Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mama@ am 22.10.2020, 18:51 Uhr

PMS ich drehe bald durch HILFE!

Ich war zur Vorsorgeuntersuchung beim Frauenarzt, da ich etwas wie es höchstwahrscheinlich normal ist Beschwerden habe zwecks ziehen im Unterleib und Druck auf der Blase). Sie entdeckte dann natürlich noch einen Flüssigkeitssaum von 32 mm im Douglas (Bauchraum). Nun meine Frage: Ist es normal das man in der Zyklusmitte Wasser im Bauch einlagert? Ist das typisch für PMS? Wer hat noch solche Probleme?

 
9 Antworten:

Re: PMS ich drehe bald durch HILFE!

Antwort von warum7 am 23.10.2020, 11:43 Uhr

Der Frauenarzt hat dich doch ordentlich untersucht. Wenn Handlungsbedarf gewesen wäre, hätte er dir es sicher gesagt. Du hast doch schon viele Antworten bekommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: PMS ich drehe bald durch HILFE!

Antwort von bea+Michelle am 23.10.2020, 13:33 Uhr

Wie oft noch??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: PMS ich drehe bald durch HILFE!

Antwort von kanja am 23.10.2020, 14:56 Uhr

Nur zum Verständnis:

Du warst jetzt NOCHMAL beim Gynäkologen und es war mehr Flüssigkeit als beim ersten Mal?

Dann muss aber doch der Gynäkologe dir sagen, was das zu bedeuten hat und was zu tun ist?

Ich fürchte, dass dir ein Forum gar nicht helfen kann, wünsche dir aber alles Gute.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: PMS ich drehe bald durch HILFE!

Antwort von Mama@ am 23.10.2020, 21:33 Uhr

Der 32mm Flüssigkeitssaum im Douglas war vom MRT. Ich wollte lediglich wissen ob das auch mit PMS zusammen hängen kann. Vg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: PMS ich drehe bald durch HILFE!

Antwort von bea+Michelle am 23.10.2020, 21:34 Uhr

Frag doch die Ärztin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: PMS ich drehe bald durch HILFE!

Antwort von Mama@ am 23.10.2020, 21:36 Uhr

Das ist ein forum wo man fragen stellen darf. Wenn du keinen Rat hast für mich dann ist doch okay.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: PMS ich drehe bald durch HILFE!

Antwort von Mama@ am 23.10.2020, 21:38 Uhr

Leider ist mein Frauenarzt im Urlaub.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: PMS ich drehe bald durch HILFE!

Antwort von bea+Michelle am 23.10.2020, 21:53 Uhr

Du bist doch da gewesen, warum hast du da nicht gefragt,?

Sicher kann man hier fragen, aber doch nicht alle naselang dasselbe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: PMS ich drehe bald durch HILFE!

Antwort von Mama@ am 24.10.2020, 7:54 Uhr

Den Befund vom MRT bekommt man nicht gleich. Den kriegt man zugeschickt. Ansonsten hätte ich da schon längst mal gefragt. Ich wollte lediglich wissen ob es bei PMS jemanden ähnlich erging das er in der Zeit Flüssigkeit im Bauchraum hat. Ich mache mir auch bloß meine Gedanken und hoffe dabei das es nichts schlimmes ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

Hilfe bei PMS

Hallo, ich bin 31, habe 3 Kinder und leide seit Jahren unter PMS. In letzter Zeit ist es aber total schlimm geworden. Bereits 2 wochen vor Einsetzen der Periode schmerzen die Brüste und schwellen an. Ich bekomme Pickel schlimmer als jeder Teenager und mein Bauch sieht aus wie ...

von lissa2 29.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: PMS, Hilfe

PMS/PMDS

Gibt es abgesehen von der Pille noch etwas, wie man die Stimmungsschwankungen, die tatsächlich nur in der Zeit kurz vor der Periode auftreten, abzumildern? Mein FA ist der Ansicht es helfen nur Hormone und ich habe auch beim Thema Verhütung immer den Eindruck, er möchte mich ...

von Chip 03.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

Babytraum Tee und PMS

Hallo zusammen. Ich habe jetzt seit Beginn des Zykluses den Babytraum Tee getrunken, um möglichst gut vorbereitet beim Kinderwunsch zu sein. Laut Kalender müsste ich meine Tage in etwa 4 Tagen bekommen. Jetzt habe ich seit gestern aber ...

von Sione 18.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

PMS... ja was denn nun

Hallo, ich leide ja schon seit geraumer Zeit am prämenstruellen Syndrom und mit zunehmendem Alter wird es unangenehmer Es sind vor allen Dingen körperliche Beschwerden wie Kopfschmerzen, Schwindel, Gliederschmerzen... mal dieses, ...

von Bellamy 11.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

Mastodynie PMS?

Hallo, ich habe ein kleines Problem: Seit Eisprung, der jetzt ca. 3 Tage her sein dürfte habe ich einen sehr schmerzhaften Knoten in der rechten Brust (schräg über der BW außen). Ich habe mal getastet, er ist verschiebbar. Allerdings schmerzt wirklich der ganze rechte ...

von Bellamy 27.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

PMS und Beschwerden - was könnte helfen?

Hallo ihr Lieben, diese Frage wurde bestimmt schon zig Mal gestellt. Seit ich nicht mehr hormonell verhüte kommen schleichend nach und nach immer mehr Beschwerden vor und während der Periode. Es beginnt mit leichtem Schwindel, matschigem Gefühl im Kopf und steigert sich ...

von Bellamy 29.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

Vegetarische Ernährung Zyklus und PMS

Hallo, wenn man kein Fleisch isst und keinen Fisch aber schon Eier und Milchprodukte wirkt sich das irgendwie auf den Zyklus und Beschwerden aus? Falls ja eher negativ oder positiv? Ich könnte mir vorstellen dass es schon gut ist weniger tierische produkte zu verzehren doch ...

von MissKate 10.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

PMS?

Kennt das sonst noch jemand? Mein Körper funktioniert vor der Mens total anders- die Verdauung ist häufiger und ich bin öfter gebläht, mir ist oft leicht übel, mal sind Rückenschmerzen dabei, mal Kopfschmerzen, mal fühle ich mich allgemein "kränkelnd", wie vor einem grippalen ...

von Muts 05.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

PMS nach Mens :O

Hallo Vielleicht hatte das auch mal einer von euch und kann mir da was dazu sagen? Kurz und knapp: Meine Mens ist seit 11 Tagen vorbei und ich habe seit 4 Tagen das komplette Paket an PMS. Meine Beine tun mir weh,Unterleibsschmerzen,Stimmungsschwangungen,total ...

von MeTu 12.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

Kennt jemand etwas gegen PMS

Hallo, nehme seit Dezember die Jubrele, komm eigentlich gut zurecht, weniger Migräne, keine Periode mehr. Habe aber seitdem extreme Rückenverspannungen und möchte sie doch gerne in einem Monat absetzen. Hab aber schon während dem Eisprung immer extreme Stimmungsschwankungen, ...

von Benita75 03.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: PMS

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.