Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

gibt es eine Liste in der stillfreundliche KiÄ verzeichnet sind?

Hallo!

Der KiA, zu dem wir gehen ist alles andere als stillfreundlich. Stillen ist zwar okay, aber seiner Meinung nach sollte man spätestens(!) nach dem dritten Monat zufüttern und mit dem fünften Monat abstillen. Übrige MuMi gehöre theoretisch auch zum Sondermüll wegen der Schadstoffbelastungen...
Ich möchte den Arzt so schnell wie möglich wechseln, aber nicht vom Regen in die Traufe kommen.
Haben Sie Tipps, wo ich mich erkundigen kann oder muss ich es einfach nur probieren?
Vielen Dank.
Nicky

von Nicky am 06.07.2001, 11:08 Uhr

 

Antwort:

gibt es eine Liste in der stillfreundliche KiÄ verzeichnet sind?

Liebe Nicky,
es tut mir leid, dass es noch so ignorante Kollegen gibt. Sie können leider nur nach Empfehlung von Bekannten einen neuen suchen, eine Liste gibt es nicht.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 06.07.2001

Antwort:

so ein Nullschnaller!

Hallo Nicky,

den würde ich aber auch ganz schnell entsorgen ;). Mich würde interessieren, wie alt dieser KiA denn so ca. ist?

Ja, und ob es so ein Verzeichnis gibt, würde ich auch gerne wissen. Fürchte aber nein, oder Dr. Busse?

Cameron

von Cameron am 06.07.2001

Antwort:

gibt es eine Liste in der stillfreundliche KiÄ verzeichnet sind?

ich würde einfach mal in der neuen Praxis Deiner Wahl anrufen und die Sprechstundenhilfe über Dein Anliegen aufklären. An ihrer Reaktion hast Du einen Anhaltspunkt, wie der Arzt eingestellt ist, die Erfahrung hab ich wenigstens gemacht.

Viel Erfolg,
Ivonne

von ivonne am 06.07.2001

Antwort:

gibt es eine Liste in der stillfreundliche KiÄ verzeichnet sind?

Meiner Erfahrung nach sind vor allem naturheilkundliche/homöopathische kiÄ sehr stillfreundlich. Vielleicht findest Du ja so einen.
Viel Glück!
Birgit

von Birgit am 06.07.2001

Antwort:

gibt es eine Liste in der stillfreundliche KiÄ verzeichnet sind?

Hallo Nicky,

vielleicht kann dir eine Stillberaterin oder eine Stillgruppe in deiner Nähe die Auskunft geben, die du suchst.
Ob und wo es so eine Beraterin gibt, erfährst du unter Umständen beim Gesundheitsamt/Mütterberatung oder vielleicht auch im Internet:

La Leche Liga Deutschland e.V.
www.lalecheliga.de

Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen e.V., Bundesgeschäftsstelle
http://www.afs-stillen.de

Berufsverband Deutscher Laktationsberaterinnen IBCLC e.V.
www.bdl-stillen.de

La Leche Liga Deutschland e.V.
www.lalecheliga.de

Anne

von AnneL am 06.07.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.