Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

häufige Antibiotikagabe Grüncefsaft

Sehr geehrter Herr Dr Busse,

unsere Tochter ist in diesem Winter zum 3.Mal mit Antibiotika ( 7 / 10 / 10 Tage) behandelt worden ( Scharlach / 2 * Mandelentzündung), Sie hat nun auch einen leichten Ausschlag im Gesicht und ich frage mich, wie man eventuell das Immunsystem stärken könnte? Ist eventuell auch eine Darmsanierung wie bei Erwachsenen möglich oder gibt es da auch Hausmittel? Muss man an Pilzerkrankungen denken?

Vielen Dank im Voraus!

von Katieso am 25.01.2011, 13:48 Uhr

 

Antwort:

häufige Antibiotikagabe Grüncefsaft

Liebe K.,
eine bakterielle Infektion mit Streptokokken A hat nichts mit schwachem Immunsystem zu tun und die antibiotische Behandlung hat außer vielleicht kurzer Irritation der Darmflora keine weitergehenden Folgen. Sie müssen also auch nichts besonderes tun.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.01.2011

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.