Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Impfschutz vor der Reise
Infobereich Impfen
Impfstoffe heute
Impfkalender der Stiko
 
 
Kindergesundheit

Anzeige

Frühzeitiger Schutz für die Kleinsten
 
  Prof. Dr. Ulrich Heininger - Impfen und Impfschutz für Kinder

Prof. Dr. Ulrich Heininger
Impfen und Impfschutz für Kinder

 

Antwort:

Re: Rückfrage MMR Impfung Baby 10 Monate

Danke für die Rückfrage, Sie haben den Fehler bemerkt: richtig ist selbstverständlich der ERSTE Geburtstag. Viele Grüsse und Alles Gute


von Prof. Ulrich Heininger am 30.08.2017
Frage beantworten
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. Ulrich Heininger - Impfen und Impfschutz für Kinder:

Mmr Impfung Baby

Hallo. Meine Tochter ist 10 Wochen. Ich habe als erwachsener leider keine zweite mmr Impfung bekommen und nun Angst, da meine Tochter keinen nestschutz hat. Meine Frage ist daher ob ich sie schon mit 6 Monaten impfen lassen kann, oder ob dies schädlich ist. Und wenn ich mit zum ...

SimoneP.84   28.06.2017

Frage und Antworten lesen
 

Impfungen Baby

Sehr geehrter Prof. Dr. Heininger, Welche der 6-fach Impfungen können Sie eher empfehlen - Infanrix Hexa oder Hexyon? Ich habe gelesen, dass Infanrix Thiomersal enthält (wurde von einer australischen Forschungsgruppe 2010 analysiert). Beide enthalten anscheinend Aluminium und ...

Frühling2017   21.06.2017

Frage und Antworten lesen
 

FSME Impfung für 6 Monate altes Baby

Sehr geehrter Dr. Heininger, Wir wohnen in Österreich in einem Zecken-Hochrisikogebiet. Unser Kinderarzt hat uns deshalb die FSME Impfung für unsere 6 Monate altes Baby empfohlen. Laut offiziellem Österreichischen Impfplan ist der FSME Impfstoff erst ab 12 Monaten zugelassen, ...

Piggebu   14.06.2017

Frage und Antworten lesen
 

Impfungen für Thailand (Masern, Meningokokken ACWY und B) bei 7Monate altem Baby

Hallo Herr Prof. Heininger, wir fahren mit unserem Sohn nach Thailand. Er wird dann 7Monate alt sein. Nach dem CRM werden die Impfungen Masern und Meningokokken ACWY und B für Personen unter 25 Jahren empfohlen. Da der Impfstoff jeweils erst für Kinder ab 1Jahr zugelassen ist ...

CFunk   10.02.2016

Frage und Antworten lesen
 

Ein Besuch in Dakar, Senegal, welche Impfung für Baby (9 Monate)

Wir möchten einen Freund in Dakar besuchen. Unser Sohn ist erst 9 Monate, da können wir ja nicht vorsichtshalber mal wild rumimpfen ;). Insgesamt machen wir uns auch nicht so viele Sorgen, wir werden dort keine besonderen Risiken eingehen und passieren kann ja immer und überall ...

resa13   16.07.2014

Frage und Antworten lesen
 

Masernimpfung - knapp 7 Monate altes Baby, wann empfohlen? Impfung Eltern?

Sehr geehrter Herr Prof. Heininger, unsere Tochter wird in der nächsten Woche 7 Monate alt und ich habe als Mutter sehr große Angst vor Masern - insb. wegen der möglichen schweren Verläufe und Komplikationen im Säuglingsalter. Unsere Tochter soll mit 12 Monaten ab August ...

Ina1504   13.03.2013

Frage und Antworten lesen
 

Hepatits A Impfung für Baby bei Nordamerikareise

Hallo Herr Prof. Heiniger, für eine 6 wöchige Wohnmobilreise in die USA hat uns der Kinderarzt eine Hepatitis A Impfung für unsere knapp 8 Monate alte Tochter nahe gelegt. Nun bin ich bestimmt kein Impfgegner aber ich halte das für Übertrieben und möchte meine Tochter auch ...

Brigitte77   31.08.2011

Frage und Antworten lesen
 

Türkeireise ohne Impfung bei 4-monate altem Baby möglich?

Hallo Prof. Dr. Heininger Darf ich mit einem Säugling (4 Monate) ungeimpft in die Türkei reisen? Das wäre im Oktober, da sind ca 20 Grad. Und die Reise geht zur Familie. Hygienisch alles sauber etc. und ich stille auch voll, so dass das Baby weder Essen noch Trinken dort ...

Aminchen   24.08.2011

Frage und Antworten lesen
 

Impfung Baby Neue Grippe

Guten Tag Herr Heiniger, zunächst vielen Dank, dass Sie die Zeit und Geduld aufbringen, um alle unsere Fragen zu beantworten. Das Forum ist sehr aufschlussreich und wichtig. Ich habe morgen die Möglichkeit mein 8 Monate altes gesundes Baby in Deutschland (d.h. mit ...

Rheinlaenderin   11.11.2009

Frage und Antworten lesen
 

impfungen bei babys

ich habe gehört,daß ab dem 2 monat die kinder geimpft werden.kann man dies nicht auf auf später verschieben?ich meine hier z.b. wenn das baby ein halbes jahr alt ist. da man selber aller 10 jahre geimpft wird,weiß ich wie man sich nach einer kombiimpfung fühlt.nämlich nicht ...

kleeblatt1   08.04.2009

Frage und Antworten lesen
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Ulrich Heininger  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia