Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

Antwort:

Bedenklich für das gestillte Baby?

Liebe B.,
grundsätzlich dürfen Augentropfen auch während des Stillens gegeben werden. Aus grundsätzlichen Erwägungen heraus, und um alle Risiken zu vermeiden, sollte aber als Antibiotika keine Gyrasehemmer wie Ofloxacin oder Chloramphenicol enthalten sein. Bitten Sie doch Ihre Augenärztin, Ihnen ein anderes Antibiotikum zu verordnen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.12.2010

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.