Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von februar2007 am 05.04.2010, 21:18 Uhr

Hilfe

Meine hochschwangere Katze ist eben ausgebüchst als Sohnemann die Kaninchen gefüttert hat
Rein rechnerisch erwartet sie sozusagen JETZT ihren Nachwuchs und deshalb lasse ich sie seit ein paar Tagen nur noch unter Aufsicht raus!
Und jetzt ist Madame auf und davon in die Dunkelheit

Ich weiß, ihr könnt nichts machen..ich auch nicht..nur warten, aber ich mache mir schon Sorgen, wenn sie von Wehen überrascht wird oder so...

 
3 Antworten:

Re: Hilfe

Antwort von metari1982 am 05.04.2010, 21:40 Uhr

geht eure katze denn weit weg vom haus wenn sie freigang hat? normalerweise ziehen sich katzen für die geburt zurück, ich würde sonst einfach mal im schuppen/ garage schauen, je nachdem was ihr habt oder auch vielleicht bei den nachbarn mal schauen/fragen. und vielleicht etwas futter rausstellen und beobachten falls sie sich dazu entschliesst ihre jungen irgendwo draussen zu bekommen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe

Antwort von februar2007 am 05.04.2010, 21:43 Uhr

Das ist bereits ihr zweiter Wurf und den ersten hat sie in meinen Armen bekommen..sie ist extrem auf mich fixiert, weil ich sie bereits mit 6 Wochen bei mir aufnehmen musste...
Hoffe mal, dass sie, wenn sie die ersten Wehen spürt, nach Hause kommt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe

Antwort von metari1982 am 05.04.2010, 21:53 Uhr

ich drück dir/euch auf jeden fall die daumen.......sag mal bescheid wenn die babies da sind :-D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.