Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Umstellung auf Pre nach Pumpstillen

Hallo Frau Höfel,
mein Sohn (15,5 Wochen alt) bekommt derzeit Muttermilch über die Flasche.Ich würde gerne langsam aber sicher auf Pre-Nahrung umsteigen.
Derzeit erhält er bereits einmal täglich (in der Nacht) ein Fläschhen Pre.
Wie gehe ich nun am Besten vor, so dass mein Sohn möglichst sanft und ohne Schwierigkeiten die Umstellung schafft?
Wieviel Zeit soll ich insgesamt etwa einplanen?
Ich danke Ihnen und grüße Sie herzlich!
Theresa

von Theresa207 am 21.07.2016, 18:09 Uhr

 

Antwort:

Umstellung auf Pre nach Pumpstillen

Liebe Theresa,

von Muttermilch auf Pre-Nahrung können Sie zügig umstellen.

Bitte darauf achten, dass das Abstillen nicht zum Milchstau führt.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 21.07.2016

Antwort:

Umstellung auf Pre nach Pumpstillen

Hallo! Ich habe bei meinem SWohn auch 6 Monate Abgepumpt. Die Umstellung auf PRE ging tatsächlich von jetzt auf gleich. Ohne mit der Wimper zu zucken hat er die PRE genommen.
Abstillen mit der Pumpe ist auch relativ einfach: Du musst lediglich immer etwa 20 ml pro Tag weniger abpumpen. Die restliche Milch wird vom Körper abgebaut.

Grüße!

von Hadriana am 22.07.2016

Antwort:

Umstellung auf Pre nach Pumpstillen

Danke für die Antwort!

von Theresa207 am 24.07.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Umstellung auf Beikost

Hallo, mein Sohn wird nun 5 Monate alt und er bekommt Mittags immer ein Gläschen was schon super klappt. Nun soll man ja als nächstes die Abendkost umstellen, wobei ich die Abendkost am liebsten als letztes umstellen wollen würde. Wieso muss man das denn so ...

von Sonja80 03.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung auf

Umstellung auf Beikost

Hallo Frau Höfel, ich kann nun mit Beikost beginnen aber finde im Netz die unterschiedlichsten Pläne. Am Besten und einfachsten fand ich den hier: http://www.babyservice.de/baby-ernaehrung/speiseplaene-pro-woche aber da wird schon nach paar Tagen ein Gemüse mit dazu ...

von Sonja80 03.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung auf

Abstillen auch ohne Umstellung auf Flasche?

Guten Tag Frau Höfel, meine Tochter ist 11 1/2 Monate alt. Ich habe sie fast 7 Monate voll gestillt, da sie der Beikost ggü anfangs sehr skeptisch war. Mittlerweile isst sie fast unsere normale Familienkost (vegetarisch) und ich stille sie nur noch früh morgens (zwischen 5 ...

von CaroNowa 25.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung auf

Umstellung auf Kuhmilch

Hallo Frau Höfel, ab welchem Alter kann man von Pulvermilch (in meinem Fall Hipp 1) auf Kuhmilch übergehen? Ist Frische Vollmilch oder die H-Milch Ultrahocherhitzte sinnvoller? 1,5% ?, 3,5% ? oder 3,8% ? Wie ist das Mischverhältnis Wasser/Milch? Wie soll der Übergang ...

von Nalamaus 03.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung auf

Umstellung auf normale Milch?!

Liebe Frau Höfel, mein Sohn ist inzwischen fast 13 1/2 Monate alt. Momentan bekommt er morgens 240ml HA1, frühstückt dann etwas später mit uns, meistens Apfelspelten und helles, trockenes Brötchen, inzwischen auch ein paar Häppchen Vollkornbrot mit selbstgekochter Marmelade. ...

von Sannchen72 09.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung auf

Wie Umstellung auf Vollmilch?

Hallo, vielen Dank für die Antworten. Für die Umstellung auf Vollmilch gibt man dann jeden Tag ein bisschen mehr Vollmilch zur Pre-Milch? Aber man füttert die Vollmilch auch warm und kann sie auch aus der Flasche geben? Mein Kleiner trinkt nämlich noch so gegen ...

von tessa112 19.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung auf

Umstellung auf Ziegenmilch (Bambinchen) wg. Neurodermitis??

Hallo Frau Höfel, mein Sohn ist nun knapp 7 Monate alt und ich stille ihn nur noch abends und nachts. Seit dem 5. Lebensmonat bekommt er HA-Milch zugefüttert (erst nur 1, inzwischen 3 Flaschen täglich). Er hat seit seinem 3. Lebensmonat Neurodermitis. Deshalb habe ich viel ...

von Peg 28.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Umstellung auf

Umstellung auf Pre Nahrung

Habe mal ne ganz dringende Frage. Mein Kind ist jetzt 2 Wochen. Habe es bis jetzt gestillt. Habe auch ziemlich viel Milch. Doch aus gesundheitlichen Gründen muss ich es jetzt auf Pre Nahrung umstellen. Diese verträgt mein Kind auch sehr gut. Doch ich habe Angst das ich ...

von Sternchen2908 09.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Umstellung auf, Pre

umstellung von beba pre auf beba AR ,nun grüner STuhl??

Hallo ich haben von Beba Pre auf Beba AR umgestellt ,da die Maus,die Pre immer in einem Schwall ausgespeuckt hat. Jetzt bei der AR ist alles super.Aber der Stuhl ist grün und riecht. Sie bekommt die AR seit 5 Tagen. Muß ich mir Sorgen ...

von tinkibaer 11.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Umstellung auf, Pre

Umstellung v. Stillen auf Pre

sehr geehrte frau Höfel! ich würde gerne schritt für schritt vom stillen aufhören und mit der pre-nahrung anfangen. mit wieviel trinkmenge fang ich an? was soll ich alles beachten? auf dem fläschchen steht drauf, dass mann sie nicht in den ...

von hoerzi1 02.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Umstellung auf, Pre

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel

Anzeige

Kuschel-Fühlbuch von Arena

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.