Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Desmopressin

Sehr geehrter Herr Dr. Busse,

unser Sohn (8) bekommt sein knapp 4 Wochen jeden Abend 1 Tablette Desmopressin. Er verträgt sie bisher sehr gut u. bisher waren nur 2 Nächte nass in der ganzen Zeit! (vorher so gut wie jede Nacht nass).

Meine SM war heute mit ihm beim KA, er meinte wir bleiben bei dieser Dosierung.

Nun hätte ich noch 1 Frage: wenn die Tabletten irgendwann mal (KA meinte so 9 Monate) abgesetzt werden u. mein Sohn trägt kurz vor dem Schlafengehen dann doch mal mehr (im Moment achten wir darauf dass es 1 h vor dem Schlafen höchstens 0,2 l sind), merkt er dann wenn er mal raus muss? Komischerweise merkte er jetzt in den Ferien 2-3x dass er musste (vorher NIE)! Hängt das auch mit dieser Behandlung zusammen o. ist es Zufall?

viele Grüße

von RR am 10.01.2012, 19:41 Uhr

 

Antwort:

Desmopressin

Liebe R.,
die Erfahrung zeigt, wenn es mal klappt, dann klappt es auch- Rückfälle sind aber möglich und man muss dann erneut behandeln.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 11.01.2012

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.