SPECIAL: Babys Verdauung

Nach Schwangerschaft und Geburt werden Magen und Darm eines Babys vor ganz besondere Herausforderungen gestellt - Milch aufnehmen, Nährstoffe verwerten, verdauen. Obwohl das auf den ersten Blick recht einfach klingt, muss sein junges Verdauungssystem die Bewältigung dieser Aufgabe erst einmal "lernen", was leider nicht immer ohne Probleme vor sich geht.
 
Die Verdauung im ersten Lebensjahr

Die Verdauung im ersten Lebensjahr

Die Natur hat vorgesorgt: Wenn ein Kind auf die Welt kommt, ist sein Organismus grundsätzlich dazu in der Lage, Muttermilch oder altersgemäße Säuglingsnahrung zu verdauen.

bitte lesen Sie hier weiter

 
Unregelmäßiger Stuhlgang

Unregelmäßiger Stuhlgang

Muss die Windel jeden Tag voll sein? Viele Eltern finden es beunruhigend, wenn ihr Kind nicht jeden Tag Stuhlgang hat. Und doch ist das keineswegs ungewöhnlich.

bitte lesen Sie hier weiter

 
Blähungen und Koliken

Blähungen und Koliken

Autsch, mich zwickt's im Bauch! Das kennen viele Eltern: Ihr Baby weint und zieht dabei die Beinchen an den Leib, während es im Bäuchlein rumort.

bitte lesen Sie hier weiter

 
Mama beim Wickeln ihres Babys

Durchfall

Durchfall ist für Babys und Kleinkinder nicht nur unangenehm, er kann sich zu einem ernsten Problem entwickeln. Ist der Stuhl mal flüssig, ist das oft harmlos und meist schnell vorbei.

bitte lesen Sie hier weiter

 
Verstopfung wenn das große Geschäft mühsam ist

Verstopfung - wenn das große Geschäft mühsam ist

Dass Babys einen roten Kopf bekommen, wenn sie die Windel voll machen, ist normal, solange das Produkt nicht zu fest ist. Anders sieht es aus, wenn das Ergebnis aus hartem Stuhl besteht.

bitte lesen Sie hier weiter

 


Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.