Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Goodie am 15.01.2003, 8:27 Uhr

bei ND: kennt jemand einen Grießbrei...

Hi,

es gibt von Humana einen Grieß-Milchbrei mit Bourbon-Vanille der glutenfrei ist, sowie glutenfreien Früchtemilchbrei, Bananenmilchbrei und Erdbeer-Joghurt-Milchbrei.
Ähnliches gibt es bestimmt auch von anderen Herstellern (ganz viele Produkte von Herstellern im Bereich Naturkost, "Holle", "Bioland" .... Schau doch mal im Naturkostladen).

Ich habe unseren Zwillies nach (während) des Stillens HA-Milch gegeben.
Wenn Du neben/nach dem Stillen nicht ausschließlich HA-Milch (und letztendlich HA-Nahrung allgemein) gegeben hast, kannst Du jetzt damit das Allergierisiko auch nicht mehr vermindern. Wenn ich Dein Posting nicht fehlinterpretiere hast Du bereits normale Milch gegeben ?? In diesem Fall wäre Dein Sohn schon bzgl. Kuheiweiß sensibilisiert.
Vermutest Du eine Kuhmilch-Allergie gibtn es, z.B. von Humana wie auch von anderen Marken kuhmilchfreie Milch (SL).

Tschüß + Alles Gute

Gudrun

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.