Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Pebbie  am 04.03.2013, 8:51 Uhr

Melde mich mal kurz

Hallo zusammen!

Die Chemo ist die Hölle, mir ist permanent übel. Seit Dienstag habe ich schon 3kg abgenommen.
Einen Grund zur Freude gab es dennoch, seit April letzten Jahres habe ich 20kg abgespeckt. Wenn das so weiter geht ( aber nicht so !!) laufe ich im Sommer rank und schlank durchs Leben.
Morgen muss ich zur Chemoambulanz zum Blut abnehmen, da werde ich das mit der Übelkeit mal ansprechen, damit ich vielleicht ein anderes Medikament bekomme.
Noch 5 Zyklen halte ich das so nicht durch.

Ich wünsche Euch eine schöne, sonnige Woche.
LG
Ute

 
9 Antworten:

Re: Melde mich mal kurz

Antwort von Fredda am 04.03.2013, 9:06 Uhr

Schön, dass du dich meldest!

Sprich es wirklich dringlich an, das geht nicht mit der Übelkeit.

Ich kenne Leute, bei denen eine direkt nach der Chemo durchgeführte Hyperthermie (nicht diese extreme, eine mit leichtem Fieber) die Nebenwirkungsn fast weggenommen hat. Vielleicht gibt es ja bei euch in der Nähe eine Praxis, die das anbietet, vielleicht sogar das KH selber.

Ich denk an dich!

Lg
Fredda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Melde mich mal kurz

Antwort von Luni2701 am 04.03.2013, 10:15 Uhr

ach Mensch, das tut mir leid. Sprich es aber auf jeden Fall an.

Ich drück dir weiter fest die Daumen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Melde mich mal kurz

Antwort von Ileah am 04.03.2013, 10:33 Uhr

Liebe Ute,
meine Freundin hatte vor 4 Jahren auch Brustkrebs, ihr war auch immer nach der Chemo übel und hat auch stark abgenommen. Selbst den Sessel in dem sie während der Chemo sass konnte sie nicht mehr riechen, da hat sie sich immer Teebaumöl auf ein Tempo und daran gerochen und gegen die Übelkeit hilft wenn man frischen Ingwer mit heissem Wasser überbrüht und dann trinkt.
Ich wünsche Dir alles gute, Du schaffst das ( ich weiss Andere haben immer leicht reden, aber ich habe es bei meiner Freundin sehr intensiv miterlebt, ich habe als auf ihre Tochter aufgepasst und war einfach zum zuhören da )
Lb. Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Melde mich mal kurz

Antwort von sojamama am 04.03.2013, 11:54 Uhr

Oje, das ist echt schrecklich.

Meiner Mama war nach der ersten auch ganz fürchterlich übel. Die folgenden hat sie aber super vertragen.
Sie hat unterstützend Globuli genommen und ganz wichtig immer wieder die Worte "ich BIN gesund" zu sich gesagt.
Nicht einfach nur ich werde, sondern ich BIN. Hat ihre Heilpraktikerin gesagt.

melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Melde mich mal kurz

Antwort von like am 04.03.2013, 17:00 Uhr

oh je... das tut mir leid.
Leider kenne ich mich echt wenig aus mit Möglichkeiten.
Lass weiter von dir hören - wir denken hier an dich!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Melde mich mal kurz

Antwort von HeidiundPeter2 am 04.03.2013, 18:41 Uhr

Liebe Ute!

Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Kraft und Energie um deine Chemo durchzustehen!
Sprich es auf alle Fälle an, das mit der Übelkeit!

lg Heidi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Melde mich mal kurz

Antwort von Bookworm am 04.03.2013, 18:51 Uhr

Trotzdem alles Gute! Ich hoffe die Ärzte können etwas ändern, sodass die Übelkeit weniger wird!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Melde mich mal kurz

Antwort von Leewja am 05.03.2013, 19:44 Uhr

ich steuere mal noch ein bisschen schulmedizin bei, auch wenn die Onkologen sich sicher am besten auskennen--Ement soll sehr gut wirksam sein bei Chemo-Übelkeit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Leewja

Antwort von Pebbie am 10.03.2013, 16:05 Uhr

Ja, Emend soll sehr gut helfen. Ist wohl aber auch sehr teuer.
Vor der nächsten Chemo habe ich ein Gespräch mit der Ärztin, dann bekomme ich auf jeden Fall vorher eine Infusion und evtl. noch andere Medikamente als das MCP.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.