Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von pauline179 am 02.04.2012, 22:18 Uhr

PMS Agnus Castus oder Frauenmantel

Hallo,
vielleicht kennt ihr das auch und könnt mir ein paar Tips geben....
Vor meiner Periode leide ich unter heftigen Stimmungsschwankungen und Gereiztheit, eine echte Qual.... Es beginnt bereits ab dem Eisprung, den ich heftig spüre. Nach einigem Suchen kam ich auf Agnus Castus oder Frauenmantel. Kennt jemand die Mittel bzw. hat jemand Erfahrung ?
Wirkt sich eines der beiden Mittel auf die Libido aus? Da es darum eher schlecht bestellt ist, würde ich ungern ein Mittel in Betracht ziehen, das dieses "Problem" evtl. noch verstärkt.
Liebe Grüsse pauline 179

 
3 Antworten:

Re: PMS Agnus Castus oder Frauenmantel

Antwort von Schnuffelentchen am 03.04.2012, 20:25 Uhr

hallo,

ich würde nicht auf eigene faust rumdoktern.
würde mal beim gyn oder endokrinologen den hormonstatus prüfen lassen, evtl fehlt was ganz anderes als du vermutest.

solche eingriffe in den hormonhaushalt auch mit pflanzlichen dingen sehe ich eher als kritisch an

lg schnuffelentchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: PMS Agnus Castus oder Frauenmantel

Antwort von iriselle am 04.04.2012, 13:10 Uhr

hallo,

ich habe gute erfahrungen mit mönchspfeffer ( agnus castus ) gemacht. hast du schon mit deinem gyn darüber gesprochen ?
zum glück habe ich inzwischen kaum mehr pms, kann dich aber gut verstehen.

vg,iris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: PMS Agnus Castus oder Frauenmantel

Antwort von wolfsfrau am 07.04.2012, 16:44 Uhr

Hallo,

bei mir helfen Agnus Castus und Cimicifuga racemosa - habe das an den Tagen davor eigentlich immer dabei und muss sagen, dass ich es im Laufe von ca. 1 Jahr auch weniger brauche.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.