Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dezimami am 05.11.2010, 21:36 Uhr

trächtig?

Hallo ihr lieben,
ich mach mir ein bischen sorgen um meine Hündin.
sie ist läufig.hat aber seit dienstag schon nicht mehr geblutet.
nun war ich heut bei einer freundin und ihre mutter kam mit ihrem Rüden zu uns und schneller als ich gucken konnte hingen die zwei zusammen und das über eine halbe stunde.
Besteht jetz die möglichkeit das sie trächtig ist?

 
5 Antworten:

Re: trächtig?

Antwort von andrea2785 am 05.11.2010, 21:46 Uhr

Versteh ich nicht...
Du konntest eine halbe Stunde lang nicht schnell genug gucken? Für mich ist das provoziert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: trächtig?

Antwort von dezimami am 05.11.2010, 21:55 Uhr

nein sie hingen zusammen.er war mit ihr verankert (sag ich jetz mal so)
ich kann die beiden doch nicht mit gewalt auseinander reißen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: trächtig?

Antwort von dhana am 05.11.2010, 22:36 Uhr

Hallo,

die Stehtage - also die Tage, wo eine Hündin stehen bleibt und den Rüden drauflässt - und dann auch trätig werden kann - die sind wenn die Blutung so gut wie vorbei ist und der Ausfluss so wässrig rosa ist.

Also habt ihr wohl ins volle getroffen und seit genau in den gefährlichsten Tagen bei einem Rüden gewesen.

Das Hund "hängen" ist beim Deckakt normal.

Eine Möglichkeit, wenn du keine Welpen willst, ist so ne Art Pille danach - die kann der Tierarzt spritzen.
Sollte man sich wirklich überlegen - denn wer kann schon für bis zu 10 Welpen oder noch mehr garantieren einen guten Platz zu finden - lebenslang. Einfach mal so Unfallwelpen zu bekommen ist für Welpen und Hündin ein ganz schönes Risiko.

LG Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Volltreffer-versenkt

Antwort von amadeus_hates_music am 06.11.2010, 0:39 Uhr

Ab zum TA wenn du keine Welpen willst. (Was das vernünftigste wäre!)
Wenn Hunde "hängen" darf man sie nicht gewaltsam trennen, das kann zu schwersten Verletzungen beim Rüden führen. Das aber nur am Rande.

Hündinnen können während einer Hitze übrigens von unterschiedlichen Rüden belegt werden (Welpen empfangen). Deshalb in den nächsten Tagen trotzdem höllisch aufpassen, nicht das Nachbars Lumpi auch noch zum Zuge kommt..

LG ahm

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: trächtig?

Antwort von mama von Joshua am 06.11.2010, 10:17 Uhr

Es kann schon sein, daß sie durch den Deckakt trächtig geworden ist.
Ich würde den Besitzer des Rüden anrufen und ihn bitten, den Vorfall seiner Hundehaftpflichtversicherung zu melden, damit die Tierarztkosten nicht an dir hängenbleiben. Normalerweise sollte der ungewollte Deckakt mitversichert sein, zumindest bieten das die allermeisten Versicherer mit an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.