Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Atmung

Guten Tag Herr Dr. Busse,
ich habe eine Frage bezüglich der Atmung meines Sohnes (11 Monate).
Mein Sohn macht während er schläft immer wieder mehrere tiefe Atemzüge und danach für einige Sekunden eine Atempause. Nach dieser kurzen Pause beginnt er wieder ganz normal zu atmen. Vor dem tiefen Atemzug hat er allerdings keine Atemaussetzer. Ist das normal?

Vielen Dank

von kleinerschatz am 02.06.2010, 15:06 Uhr

 

Antwort:

Atmung

Liebe K.,
das ist völlig normal und kein Grund zur Sorge.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 02.06.2010

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

atmungsausetzer während des weinens

Sehr geehrter Herr Busse. Mein Sohn Kevin ist jetzt 11 Monate. Uns ist jetzt schon das zweite mal passiert das unser Sohn während des schreiens auf einmal aufhört zu atmen. Beide mal ist er schon richtig blau geworden. Sie können mir sicherlich nicht ohne einer ...

von jacky0787 07.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Frage an Dr. Busse / Verschlucken, keine Atmung

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, unser Kind (3,5 Wochen alt) verschluckt sich seit ein paar Tagen öfters am Tag. Meistens nach dem Stillen, auch wenn er schon Bäuerchen gemacht hat. Oft spuckt er dabei noch etwas Milch mit aus (beim Verschlucken). Er ringt dann nach Luft, man ...

von lasvegas7 02.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Atmung Antwort auf ihre Frage!

Auf Ihre Frage habe ich bereits geantwortet,ich gehe aber davon aus daß bei der Flut der Fragen/Antworten diese untergegangen ist. Die Atmung meines 7 Monate alten Sohnes ist auffällig, da er ständig die Rippen dabei einzieht.Schneller ein und ausatmet, so als hätte er sich ...

von ankerli 29.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Atmung-Baby

Guten Abend! Mein Sohn, 7 Monate,(bis auf einen VSD 3mm) gesund, weißt seit geraumer Zeit eine schwerfällige Atmung auf.Er hat keine Infekte und hustet auch nicht/nur selten.Weder Kardiologe noch Kinderarzt können sich dies erklären,da er sich sehr gut entwickelt.Wir ...

von ankerli 27.08.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

hoher Puls und beschleunigte Atmung bei Fieber normal?

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine Tochter (12 Monate) hat nun die dritte Nacht in Folge hohes Fieber (Erkältungsinfekt). Dabei atmet sie sehr schnell, quasi hechelnd und das Herz schlägt sehr schnell. Ich nehme doch an, dass das normal ist? Freundlicher ...

von Ilsebil 01.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Atmung Neugeborenes

Lieber Herr Dr. Busse Ab wann können Säuglinge auch über den Mund einatmen? Mein Wissen ist, dass Säuglinge nur über die Nase atmen können? Mein Sohn macht manchmal komische Geräusche die ich eher dem Mund zuordnen würde, so als würde er über den Mund einatmen und würde ...

von Sternchen120408 25.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Atmung

Hallo lieber Herr Busse, seit Mittwoch hat mein Baby husten, erst mit Fieber, dann mit giemen. do und freitag beim Kinderarzt, Lunge ist frei, inhaliert 3 mal mit Atrovent und Salb. hustet danach furchtbar gut ab. Der kleine (7Mon) pfeift aber weiterhin den ganzen Tag, ist ...

von adrian 07.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

atmung zu schnell?

sehr geehrter hr. dr. busse, meine tochter - knapp 10 monate - atmet beim einschlafen seit längerem ziemlich schnell(ca. 45 x pro minute). fällt mir deswegen auf, da sie dabei daumen lutscht, oft die hand vor der nase hat und daher etwas schnauft. gestern hatte sie abends ...

von valeriana 20.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

atmung zu schnell?

sehr geehrter hr. dr. busse, meine tochter - knapp 10 monate - atmet beim einschlafen seit längerem ziemlich schnell(ca. 45 x pro minute). fällt mir deswegen auf, da sie dabei daumen lutscht, oft die hand vor der nase hat und daher etwas schnauft. gestern hatte sie abends ...

von valeriana 20.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Hektische Atmung beim Säugling

Hallo Herr Dr. Busse, meine Tochter ist jetzt eine Woche alt. Sie wird gestillt (ca. alle 2 - 3 Stunden) und schläft momentan auch sehr gut. Mich beunruhigt, dass sie oftmals am Tag sehr hektisch atmet. Ist das normal? Als ob sie aufgeregt wäre. Sie weint aber eigentlich ...

von indibock 13.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Atmung

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.