Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Babywippe schädlich

Hallo,
meine Tochter 2 monate alt und erst jetzt benutzen wir ab und zu am Tag für paar stunden die Babybjörn wippe,wäre des fürs kind schädlich also bzw für die Rückenbildung?

Vielen dank im voraus

von Güllü12 am 26.07.2021, 13:51 Uhr

 

Antwort:

Babywippe schädlich

Liebe G.,
solche "Geräte" sind unnötig bis schädlich, denn sie behindern ja auch die Kinder in der freien Entfaltung ihrer Motorik. Der ideale Platz ist die Krabbeldecke am Boden oder der Laufstall, abwechselnd in Rücken- und Bauchlage (wach!). Am besten dort, wo Sie Ihre Arbeit machen, Stimmkontakt halten, immer wieder hingehen, eine Anregung und eine Streicheleinheit geben,.......... und wieder ihr Ding weitermachen.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 26.07.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Wie schädlich ist Liegen in der Babywippe

Hallo Herr Dr.Busse, unsere Sohn ist jetzt 10Wochen alt. Bislang hat er abends immer einige Stunden und vereinzelt tagsüber im der Babywippe mit uns im Wohnzimmer verbracht, damit er dicht bei uns sein kann. Nun habe ich gelesen dass die Lagerung, gerade bei so einem kleinen ...

von Januar17 24.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Babywippe, schädlich

Babywippe- was genau ist schädlich?

Hallo, ich bin auf dieses Forum auf der Suche nach Infos zu Babywippen gestoßen. Ich habe häufig gelesen, dass Babywippen für die Wirbelsäule der Kleinen nicht gut sein soll. Allerdings verstehe ich nicht so recht wieso. Wenn ich meine Tochter auf dem Arm halte ist die ...

von CarmenHolz 19.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Babywippe, schädlich

Babywippe zu viel benutzt - aus Unwissenheit

Lieber Herr Dr. Busse, ich weiß nicht, wie uns das passieren konnte: Natürlich wussten wir, dass ein Baby nicht zu lange im Maxicosy liegen sollte, aber uns war nicht klar, dass die Babywippe auch schlecht für den Rücken (die Lendenwirbel?) ist. Unsere Tochter war die ...

von frjulis 09.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babywippe

MaxiCosi & Babywippe

Hallo Herr Dr. Busse, wir haben uns für die Autofahrt eine MaxiCosi Babyschale angeschafft. Außerdem verfügt unser Kinderwagen über einen entsprechenden Adapter. Ich weiß längere Fahrten/ langes Liegen sollte man in den ersten Monaten vermeiden, aber ich habe folgende ...

von Julia162 18.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babywippe

Kann man Babys zu doll in der babywippe wippen?

Hallo, brauche dringend einen Rat. Wir haben uns seit ein paar Wochen die Baby Björn Wippe mit soft Überzug zugelegt. Unser kleiner Sohn, jetzt 7 Wochen alt mag sie auch ganz gerne. Nun zu meiner Frage und meiner Beunruhigung. Mein Freund wippt ihn immer sehr doll. Habe ...

von Blume45 19.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babywippe

Babywippe bzw halbliegende Position

Hallo! Meine Tochter ist 13Wo alt und als sie gequängelt hat, habe ich probiert, sie in die Wippe zu "setzen". Genau genommen ist die Position halb liegend. Es hat ihr sehr gefallen, da sie so ihre Umgebung besser sehen kann. Nun lasse ich sie nicht länger als 20min tägl ...

von bettyboop80 05.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babywippe

Vibration bei Babywippe

Hallo Herr Dr Busse, meine Tochter ist jetzt fast 8 Wochen alt. Zu Wihnachten hat sie eine Babywippe von Fisher Price geschenkt bekommen. Diese Wippe hat auch eine Vibrationsfunktion, d.h wenn meine Tochter in der Wippe liegt dann vibriert sie. Nun meine Frage ist so eine ...

von Rose22 08.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babywippe

Babywippe und TRagetuch

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass eine Babywippe schädlich sei und zwar für das Skelett (Belastung der Wirbelsäule) und habe deswegen keine genutzt. Nun habe ich hier aus den Antworten eher herausgelesen, dass die Einschränkung der ...

von Kunderella 29.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babywippe

Babywippe

Hallo, zu dem Thema Babywippe habe ich oft gehört, dass diese nicht zu empfehlen sind aufgrund von Haltungsschäden oder vielleicht auch andere Gründe? Da ich am überlegen bin, ob ich mir eine anschaffe, würde ich gerne Ihre Meinung hierzu wissen. Danke Viele ...

von Sunny5555 26.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babywippe

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.