Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kati1976 am 17.12.2007, 12:52 Uhr

brauche mal hilfe

hallo
meine tochter hat eine allergie gegen nüsse. nun mein problem bei den weihnachtsmanner aus schoko steht drauf kann spuren von nüssen enthalten haben es probiert, davon bekommt sie wieder ausschlag. weißß jemand ob das bei kinderschokolade auch ist mit den nüssen. sie soll ja auch was süsses bekommen vom weihnachtsmann .
kati

 
8 Antworten:

Re: brauche mal hilfe

Antwort von MichaelaPo am 17.12.2007, 13:01 Uhr

Hallo

ich denke bei Schockolade ist due Gefahr immer gegeben, weil ja oft auch Nussschockolade hergestellt wird und da gerinste Mengen uebrig bleiben koennten.
Wie waere es mit Gummibaerchen und sowas aehnliches????
Michaela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

kati1976

Antwort von mama20 am 17.12.2007, 13:28 Uhr

Unsere Tochter hat chronische Verstopfung.also ist Schokolade gefährlich,sogar schon kleine Mengen.Also bekommt sie andere Sachen die sie essen kann.Wie Michaela schon gesagt hat zum Beispiel Gummibärchen.

Lieber man gibt das was ok ist (also was das Kind essen darf) als das was man lieber nicht geben soll.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kati1976

Antwort von lemima am 17.12.2007, 15:59 Uhr

Ich finde die Idee mit den Gummibärchen u. ä. gar nicht so schlecht; vielleicht findest du ja eine "Weihnachtsmanndose", in der du die Sachen dann verpacken kannst.

LG; Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: brauche mal hilfe

Antwort von kati1976 am 17.12.2007, 20:09 Uhr

hallo
danke für eure antworten. an gummibärchen habe ich noch gar nicht gedacht.
kati

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: brauche mal hilfe

Antwort von mary-lou am 17.12.2007, 23:05 Uhr

ich bin auch hoch allergisch gegen büsse, aber solange es nicht grade nussschokolade ist ist es ok. ich kann sogar nutella und nougat essen.
das ist wirklich nicht schlimm. die toleranzschwelle bei nüssen liegt recht hoch, bei erdnüssen wäre ich vorsichtiger. die sind schlimmer.
ich würde ihr trotzdem nen schoki weihnachtsmann schenken, von kinder oder milka oder so, es darf dann schon "bessere" schoki sein... kriege jedenfalls ich immer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: brauche mal hilfe

Antwort von Renate-Jonas-Nele am 18.12.2007, 8:50 Uhr

Hallo,
in den Kinderriegeln von Kinderschokolade sind keine Nüsse (mein Mann ist Nussallergiker, und die Schokolade geht). Er verträgt auch Bounty und Mars. Versuch doch mal die Schokolade aus dem Bioladen, da steht immer genau drauf was drin ist, wenn nix von Nüssen drauf steht sind da auch keine drin.
Außerdem gibts in Nürnberg ein "nußfreies Cafe". Die Besitzerin ist selbst Allergikerin. Die versenden ihre Sachen auch. Ich habe allerdings noch nichts von denen probiert, Bekannte sagen aber, das würde gut schmecken. Die Adresse lautet:www.lioba-nussfrei.de

Schöne Grüße

Renate

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@mary-lou

Antwort von koesti am 18.12.2007, 10:55 Uhr

Hallo Mary-Lou,

ich finde Deinen Rat recht gefährlich. Du schreibst zwar, Du seist hochallergisch, würdest aber auf Spuren nicht reagieren, nichtmal bei Nutella und Nougat in denen ja deutlich mehr als Spuren enthalten sind. Was heisst dann hochallergisch?
Kati hatte schon geschrieben, dass ihre Tochter von Schokolade mit Nussspuren Ausschlag bekommt, also sollte sie auf jeden Fall darauf verzichten!
Und ein Schokoweihnachtsmann ist nun wirklich nichts lebensnotwendiges. Es gibt so viele Süßigkeiten, die man alternativ geben kann.

LG, koesti

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @koesti

Antwort von mary-lou am 18.12.2007, 11:20 Uhr

ja, wenn ich nüsse und mandeln esse schwelle ich an und bekomme keine luft, das ist schon eine ziemliche heftige reaktion oder nicht???
und von bestimmten schokoladen bekomme ich auch ausschlag, aber je hochwertiger die schokolade, umso besser vertrage ich sie.
deswegen meine ich, sie sollte ihr die schokolade nicht vorenthalten...

ich esse im hochsommer auch bewaffnet mit antihistaminika und asthmaspray melone, obwohl ich genau weiß, dass ich dann keine luft bekomme, aber sie ist halt so lecker... da muss man dann durch oder eisern drauf verzichten,
und ganz ehrlich solange es nur ausschlag ist kann ich es in kauf nehmen, aber das ist wohl eine einstellungsfrage....

LG, Marie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.