Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von boul am 09.05.2015, 20:31 Uhr

meeries was gebt ihr an futter

Hi zusammen.
Unser neuer mitbewohner ein meeri!
Ich hatte als kind ma hasen und andere nager und hab so gefüttert wie ich dachte.und jetzt gibt's internet man liest nach und jeder schreibt was anderes

Was füttert ihr so?
Gänseblümchen und co? Wie oft wie viel
Apfel und co? Wie oft und wie viel?

Oder wirklich wie früher machen ohne inet???
Echt nervig sowas

Lg

 
12 Antworten:

Re: meeries was gebt ihr an futter

Antwort von Sunny76 am 09.05.2015, 23:14 Uhr

Ein Meerschweinchen? Das ist absolut nicht artgerecht und geht gar nicht.

Ich empfehle diebrain.de. Super Seite.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meeries was gebt ihr an futter

Antwort von taram am 10.05.2015, 9:03 Uhr

Bitte hol noch ein Meer dazu, es ist alleine todunglücklich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meeries was gebt ihr an futter

Antwort von Princess01 am 10.05.2015, 10:56 Uhr

diebrain.de

Zum Einen immer 2 Meerschweinchen mindestens. Besser eine Gruppe.
Wo habt ihr das Meerschweinchen her das solche Fragen nicht vor der Anschaffung geklärt wurden?

Es braucht rund um die Uhr Heu (Frisch bzw locker gestopft. Kein Discounter Presspack). Frisches jeden Tag in kleinen Portionen und sehr abwechslungsreich sowie Blümchen, Kräuter, Zweige ect.
Meerschweinchen brauchen Vitamin C da sie es selber nicht bilden können.
Trockenfutter brauchen sie nicht sofern man sie hochwertig ernährt. Ansonsten finde ich Bunny nicht schlecht aber auch das ist eine Ansichtssache. Denn nicht selektieren zu können hat auch Nachteile und auch getreidefrei wie es grad im Trend ist heißt nicht das die Tiere nicht dick werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meeries was gebt ihr an futter

Antwort von Carmar am 10.05.2015, 17:40 Uhr

Wir haben zwei männliche Meerschweinchen in einem großen Käfig.
Dort bekommen sie:
Heu - immer vorhanden, (unsere sind sehr wählerisch, sie essen noch lange nicht jeden Halm! Das ungefressene Heu kommt also wieder raus und neues rein)
täglich: ein bis zwei Möhren (eine morgens, eine spät abends), etwas Salatgurke, etwas Eisbergsalat
ab und zu (max. einmal in der Woche): Fruchtfleisch einer Orange, etwas Tomate (klein geschnitten und in zwei Schälchen, sonst gibt es Streit).

Zum Knabbern: Manchmal bekommen sie Kiefernzapfen in den Käfig. Demnächst bringt meine Schwiegermutter Äste vom Apfelbaum mit.

Meerschweinfertigfutter verstreue ich manchmal im Käfig umher, wenn wir für mehrere Stunden unterwegs sind. Dann haben sie was zu tun und ich muss mir keine Gedanken machen, ob sie verhungern. Die tun nämlich immer ganz gerne so, als wären sie sonst wie hungrig,
Wenn mein Mann abends das Wohnzimmer verlässt, dann stellen sie sich an die Futterplätze (ein Meeri an den Fressnapf, das andere Meeri steht auf dem Haus in der Nähe das Möhrenhalters. Und dann wird sich beschwert, wenn mein Mann ohne was zu Fressen wieder zurück kommt.

Ach ja, Wasser bekommen sie aus der Flasche. Aus dem Schälchen trinken sie es nicht.

Blätter von Kohlrabi bekommen sie manchmal (wenn einer von uns aus dem Gemüse-Abfallsack aus dem Aldi was mitbringt).

Melone haben sie auch schon mal bekommen. Vieles von dem, was sie essen dürften, mögen sie nicht.

www.diebrain.de habe ich hoch und runter gelesen.
Unsere liegen sehr gerne in ihrer Hängematte und sonnen sich! Obwohl sie nur eine Hängematte haben und beide gerne drin liegen, haben sie sich noch nie um den Hangemattenplatz gestritten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

vergessen

Antwort von Carmar am 10.05.2015, 17:43 Uhr

im Sommer Gras und Löwenzahnblätter

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nachtrag

Antwort von boul am 11.05.2015, 21:36 Uhr

Es wären mehr wenn die zoohandlung hier noch welche gehabt hätte! Hatten nur noch ganz junge die noch nicht weg durften, das ändert sich jetz aber die woche und dann kommen noch welche zu unserem kl.dazu!

Wir haben uns schon vorher informiert wollten halt bloß nochma fragen was andere halter noch so geben, da im netz ja ma so und ma so steht!


Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@carmar

Antwort von boul am 11.05.2015, 21:39 Uhr

Noch so nen ding ausn netz, da steht ma sie dürfen Tomate und dann steht ma wieder nich

Du gibst es deinen also dürfen sie es!?

Sag ich doch man sollte doch nich Googlen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meeries was gebt ihr an futter

Antwort von Sodapop am 13.05.2015, 12:16 Uhr

Hallo,

bei uns bekommen die Meerschweinchen täglich Heu in Bioqualität in unbegrenzter Menge, getreidefreies Trockenfutter und täglich frisches Wasser im Napf.

Zusätzlich gibt es morgens und abends als Basis jeweils

1 Karotte (geschält und in Scheiben geschnitten)
1/4 Gurke in Scheiben geschnitten
1 Romanaherz ( im Sommer stattdessen oft ein Schwung frisches Gras und Löwenzahnblätter)
1/8 Paprika

Zudem gibt es immer etwas anderes

Staudensellerie
Knollensellerie
Rote Beete
Spinat
diverse Kräuter aus dem Blumentopf am Fenster ( Basilikum, Petersilie, Zitronenmelisse, Thymian, Pfefferminze)
und was uns sonst noch über den Weg läuft.

Apfel gibt es einmal alle 2 Wochen. Und dann auch nur ein Achtel für beide.

Zu Deiner Anfrage aber auch nochmals eine bitte von mir: Für ein Meerschweinchen ist es eine Qual einzeln gehalten zu werden. Und auch als Besitzer machen mindestens 2 Meerschweinchen kaum mehr Arbeit, aber sehr viel mehr Freude.

Grüße
Sodapop

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Tomaten werden hier liebend gerne gefressen

Antwort von Sodapop am 13.05.2015, 12:19 Uhr

Hatte ich auf meiner Aufzählung vergessen. Allerdings verfüttere ich Tomaten nur ohne Kerne. Die kann man vorher mit einem Teelöffel entfernen.


Grüße
Sodapop

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: meeries was gebt ihr an futter

Antwort von Danie1983 am 16.05.2015, 12:28 Uhr

Meine bekommen:

Fenchel
Tomaten (Ohne grün)
Paprika (Bio, ohne Grün und kerne)
Sellerie
Chicoree
Salatherzen
Löwenzahn und Gras (sehr langsam und wenig anfüttern)
Kohlrabi
Broccoli
Petersilienwurzel
Zucchini
Möhre
Petersilie
Dill
Basilikum
Bohnenkraut
Endivie
Gurke
Kürbis
Rote Bete
Maiskolben
Haselnussblätter (und Äste)
Johannisbeerblätter
Oregano
Pfefferminzblätter
Melisse
Apfelbaum (Blätter und Äste)
Johannisbeerbusch


Obst wie Apfel,Banane, Birne,Erdbeere nur seehhhrrr selten.

Alles langsam und in geringen Mengen anfüttern, dann sieht man ob alles gut vertragen wird.

http://www.diebrain.de/I-einzel.html

http://www.diebrain.de/Iext-vitamine.html

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Achja...

Antwort von Danie1983 am 16.05.2015, 12:32 Uhr

Heu natürlich in rauen Mengen. Wasser haben meine in Schalen,trinken sie bei mir mehr raus.
Dazu gibts manchmal getreidefreie Leckerchen, getrocknete Kräuter, Blüten, Erbsenflocken, Sonnenblumenkerne...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @carmar

Antwort von Carmar am 28.05.2015, 18:20 Uhr

http://www.meerschweinchen-ratgeber.de/forum/tomaten-t2117759.html

Die Menge macht´s.
Unsere mochten zu Anfang Tomanten noch nicht. Inzwischen mögen sie sie sehr, aber sie lassen die Kerne liegen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

Welpenzubehör / Futterumstellung

Hallo In 3 1/2 Wochen zieht unser Welpe ein. Ein Basset/Beagle Mix. Er wird dann 9 1/2 Wochen alt sein. So nun habe ich noch die ein oder andere Frage. Was findet ihr an Zubehör noch wichtig? Was ist Quatsch und was in euren Augen sinnvoll? Wir haben bereits angeschafft : ...

von Horny 20.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Futter

Nach Futterumstellung mäkelt Hund am Futter rum. Was tun?

Nach einer Futterumstellung von Trockenfutter von Billigmarke auf Trockenfutter von Wolfsblut mäkelt meine Hündin am Futter rum. So die ersten 1,5 Wochen hat sie gut gefressen. Aber jetzt frisst sie schon seit 1,5 Wochen nur noch ca. die Hälfte. Den Rest werfe ich regelmäßig ...

von -Julinchen- 11.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Futter

Kaninchen Futter Frage

Hallo alle zusammen. Derzeit fütter ich unserem Trio das Futter von DM Unser Bestes getreidefrei, 600gr 1.95€. Ich finde, soweit ich es beurteilen kann vom Preis Leistungsverhältnis wirklich top, allerdings würde ich gerne größere Mengen kaufen wollen. Den meistens gibt es ...

von Mama0405 29.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Futter

Futter zur Gewichtsreduktion

hallo, ich habe mich jetzt schon schlau gemacht , was es nicht alles gibt an futtersorten --- unsere hündin muss gewicht verlieren. aber ich suche ein futter ohne geflügel ohne getreide aber mit möglichst hohem ...

von cystus 15.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Futter

Fragen wg Hund: Futterkosten, OP Versicherung, Heim oder Zucht

Hallo, wir sind uns ja ziemlich sicher einen Hund zu uns zu nehmen. Es soll eine kleine Rasse sein, wie unten schon geschrieben Bolonka, Havaneser... Dazu noch ein paar Fragen: Habt ihr eine OP Versicherung? Was zahlt ihr für so kleine Hunde an Futter, einigermaßen ...

von Larissa81 09.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Futter

@miebop - auch Futterräuberfrage

Durch Freddas Butterräuber komme ich auf eine Frage... Vielleicht hast du ja dazu ne Idee. Mein Kater, fast 4, aus dem Tierheim, über sein erstes Lebensjahr ist nichts bekannt, räubert rohe Kartoffeln. Er kommt sofort, auch aus dem Tiefschlaf heraus, in die Küche, wenn er das ...

von katja13 04.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Futter

DM Futter

hallo ich habe neu entdeckt das Futter vom DM ohne Zuckerzusatz meine Katzen fressen das . kennt das Jemand von euch ? ich hoffe das dieses Futter auch hält was es verspricht. ich gehe mal davon aus das es wirklich nicht versteckte Inhalte hat die schlecht ...

von linghoppe 27.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Futter

@Ahm wegen deiner Futtertipps /Prager Rattler

Hi AHM, da bin ich mal wieder! Wollte sagen, dass es gut läuft und ihr das Futter wohl echt gut bekommt. Du hattest ja noch rohe Knochen empfohlen. Das war super - ich habe gelesen, wie wichtig das ist! (ich esse vegan, war eine echte Zeitreise der Ritt in die Metzgerei. Und ...

von Schnigge 19.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Futter

Welches Futter gebt Ihr Euren "Senioren"?

Gibt es irgendwelche Dinge (Vitamine, besondere Leckerlies) die Ihr ihnen gebt? Sollte man alten Hunden spezielle Sachen zufüttern, weil der Körper das selber nicht mehr ausreichend produziert bzw. besonders stark abbaut? Ich würde meinem Hund (bald 13) gerne ab und zu ...

von Bookworm 13.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Futter

futterfragen...

Hallo Habe ja vorhin geschrieben das ich einen Kater (3 j.) Auf genmmen habe So nun bin ich natürlich Grad am stöbern was katzen so brauchrn und was nicht..in jeglicher hin Sicht Nun nochmal zur Futter frage ..die letzten 3 jahre hat er j dort nur hundefutter bekommen ...

von stromi1986 10.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Futter

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.