Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tamy94 am 14.07.2015, 21:02 Uhr

Pille falsch begonnen! Hilfe.

Hey,
wie schon oben steht ist mir ein missgeschickt passiert. Ich habe geglaub meine Periode zu haben, wollte dann die erste Pille wieder nehmen, die ich zuvor von meiner FA bekommen habe um sie am Tag meiner Periode wieder nach dem Wochenbett zu beginen. Tja, dies waren aber nur schmierblutungen und diese hörten dann auch einen Tag später wieder auf. Seid dem nehme ich jetzt die Pille, verhüte natürlich weiter mit Kondom.

Was mach ich jetzt am besten damit sich das wieder einspielt?
Danke schonmal für alle antworten !
LG

 
2 Antworten:

Re: Pille falsch begonnen! Hilfe.

Antwort von kanja am 14.07.2015, 21:44 Uhr

Weiter nehmen, Frauenarzt befragen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Pille falsch begonnen! Hilfe.

Antwort von NLA am 20.07.2015, 14:12 Uhr

Also es ist nicht schlimm, wenn man zu früh beginnt, der Schutz ist damit gegeben, nur zu spät wäre blöd. Zur Sicherheit nochmal einen Arzt konsultieren, kann man vielleicht auch telefonisch abklären. Alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

2 Pillen in der 1 Woche hintereinander vergessen! Was soll ich tun?

Guten Abend :) Ich muss am Sonntag weiter meine Pille nehmen, da ich gerade in der Pillenpause bin. Mein Problem bezieht sich darauf, dass ich erst Mittwoch an ein Rezept komme für die Pille und mir Montag & Dienstag fehlen würden. Ich hätte sie js dann 2 mal ...

von Maaarie13 24.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

2 Pillen in der 1 Woche hintereinander vergessen! Was soll ich tun?

Guten Abend :) Ich muss am Sonntag weiter meine Pille nehmen, da ich gerade in der Pillenpause bin. Mein Problem bezieht sich darauf, dass ich erst Mittwoch an ein Rezept komme für die Pille und mir Montag & Dienstag fehlen würden. Ich hätte sie js dann 2 mal ...

von Maaarie13 24.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Soll Pille absetzten, nach 2 mon. Die verstehen es nicht , was tun ??

Huhu Ich versuche mal zu erläutern. Habe meine Blutungen so stark, dass ich alle 15 Minuten mit den dicksten binden und Tampons ausrüsten muss und ich trotzdem auslaufe. Ich habe neben der Familie eine fast 40 Stunden die Woche, arbeite mit vielen anderen me a Bein husammen ...

von disi 16.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Soll Pille absetzten, nach 2 mon. Die verstehen es nicht , was tun ??

Huhu Ich versuche mal zu erläutern. Habe meine Blutungen so stark, dass ich alle 15 Minuten mit den dicksten binden und Tampons ausrüsten muss und ich trotzdem auslaufe. Ich habe neben der Familie eine fast 40 Stunden die Woche, arbeite mit vielen anderen me a Bein husammen ...

von disi 16.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille Maxim

Hallo,ich nehme seit 8 Wochen die Maxim(früher Valetta) ohne Pause auf Anraten meiner FÄ,aufgrund meiner Grunderkrankung Endometriose ist die Pille sehr gut dafür bzw.dagegen.Nun stellen sich einige unschönen Nebenwirkungen ein,komischerweise erst jetzt.Gastritis,brennende ...

von dajoni77 07.05.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille und Einnahme zur blutungslinderung

Hallo, Mal ne Frage zur Einnahme der Pille. Ich arbeite ja zur Zeit länger, das heißt es ist unmöglich bei meiner Menge von Blutungen den Tag ohne Pille oder Gebärmutter raus nicht auszulaufen und einen im schlimmsten Falle roten Stuhl oder sonstiges zu hinterlassen. Oh muss ...

von disi 14.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

pillenblutung ständig anders....

Hallo, Alles fing genau am 23.01 an fieses rücken ziehen 1 Woche vor pillenpause dazu kam schmierblutung bräunlich, in der pillenpause ende Januar Anfang Februar kam die abbruchsblutung 6 tage zu spät auch nur 1 tag dafür recht heftig und hell rot, ich nahm die pille dann ...

von Sie.28 08.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille durchnehmen

Aufgrund einer Folikelzyste nehme ich nun seit knapp 3 Monaten wieder die Pille. Beim Kontrolltermin letzte Woche hat sich erfreulicher Weise herausgestellt, daß die Zyste weg ist. Das sollte die Pille auch gern bewirken und hat es zum Glück auch. Nun habe ich aber ...

von Susanne.75 22.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille/ Zysten

hallo, ich habe jahre lang die valette genommen da ich frühe akne hatte, jetzt nehme ich die maxim da sie ja die gleiche sein soll nur billiger. ich habe auch immer zysten an den eierstöcken, einen auch durch zysten schon verloren (mit 23). mittlerweile bin ich 28 jahre und ...

von Blondie86 03.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Absetzen der Pille

Ich werde in Kürze die Pille absetzen können, da mein Mann sich sterlilisieren ließ im Dezember. Habe dann über drei Jahre die Maxim im Langzeitzyklus genommen. Gibts Erfahrungswerte, was sich nach Absetzen der Pille positiv entwickeln kann? Gewicht? Weniger ...

von Patchouli 24.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.