Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Michi mit Luise am 24.01.2005, 14:41 Uhr

ehemaliges fruehchen und lernschwaeche

Hallo Cristina,
Du kennst Deine Tochter am besten! Wenn Du denkst, sie braucht Hilfe so schnell es geht, dann dränge!
Je mehr Stoff sie nicht versteht, weil ihr die Basis fehlt, desto größer wird der Rückstand!
Gibt es bei Euch sowas wie einen Schülerkreis? Oder Nachhilfe oder vielleicht ein älterer Schüler zum helfen, als neuer Freund?
Wären so meine Ideen, denn die kleinen können vielleicht auch helfen..

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.