Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Fehlstellung des Fußes

Guten Morgen,
mein Sohn,knapp 2 Jahre,läuft mit dem linken Fuß nach innen.Das heißt,die Fußspitze zeigt Richung anderen Fuß.Die Ki-ärztin meinte ,daß es sich verwächst und Orthopäden,wegen dem Alter des Kindes eh nicht viel machen können.
Ist das soweit Richtig?
Er ist dadurch nicht beeinträchtigt oder so,er rennt schnell und sehr sicher,stolpert selten.
Danke und lg

von goldfield73 am 20.04.2009, 07:23 Uhr

 

Antwort:

Fehlstellung des Fußes

Liebe G.,
das kann genau so sein, ohne eigene Untersuchung kann ích das aber natürlich nicht beurteilen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.04.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Fehlstellungen der Füße

Hallo Herr Dr. med. A. Busse! Ich habe einen Sohn von 2,5 Jahren. Seit dem er laufen kann, stehen seine Füße nach innen. Er läuft bei beiden Füßen extrem über den großen Zeh. Das ist schon so schlimm, das er manchmal über seine eigenen Füße stolbert. Nun habe ich das ...

von Lohmi 26.06.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlstellung

Fuss Fehlstellung

Hallo Herr Dr. Busse, ich habe mal eine Frage mein sohn läuft seit ungefähr 2 Monaten heute ist mir aufgefallen das der linge fuss nach aussen steht. Wenn der sich gerade hinstellt ist er aber grade. Ist das Normal ich mache mir riesige sorgen. Bitte geben Sie mir so schnell ...

von ela2810 11.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fehlstellung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.