Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Du bist vielleicht ZU leise...

Hallo,

Babies schlafen ja erstaunlicherweise am besten, wenn um sie herum der Bär tobt - also das ganz normale Familienleben mit seiner üblichen Geräuschkulisse stattfindet. Je mehr man das Baby "schont", extra leise ist, um es herumschleicht usw., desto empfindlicher reagiert es auf jedes Geräusch.

Besonders tagsüber gehört das Baby dorthin, wo auch Du gerade bist und hantierst. Sprich in normaler Lautstärke, wirf Küchengeräte an wie immer und benimm Dich auch sonst ganz normal. Nach einiger Zeit wird Dein Baby wesentlich toleranter auf normale Umgebungsgeräusche reagieren.

Liebe Grüße,

Mimi

von Mijou am 20.08.2005, 12:49 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.