Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Einstichstelle geschwollen nach der Impfung

Hallo Dr. Busse,

mein Sohn wurde vor 1,5 Wochen geimpft. Die Stelle ist immer noch geschwollen. Ist das OK ?

LG Anja

von Anja am 04.07.2001, 09:08 Uhr

 

Antwort:

Einstichstelle geschwollen nach der Impfung

Liebe Anja,
eine vorübergehende Schwellung an der Impfstele ist normal. Dass es so lange anhält, eher selten. Lassen Sie bitte ihren Kinderarzt nachsehen, wenn keine eindeutige Rückbildungstendenz da ist.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 05.07.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.