*
Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von emilie.d. am 10.02.2019, 20:43 Uhr

Wie lange kann man mit erster Impfung warten? Und wie steht ihr zur 5/6-fach?

Ist ein paar Jahre her, dass ich mir die Datenblätter durchgelesen habe, aber meines Wissens unterscheiden sich Pentavac (Diphterie, Polio, Hib, Pertussis, Tetanus) und Infanrix (das gleiche plus Hepatitis B) vom Nebenwirkungsprofil her nicht sonderlich. Es gab als mein erstes Kind klein war noch einen zweiten 6 fach, der ist nicht mehr auf dem Markt, weil deutlich schlechter.

Du kannst so lang warten mit dem Impfen wie Du willst. Wenn Du später impfst, ist Dein Kind halt auch erst später geschützt. Man macht das ja nicht ohne Grund. Keuchhusten und Hib sind va für junge Säuglinge gefährlich, deshalb impft man so früh. Infanrix darf glaube ich ab 3 Jahren oder so nicht mehr verwendet werden, weil das nur für Kleinkinder getestet wurde. Aber prinzipiell gäbe es natüelich auch in der Altersgruppe alternative Impfstoffe.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.