Frühchen

Frühchen - Forum für frühgeborene Babys

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Anka! am 30.05.2020, 16:05 Uhr

Klamotten Frühchen

Hallo ihr,
Bestimmt kann mir die ein oder andere Frühchenmama weiterhelfen...
Leider ist gestern bei 31+2 meine Fruchtblase geplatzt. D.h. wir erwarten nun, leider, auch ein Frühchen. Maximalziel wäre natürlich, dass sie bis 34+0 noch drin bleibt. Nun ist meine Frage: Was für eine Klamottengröße brauchen Frühchen denn? Tatsächlich die 44cm, oder evtl. auch schon 50? Klar - es kommt immer auf Größe und Gewicht des einzelnen Babys an, aber vielleicht gibt es einen Anhaltspunkt oder eben Erfahrungswerte von euch was eure Kleinen in welcher Woche mit was für einer Größe/ Gewicht getragen haben. Geschätzt wird sie im Moment auf 1900g - kann aber auch weniger sein, da ihre Beine sehr lang sind und die Messung ins Gewicht ja mit hineinzählt. Danke für eure Antworten

 
13 Antworten:

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von BB0208 am 30.05.2020, 16:18 Uhr

Ich hatte den Blasensprung in der 29. SSW und nach 2 Tagen (Lungenreife!!) wurde der Kaiserschnitt gemacht.
Da bis zur Entlassung keine oder Klinikbekleidung genommen wurde, ist dann zu Hause die 50 völlig ok.
Kleiner brauchten wir nicht.

Alles Gute und freu dich über die weite Woche!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von Anka! am 30.05.2020, 16:37 Uhr

Darf ich fragen warum du einen KS bekommen hast? Im Moment tendieren sie bei mir zur Spontangeburt. Wann durftest du denn dann nach Hause mit deinem Kind? Ich hoffe euch geht es gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von BB0208 am 30.05.2020, 19:49 Uhr

Es war eine Schwangerschaft nach 2 Kaiserschnitten. Einmal Zwillinge und einmal gab es schreckliche Komplikationen, das Kind verstarb.
Nach 2 Kaiserschnitten bieten nur extrem wenige Kliniken Spontangeburten an. Aber in dieser frühen Woche hätte es niemand gemacht!
Der 3. Kaiserschnitt war unumgänglich und für mich völlig in Ordnung.
Ich wollte nur ein lebendes Kind!
Wie es uns mit ihr erging und ergeht, kannst du etwas weiter unten lesen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von BB0208 am 30.05.2020, 19:55 Uhr

Achso, nach Hause ging es fast 4 Wochen vor ET, allerdings wurden wir zwischendurch heimatnah verlegt und in der 2. Klinik (im Wohnort) war es so schlimm, dass wir gegen ärztlichen Rat die Klinik verließen.
Ich weiß nicht, wie lange sie unsere Tochter noch stationär gelassen hätten.
Zu Hause betreute uns dann intensiv die Hebamme und eine Intensivschwester der 1. Klinik, einen Monitor hatten wir zusätzlich über mehrere Wochen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von sunnydani am 30.05.2020, 20:51 Uhr

Auf der Neo gibt es eigene Frühchenkleidung. Da brauchst du nichts.
Es kommt dann darauf an, wann ihr nach Hause dürft. Wenn sich dein Baby gut macht und ihr schon vor dem ET heimdürft, könnte schon sein, dass Größe 50 noch zu groß ist.

Wir sind eine Woche nach ET mit 50 cm und 3.424 g heimgegangen und da hat ihm Größe 50 gut gepasst.

Warte einfach ab, wie es wird. Du kannst ja noch Kleidung einkaufen, wenn du abschätzen kannst, wann es heimgeht und du weißt, wie groß dein Baby dann ist.

Ich wünsche euch alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von Schafi27 am 30.05.2020, 21:36 Uhr

Mein Sohn kam mit 985 g und 34 cm zur Welt, wurde nach sechs Wochen entlassen.

Er trug die 42/44 bestimmt bis zum ET. Die 50 war einfach viel viel zu gross. Zumindest die bodys. Strampler hatte ich auch in der 50.
die 50 trug er dann noch ewig lange

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von SaSi_77 am 30.05.2020, 21:37 Uhr

Hallöchen,

bei mir ist die Fruchtblase bei 33+4 gesprungen und 36h später wurde der kleine Mann wegen akutem Abfall der Herztöne bei minimalen Wehen (hing am Wehenhemmertropf) per Not KS geholt. Im KH hatte er Frühchenkleidung ausserhalb vom Inkubator an, aber auf die Grösse habe ich nicht geachtet.
Ich habe online dann einiges in Gr. 50 bestellt, da es bei uns November war fand ich es nicht schlimm, dass es etwas grosszügig war.

Wir wurden mit 48cm und 2200 gr. entlassen.

Alles Gute für euch und ich wünsche euch noch ein paar schwangere Tage oder vielleicht Wochen.

LG SaSi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von Anka! am 30.05.2020, 21:57 Uhr

Ich weiß, dass es bei euch November war. Wir saßen 2017 im gleichen Bus. Danke dir für deine Antwort. Ich hoffe euch geht es gut. Aber laut deinen damaligen Berichten geht es ihm prima, oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von SaSi_77 am 02.06.2020, 22:10 Uhr

Bei uns war und ist alles gut. Man merkt nicht, dass er bei 33+5 geboren wurde. Er war bisher noch kein einiges Mal krank.

Wie geht es euch ?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von LittleT am 05.06.2020, 19:58 Uhr

Ich hatte letzte Jahr bei 32+2 einen Blasensprung und habe bei 34+0 spontan entbunden. Unser Baby war 47 cm und 2230 g schwer. Wir hatten nur Größe 50. Was allerdings viel zu groß war. Außerdem hatte sie noch lange Probleme mit der Temperatur (im August). Somit haben wir uns großzügig mit Wolle Seide Klamotten eingedeckt.

Alles gute euch!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von Maroulein am 07.06.2020, 15:17 Uhr

Es kommt ja immer ein bisschen darauf an wie fit das Baby ist,manche bleiben bis zum Entbindungstermin im Krankenhaus,anderr schaffen es deutlich früher..meine Kinder hatten zum normalen Entbindungstermin nur jeweils 2500g und 44 cm,da hat 44 gut gepasst,50 war viel zu groß

Es gibt bei FB ganz viele Gruppen ehrentlicher die für Frühchen Eltern nähen,da kannst du eine Erstausstattung bekommen,im Laden ist es nämlich gar nicht so einfach weil oft nur eins zwei Teile in so winzig da sind,und die Zeit hat man mit Baby auf der Station ja nicht(ich wusste das immer lange vorher dass ich so Winzlinge bekomme und konnte in Ruhe vorsorgen)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von elsa27 am 17.07.2020, 22:07 Uhr

C&a hat Frühchenkleidung. Bei der Entlassung waren es 43cm und 2100g. Hatte erst gr.50 zuhause. Nach 2 Tagen zuhause mit 50 habe Gr.44 gekauft, weil Gr. 50 viel zu Gross war und es um tiefsten Winter zu zügig war und sie leichter auskühlte...... Gr. 44 hatte sie 1 Monat. Gr 46 3 Monate. Gr. 50 2 Monate. 56 1 Monat. Gr 62/68 6 Monate. 74 6 Monate. 86 6 Monate. 92 2 Monate. 98 seit 2 Monaten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Klamotten Frühchen

Antwort von Mami10192021 am 27.07.2020, 13:04 Uhr

Hallo bei uns hat sich ab gr.44 wirklich alles gelohnt. Bis Liam in gr.50 gepasst hat sind etwa 9wochen vergangen. Falls du nicht genau weißt wo du genau was kaufen kannst, könntest du wenn du möchtest dich per Nachricht bei mir melden . Alles gute dir und deinem Mäuschen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Frühchen - Forum für frühgeborene Babys
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.