Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Gleichgewicht Sprache

Hallo!

Stimmt es, daß alles was den Gleichgewichtssinn wie z.B. schaukeln oder balancieren usw. stimuliert, gleichzeitig die Sprachentwicklung fördert?


Danke

von manuelliebling2 am 06.05.2008, 14:07 Uhr

 

Antwort:

Gleichgewicht Sprache

Liebe M.,
indirekt stimmt das insofern, als alle Entwicklungsschritte sich gegenseitig beeinflussen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.05.2008

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Sprachentwicklung

Ist es für ein Mädchen im Alter von 3 Jahren und 2 Monaten noch normal, wenn es den laut f nicht bilden kann? Fisch = Hich, Apfel = Apel, Finger = Hinger: Ebenso kann der Laut sch nur im Wort gebildet werden,aber auch mehr als ch. Tasche = Tache, Schlange = Lange.? Vielen ...

von Kaya74 26.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprache

Sprachentwicklung

Der Sohn (21 Monate) meiner Freundin ist meiner Meinung nach sprachlich sehr zurückgeblieben. Er spricht außer Awau (Hund), amam (Mama), Ei, Ama (Eimer), ich, kein Wort. Er macht auch keine Lalversuche, auch die Silbenverdopplung fehlt.Er spricht eigentlich gar nicht. Wenn er ...

von Kaya74 26.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprache

Sprachentwicklung

Hallo, mein Sohn ist jetzt 19 Monate alt und spricht keine verständlichen Worte. Ab und zu kommt mal ein Ma---ma--mama, aber weder jeden Tag noch beide Silben zusammen. Er begann damit mit 8 Monaten, kam mit 12 Monaten in die Krippe in der sehr viel gesungen wird und auf die ...

von Gado 15.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprache

Sprachentwicklungsverzögerung - Welche Förderung?

Guten Tag! Meine Tochter ist gerade 3 Jahre alt geworden und es wurde eine SEV festgestellt (durch Pädaudiologie). Das Gehör ist in Ordnung, ebenso das Sprachverständnis. Sie hat erst sehr spät mit dem Sprechen angefangen (erstes Wort mit 2 Jahren). Sie spricht mittlerweile ...

von sternchen1234567 05.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprache

Sprachentwicklung 9,5 Monate

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich mache mir Sorgen um die Sprachentwicklung unserer 9,5 Monate alten Tochter. Sie gibt zwar ab und zu Laute wie Chhhh,jjjjj oder Ei,Aa, Haa, ga, Agai und örre-örre von sich, aber selten am Tag und manchmal tagelang nichts von alledem. Von ...

von anna0102 03.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprache

Sprachentwicklungsstörung!

Hallo, meine Kinder Lara (5) und Janine (3) haben grosse Entwicklungsrückstände in der Sprache. Organisch ist alles abgeklärt und es ist alles ok. Janine fängt jetzt erst mit sprechen an und kann einzelne Wörter sagen. Lara spricht sehr undeutlich und spricht auch viele ...

von Michi 0 18.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprache

Sprachentwicklung unserer Tochter

Sehr geehrter Herr Dr. Busse! Meine Tochter Lenya, 18 Monate alt, hatte im November rechts und nun im Januar links eine Beckenosteotomie mit Pfannendachplastik wegen einer ausgeprägten Hüftluxation, bei der die Therapie mit Hüft-Beuge-Schiene, die direkt nach Geburt ...

von SiOlYa 14.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprache

Sprache

Hallo Herr Dr. Busse! Mein Sohn 15 Monate sagt seit ca. 3 Monaten Papa und Opa, aber leider nicht Mama. Muss ich mir Sorgen machen, dass mit unserem Mutter-Kind-Verhältnis etwas nicht stimmt? Er sagt ansonsten noch Licht und WauWau. Vielen Dank für Ihre Hilfe! MfG ...

von hase185 18.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprache

nochmal wegen sprache

hallo Herr Dr. Busse, vielen vielen Dank für die schnelle Beantwortung meiner Frage. Ich habe nun vom Kindergarten für meinen 4jährigen sohn eine anmeldung für die Logopädin bekommen sowie einen zettel für einen informationsabend. habe ich ihren Tip richtig verstanden, das ich ...

von mammi2002 15.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprache

gleichgewichtsstörungen

mein sohn - jetzt 15 monate - hatte anfang dezember eine entzündung im rechten ohr, die trotz antibiotika nicht recht abheilen wollte. kurz vor weihnachten wurden wir dann von der kinderärztin zum hno überwiesen. hier wurde die entzündung zwar bestätigt, aber nicht weiter ...

von aki1075 07.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gleichgewicht

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.