Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

10. Wochen altes Baby schreit vor/während des Stuhlgang (flüssigen Stuhl)

Hallo,

unsere Tochter schreit seit einer Woche immer beim Stuhlgang. Sie quält sich wahnsinnig, obwohl der Stuhl flüssig ist. Der Stuhl wurde eingeschickt und es wurde nichts gefunden.

Nun haben wir nutramigen zu hause, da evtl. Eine nahrungsmittelunverträglichkeit besteht. Aber dann hätte sie es doch auch bei jeder Flasche, oder? oder können des Koliken sein. Soll ich ihr die spezialnahrung geben?

von Juni15 am 18.09.2015, 21:20 Uhr

 

Antwort:

10. Wochen altes Baby schreit vor/während des Stuhlgang (flüssigen Stuhl)

Liebe Juni,

erst sehr fester, jetzt sehr flüssiger Stuhl - da sollte man über einen Markenwechsel nachdenken.

Ob es gleich eine Spezialnhrung sein muss, kann ich nicht sagen.

Normalerweise wird eine Nahrungsmittelallergie über das Blut diagnostiziert, dann zahlt die Kasse die teure Nahrung.

Für eine fundierte Diagnose gehört noch ergänzend eine Auslassdiät dazu.
Dabei wird das Kind gezielt für mindestens 2 - 4 Wochen komplett kuhmilchfrei ernährt. Anstelle der herkömmlichen Säuglingsnahrung bekommt das Kind eine der genannten Spezialnahrungen. Bessern sich unter dieser Ernährung die Beschwerden oder verschwinden ganz, ist das Vorliegen einer Allergie wahrscheinlich.
Um zufällige Besserungen auszuschließen, bekommt das Kind nun nochmal erneut geringe Mengen der herkömmlichen Milch. Treten die bekannten Symptome wieder auf, gilt der Verdacht als bestätigt und die milchfreie Ernährung wird fortgesetzt.

Ihr Kind ist aber erst 10 Wochen alt. Da ist der Darm noch unreif und diese Probleme "normal".

Wie ist die Gewichtszunahme? Wie häufig hat das Kind Stuhlgang?

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 20.09.2015

Antwort:

10. Wochen altes Baby schreit vor/während des Stuhlgang (flüssigen Stuhl)

Sie hatte vor beba bebevita bekommen und da sehr ersten Stuhl, darum der Wechsel. Wir haben alles mögliche ausprobiert (sab simplex,lefax, Windölpulver), aber nichts hat geholfen.

von Juni15 am 18.09.2015

Antwort:

10. Wochen altes Baby schreit vor/während des Stuhlgang (flüssigen Stuhl)

Hallo,

wir hatten ganz am Anfang schon von bebevita auf beba umgestellt.
Unsere Kleine bekommt nun die spezialnahrung. Ihr fällt es dadurch anscheinend schon leichter Stuhlgang zu machen. Das abendliche weinen (20 Minuten), glaube ich, ist verarbeiten des Tages. Also... im großen und ganzen bin ich der Überzeugung, dass die spezialnahrung nicht wirklich viel bringt. Ich gehe momentan auch davon aus, dass sich bei ihr der Darm noch richtig einstellen muss und wenn wir abends mit ihr in einem dunklen Raum sind, schläft sie auch schnell ein, ohne dass große weinen. Anscheinend ist is das sonst alles zu viel. Ihre "große" Schwester (November zweieinhalb) lässt ihr über Tag auch nicht immer den meisten Schlaf.

von Juni15 am 22.09.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Wie ist der Stuhlgang von einem Baby das Antibiotikum bekommt?

Hallo Frau Höfel, mein Sohn ist 12 Wochen alt, ich stille voll und er bekommt seit dem 5 Lebenstag Antibiotikum wegen einem verengten Harnleiter. Seit 4 Tagen ist Blut im Stuhlgang und die Diagnose ist das ich 14 Tage komplett auf Milchprodukte verzichten muss. Sein Stuhlgang ...

von Nyleve 16.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang Baby

Baby - harter Stuhlgang

Guten Tag, meine 8 Monate junge Tochter hat immer einen harten Stuhl. Sie weint dabei Warnlicht, aber presst ganz schön, bis sie rot wird..Und danach ist auch der Po etwas gerötet. Es ist vollkommen egal, was sie isst, das hat sie immer. Sie bekommt die Hipp Bio Pre am ...

von Valentina_Sunny 07.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang Baby

Glibberiger Stuhlgang bei vollgestilltem 7woche Altem Baby

Hallo, Seit Montag ist meine 7 Woche alte Tochter leicht verschnupft. Nase ist morgens etwas verstopft. Ab und zu mal gehuste. Leichte Temperatur (37,5). Gestern und heute war glibber in der Windel. Stuhlgang stinkt nicht, ist immer noch gelb, weise Flöckchen mal mehr mal ...

von mellisMama 18.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang Baby

Ist ein grünlicher Stuhlgang bei einem 5. Monate alten Baby normal?

Liebe Frau Höfel, meine 5 Monate alte Tochter wurde 4 Monate voll gestillt und dann mussten wir zu Ersatzmilch wechseln. Sie bekommt HIPP Combiotik PRE HA. Ihr Stuhlgang ist fast immer grünlich, selten gelb. Und sie macht oft schon am Morgen zweimal groß, meistens direkt ...

von Joursa 19.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang Baby

Guten tag mein baby (8wochen) kann nicht mehr guten stuhlgang machen

Guten tag frau höfel Mein kleiner (8wochen) kann nicht mehr guten stuhlgang machen seit 6 tagen kommt nix! Es hilft nicht mal mehr Fenkeltee. Er hat eigentlich einen normalen stuhlgang aber so eine lange pause hat er bis jetzt noch nicht gemacht! Er hat auch bauchschmerzen ...

von Aiden71214 15.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang Baby

mein baby hat seit 3 tagen keinen stuhlgang

hallo, ich weis nicht ob ich hier die frage stellen kann aber meine kleine ist morgen 1woche alt. seit 3 tagen hatte sie keinen stuhlgang ist das normal? ich pump muttermilch ab und füttere mit aptamil pre gemischt mit fencheltee bei, da ich nicht viel muttermilch habe. sonst ...

von hellokittybrini 22.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang Baby

Stuhlgang Baby 6 Wochen alt

Sehr geehrte Frau Höfel, meine Tochter ist 6 Wochen alt und hat seit ca. einer Woche grünlichen Stuhlgang und heute waren weisse Bröckchen drin. Ihr geht es sonst sehr gut, hat keine Beschwerden, außer das sie immer sehr viel drückt nach der Mahlzeit. Musste leider vor ...

von JuTop 25.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang Baby

Baby drückt und weint vor Stuhlgang

Hallo Frau Höfel, Meine Kleine jetzt 9 1/2 Wochen alt drückt an manchen Tagen immer wieder mal über Stunden und schreit manchmal total auf - mal beim trinken schaut inne presst drückt und mal einfach so wenn sie schläft. Besser wird es dann erst wenn sie Stuhlgang ...

von Mausmuc81 07.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang Baby

Plötzlich grüner Stuhlgang bei voll gestilltem Baby

Liebe Frau Höfel, ich stille meinen Sohn (2 Monate) voll. Seit gestern kämpft er verstärkt mit Bauchschmerzen, seine Stuhlfarbe hat von gelblich nach grün gewechselt. Geruch normal. Ich habe zwei weitere Kinder, von denen sich einer vor zwei Tagen mehrfach übergeben musste. ...

von Angel73 21.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang Baby

baby 9wochen alt, stuhlgang stagniert

liebe frau höfel :) meine hebamme ist im urlaub, daher richte ich einmal meine frage an sie! mein baby hatte nun 5tage keinen stuhlgang mehr. ich weiß, dass bei vollgestillten babys der spielraum groß ist, bis zu 10tage mein ich. aaaber, ich wunder mich doch schon arg, da ...

von -Ursula- 17.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stuhlgang Baby

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.