Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Blutwerte!

Bei meiner 14 monaten alten Tochter wurden Blutwerte gemessen die alle in Ordnung sind. Aber was mich etwas verunsichert auf dem Laborzettel steht , Verdacht auf atypische Lymphozyten im automatischen Differentialblutbild.Was bedeutet das?
Danke f.

von feeleinchen am 16.11.2009, 14:10 Uhr

 

Antwort:

Blutwerte!

Liebe F.,
was das LAbor damit meint, kann ihnen der veranlassende Kinderarzt erklären.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 16.11.2009

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Ständiger Husten und auffällige Blutwerte

Hallo Herr Dr. Busse, unsere Tochter (15 Monate) hat seit ihrem 6. Lebensmonat immer wiederkehrenden Husten mit Schleim. Sie hatte auch 2 x eine Bronchitis mit Fieber. Seit über 4 Wochen ist es wieder extrem. Das komische ist aber, anfangs war es auch tagsüber und seit ...

von *goldhosl* 09.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutwerte

blutwerte normal?

Hallo ich hätte nochmal eine frage sind diese blutwerte von meinem sohn 2 jahre normal oder nicht danke MCH(Hb/Ery) einheit pg 26.3 Immunglobulin A(serum) einheit g/l 1.30 leucozyten einheit /nl 13.04 LUC % einheit % 4.40 Lymphozyten % einheit % 60.40 MCV einheit fl ...

von brighit 02.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutwerte

normale Blutwerte (Richtwerte GOT/AST, GPT/ALT) eines 14 Monate alten Kindes

Hallo Herr Doktor, meinem 14 Monate alten Kind wurde vor fast 2 Monaten ein komplettes Blutbild gemacht wobei alles im Rahmen war ausser: - GOT/AST (kit 2) - 42,27 U/l Richtwerte/Intervalle: niedriger oder =32,00 - GPT/ALT (kit 2) - 19,58 U/l Richtwerte/Intervalle: ...

von Ioana 07.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutwerte

Blutwerte ??

Guten Tag, bei meinem Sohn (gerade7) wurde letzte Woche Blut abgenommen - ich muss dazu sagen,dass mein Sohn mehr wie einseitig isst und wir daher mal überprüfen wollte,ob er schon irgendwelche Mangelerscheinungen hat........der Kinderarzt meinte nur,dass alles okay sei und ...

von kiara1234 18.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutwerte

Blutwerte!!!!!!!!

Hallo Herr dr.Busse, Ich hoffe, Sie können mir weiter helfen. Meine Tochter ist 9 Monate alt und eigentlich bisher kerngesund. Sie hatte am Montag plötzlich nach luft geschnappt so als sie jeden Moment ersticken würde. Wir sind dann ins Krankenhaus gefahren, wo der Doc. ...

von feeleinchen 13.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutwerte

Blutwerte

Sehr geehrter Herr Doktor, mein Sohn ist 11 Jahre alt und adipös (55 kg bei 145 cm) . Eine Routineuntersuchung des Blutes ergab folgende Auffälligkeiten: Thrombozyten: 474; Referenzwert: 154-452 Gamma-Gt: 32; Referenzwert: bis 19 GPT (ALAT): 40; Referenzwert: bis ...

von Jazzzy 12.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutwerte

Gürtelrose/Windpocken Ansteckungsgefahr bei erhöhten Blutwerten

Sehr geehrter Herr Busse, Wir haben drei Kinder von 3,75 Jahren(2x) und 20 Monaten, alle hatten noch keine Windpocken. Nun ist es aber so, daß ich es gerne abschätzen würde ob sie sich bei meinem Mann anstecken könnten, obwohl er keine Bläschen hat. Dessen Blutwerte ...

von reblaus 17.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutwerte

Blutwerte

Meine Tochter (6) hatte vor Weihnachten innerhalb von ca. 3 Wochen 3 x Durchfall, mit Krämpfen und Blut im Stuhl. Nach einem halben Tag war alles wieder okay. Im Neuen Jahr wurde jetzt noch mal der Stuhl untersucht und wieder mikroskopisch Blut entdeckt (obwohl Stuhlgang seit 3 ...

von leseratte 15.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutwerte

Blutwerte und deren Ursache

Guten Tag Herr Dr. Busse, mein Sohn (per Sectio entbunden) ist 16 Wochen alt. Letzte Woche war ich mit ihm beim Kinderarzt, da mir schon längere Zeit auffiel, das er seinen Kopf nicht halten kann und er mehr mit links als mit rechts arbeitet. Die Ärztin schickte uns zum ...

von JaHe 05.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutwerte

Fragen wegen Blutwerte

Hallo Herr busse. Mein Sohn hat am 3 .Nov eine Polypen op.Am 27 nov müssen wir zum Kinderarzt wegen Blut entnahme und am 31 ist der Termin beim Narkose Arzt . Nun mal eine Frage ist das mit denn Blut werten nicht zu knapp vom 27 bis zum 31 ?? Oder sind solche Blut ergebnisse ...

von Alexa25 18.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutwerte

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.