitschaftsarzt dieser sagte sie hätte einen oberen atemwegsinfekt nun hatte sie heute plötzlich 40 Fieber mit Fiebersaft ging es nur auf 39grad runter sollten wir nochmal zum Arzt? Lieber abwarten? Ich mach mir solche Sorgen🥴