Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Meine kleine mag das am Bauch liegen nicht mehr, warum?

Hallo Frau Höfel!
Meine kleine wird jetzt bald 7 Monate und eigentlich ist sie sehr gerne auf dem Bauch gelegen - sie hat sich auch gern herumgedreht. Nun seit ein paar Wochen (ca 2) ist mir aufgefallen das sie nicht mehr gern am Bauch liegt und sobald ich sie so hinlege dreht sie sich sofort wieder auf den Rücken. Sie sitzt jetzt sehr gerne - jedoch kann sie es noch nicht allein aber liegen mag sie auch gar nicht mehr. Also setze ich sie meistens auf und rundherum geb ich das Stillkissen. Sie legt sich dann nach einer zeit eh von selbst hin. Meine Frage: kann es sein das ihr was weh tut wenn sie nicht mehr bauchliegen mag? Sie weint aber nie sondern wehrt sich einfach dagegen - sie mag nicht mal mehr auf meinem Bauch liegen, da rollt sie sich auch gleich zur seite. Sie liegt eigentlich nur nu auf dem Rücken oder sitzt. Dreht sich nicht mehr - gar nix!!!!
Lg BettinaH

von BettinaH. am 26.03.2014, 20:37 Uhr

 

Antwort:

Meine kleine mag das am Bauch liegen nicht mehr, warum?

Liebe Bettina,

leider haben Sie Ihrem Kind einen Schritt in der Entwicklung weg genommen.

Zum Sitzen braucht es viel Rücken - und Bauchmuskulatur und die entwickelt sich erst durch ausreichendes Strampeln und Rollen.

Für das Sitzen (und Rollen und Stehen usw.) gilt: was das Kind macht - macht es von ganz allein!
Ein Kind entwickelt sich nach seinem eigenen Rhythmus und nach seinen Fähigkeiten. Dabei erlebt es "Frust" (z.B. Umdrehen können - aber nicht wieder zurück rollen können) und "Bestätigung, Stolz (z.B., wenn nach viel eigenem Probieren die Umdrehung zurück klappt!).
Wenn Sie Ihrem Kind das Sitzen viel zu früh und nicht aus seinem eigenen Antrieb "beibringen", dann fehlt ihm diese Erfahrung und es wird monatelang immer wieder in eine Position gebracht, für die es noch nicht reif ist! Und es fehlt ihm in seiner Entwicklung die Erfahrung: Frust heißt weitermachen, und nochmal - nicht aufgeben!

Da Ihr Kind jetzt schon gestützt sitzt, fehlt ihm das Aufrichten.

Oft sagen Mütter sehr junger Säuglinge: aber er meckert in Rückenlage/Bauchlage immer so!
Meine Antwort: was meinen Sie, wie er meckert, wenn er monate- oder jahrelang Krankengymnastik haben muss?

Zum Drehen und Hochziehen:
auch da gilt, alles, was das Kind OHNE Hilfestellung macht, ist okay!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 27.03.2014

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

auf dem bauch liegen

Liebe frau hoefel. Ich bin in der 28 ssw und habe einen ziehmlich grossen bauch .nachts schlafen ist ein horror. Dreh mich von einer seite zur anderen und es tut alles weh. Dann wach ich manchmal fast auf dem bauch auf also liege seitlich mit einem stillkissen zwischen den ...

von ol4ik 08.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: liegen, Bauch

Mein Baby will nicht auf dem Bauch liegen

Liebe Frau Höfel, meine Tochter, (3,5 Monate) weint, so wie wir sie auf den Bauch legen. Die Kinderärztin sagt aber, dass wir es trotzdem üben müssen. Wir sollen sie jeden Tag 5x 5 Minuten auf den Bauch legen. Sie weint dann aber ganz furchtbar. Auch Tricks wie z.B. ein ...

von Bine.30 01.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: liegen, Bauch

Dauerharter Bauch - Ruhe nur im Liegen, keine Einwirkung auf Mumu/Gebärmutterhal

Hallo Frau Höfel! Kannte es aus der 1.Schwangerschaft überhaupt nicht und nun plagt es mich seit 3Wochen (25SSW), bzw da noch das man sich plötzlich super beschränkt fühlte in den Bewegungen (Beugungen schmerzen, auf dem Boden spielen alles ehe schlecht) und seit mehreren ...

von Lara0Köln 09.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: liegen, Bauch

Für Rückbildung auf dem Bauch liegen ?

Hallo, meine Hebamme hatte mir empfohlen, dass ich mich für eine schnellere Rückbildung nach meinem Kaiserschnitt 2x täglich für 20 min auf den Bauch legen soll. Das habe ich bisher auch ein paar mal gemacht. Allerdings fängt meine -gut verheilte- Narbe nach ca. 10 min so ...

von annali 25.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: liegen, Bauch

Bauchnabel dreckig

Sehr geehrte Frau Höfel, ich habe gerade festgestellt, dass sich in meinem Bauchnabel wieder Dreck festgesetzt hat. Ich dachte ich bekomme ihn mit einem Wattestäbchen heraus, aber leider ist der schon richtig festgewachsen, da es gleich blutete, habe es auch mit einer ...

von Ängstliche Mami 14.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

Bauchweh und viel Schlaf?

Hallo Frau Höfel, unser Zwerg (8 Wochen) macht mir in den letzten Tagen Sorgen. Er krümmt und überstreckt sich (Kopf und Beine nach hinten) und schreit ganz schrill :-( Der Bauch ist dann hart. Er sabbert auch sehr und kaut während dem Schreien auf den Händchen ...

von Hamstermama 11.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

Kann sich das Baby im Bauch etwas brechen

Hallo Frau Höfel, ich habe mich Heute hinlegen wollen und da hat es sich im Bauch so angefühlt als hätte ich mir irgendetwas verdreht, tat leicht weh. Es war eher im Oberbauch. Ich glaube etwa dort wo der Po oder ein Fuss immer raus kommt.Ich bin jetzt in der 37. SSW. Kann ...

von Ängstliche Mami 04.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

Nur Kindsbewegung beim flachen Liegen 26+4ssw

Hallo Frau Höfel, ich bin sehr besorgt, da sich der kleine nur Bewegt wenn ich flach liege, ist es unangenehm für das Baby? Müsste ich meiner Ssw entsprechend nicht viel mehr Bewegungen spüren? Zu dem habe ich auch Fruchtwasser untere Norm... Vielen Dank im vorraus und ...

von samirajana 02.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: liegen

drücken im bauch 20. ssw

Hey es ist meine erste Schwangerschaft deswegen weiß ich leider niht ob das normal ist oder nicht Ich kann das kleine ja seit ca ner woche spüren wenn es boxt oder tritt Ich habe nun ca auch seit der zeit öfters mal das es ne zeitlang einfah nur drückt gerade beim ...

von lazuli 02.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

MUSS der Bauchumfang zunehmen?

Guten Morgen, ich bin jetzt in der 27. Woche, seit Anfang Dezember ist mein Bauchumfang bei 108 cm geblieben, nachdem der Bauch am Anfang sehr schnell gewachsen ist. Die Gebärmutter ist schon größer geworden und auch viel höher, die Bewegungen vom Kind werden auch immer ...

von mimmii 26.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bauch

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.