Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Probleme mit Beckenboden

ich bin grade irgendwie verzweifelt. Meine Tochter wird in 3 Wochen 1 Jahr alt und mein Beckenboden ist immernoch nicht gut, im Gegenteil, ich habe das Gefühl er wird wieder schlechter. Ich nehme mittlerweile meine Pille über 2 Monate damit ich seltener meine Regel habe weil er da ziemlich nach unten drückt. Seit einer Woche ist es aber so das er auch jetzt immer wieder mal nach unten drückt. Das kann doch eigentlich nicht sein, wir wollen nächstes Jahr am zweiten basteln aber wenn der Beckenboden nicht besser wird kann ich das doch vergessen.
Kann das plötzlich aus heiterem Himmel wieder schlechter werden?

Ich habe keine Probleme Wasser zuhalten und habe auch nicht mehr das Gefühl mit Wasser voll zu laufen wenn ich schwimmen gehe, das hatte ich anfangs sehr stark.

von scaramouche88 am 20.09.2016, 20:58 Uhr

 

Antwort:

Probleme mit Beckenboden

Liebe Scaramouche88,

Ursächlich dafür kann auch die Hormonzufuhr durch die Pille sein. Das Sie ein verstärktes Druckgefühl zum Ende des Zyklus und während der Regel haben liegt an einem Hormon, das dann ausgeschüttet wird. Das verspüren viele Frauen bach der Geburt des 1.Kd deutlich stärker.
Es Ihnen helfen, wenn SieIhren BB nochmal gezielt trainieren.
Liebe Grüsse
Meike Meier

von Meike Meier am 21.09.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Beckenboden geschadet?

Liebe Frau Meier, vor einem Jahr habe ich mein erstes Kind auf die Welt gebracht. Nun war ich eben beim Sport. Dort wurde sehr viel gehüpft und gesprungen. Gegen Ende merkte ich von jetzt auf gleich einen ziehenden Schmerz im Beckenboden .... so wie nach der Geburt. Nur in ...

von Mirimama 19.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Probleme mit Hormonspirale und Stillen

Guten Abend Frau Meier, ich habe ein Problem bei dem die Meinungen meiner Frauenärztin und meiner Hebamme auseinander gehen und ich hoffe Sie haben eventuell Erfahrungen damit und können mir weiter helfen. Mein Kleiner ist nun 5 Monate alt und ich habe mir zur Verhütung ...

von MandyB.84 19.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Probleme

Beckenboden während SS trainieren?

Hallo Frau Meier, Ich bekomme zur Zeit unterschiedliche Ratschläge bezüglich Beckenboden. Soll oder muss ich den schon während der SS trainieren? Ist das für die Geburt kontraproduktiv oder eventuell doch gut bzw ohne Einfluss auf die Geburt und definitiv von Vorteil für ...

von AmyBell 12.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Ist das der Beckenboden?

Hallo, Habe vor 12 Tagen mein 2. Kind spontan bekommen. Hatte einen Dammschnitt. Die Narbe sieht mittlerweile gut aus und tut auch nicht mehr weh. Wenn ich stehe oder gehe habe ich nach kurzer Zeit so ein Druckgefühl in der Scheide. Ich dachte bis jetzt immer das ist wegen ...

von Sonnenschein30 07.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Stechen in der Scheide / Beckenboden

Liebe Frau Meier, Ich bin mit meinem ersten Kind in der 28 SSW und habe einen Uterus unicornis. Seit zwei Tagen habe ich vermehrt Kindsbewegungen - mehr als ohnehin schon, sie ist sehr aktiv - und ein stechendes Gefühl in der Scheide, bzw dem Beckenboden. Danach fühlt es ...

von AmyBell 07.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

wie muskelkater beckenboden sitzbein 26.ssw

Hallo ich habe seit 2 Tagen links und rechts außerhalb der schamlippen Richtung innenschenkel und po wie muskelkater im sitzen laufen Bewegung. Ist das der beckenboden oder sitzbein? Kind lag mit kopf auch unten.War Dienstag erst zur Kontrolle da War Muttermund und gmh normal. ...

von 1009cel 02.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Probleme bem Stillen - Kind nimmt ab

Hallo Frau Höfel, meine Tochter wurde vor einer Woche geboren und wog 3050 Gramm. Im KH lief das Stillen leider nicht ganz rund (die Kleine ließ sich nicht richtig anlegen, saugte nicht richtig und viel Milch hatte ich auch nicht). Sie hat dann auch abgenommen (2920 Gramm), ...

von Vivi.1981 27.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Probleme

Beckenbodenübungen für daheim

Hallo Frau Höfel, ich hatte vor vier Wochen meinen zweiten KS. Gibt es Übungen für Beckenboden und Rückbildung, die ich nach sechs Wochen schon langsam Zuhause machen darf? Meine Hebamme ist leider im Urlaub und wird auch erst im November einen Rückbildungskurs für mich ...

von lilke 24.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Probleme nach Geburt mit Dammschnitt

Hallo :) Ich hatte vor knapp 5 wochen eine ziemlich schwierige geburt (dammschnitt 3. Grades) Die naht ist ziemlich schnell verheilt und ich konnte ziemlich schnell wieder sitzen, laufen etc. Vor ca. 3 wochen wurde bei mir ein scheidenpilz fest gestellt wo ich Zäpfchen ...

von Sonii94 17.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Probleme

Probleme beim Wasserlassen im Wochenbett

Hallo Frau Höfel, vor 2Wochen habe ich entbunden, leider kam die Saugglocke zum Einsatz. Ich habe einen Dammriss 2.gr und einen Scheidenriss, die aber lt Hebamme gut heilen. Dennoch habe ich ein großes Problem beim Wasserlassen. Nur unter großem Druck und Anstrengung und ...

von Silvia8217 17.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Probleme

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.