Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Levitra am 10.04.2011, 22:27 Uhr

Total schockiert :(((

Hab grad keinen, mit dem ich drüber reden könnte :((

Habe heute nach längerer Zeit eine Bekannte wiedergeseehn und war erschrocken wie fertig sie ist.
Ihr Sohn muss vor 3 Wochen missbraucht worden sein :,((

Erst Karl D. in HS (10km von uns!!!), jetzt noch einer in meinem Wohnort (entlassen, aus dem selben Grund wie Karl D.) und jetzt noch in meinem Bekanntenkreis!!!!!!!!!

Was muss noch alles passieren, damit die Opfer und nicht die Täter geschützt werden???!!!

 
4 Antworten:

Re: Total schockiert :(((

Antwort von ösitina am 10.04.2011, 22:41 Uhr

Nicht dass Du denkst Dein Beitrag wäre unwichtig...

Ich kann dazu einfach nichts sagen weil mir bei solchen Themen einfach immer irgendwie die Worte fehlen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Total schockiert :(((

Antwort von PatriciaKelly am 10.04.2011, 22:46 Uhr

dito...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Total schockiert :(((

Antwort von Zero am 10.04.2011, 23:16 Uhr

Leider ist es immer noch so, dass die Täter als Opfer dargestellt werden ... leider. Deine Bekannte soll dafür sorgen, dass ihr Sohn in Therapeutische Behandlung kommt - das ist enorm wichtig!
Sie soll sich auch drauf einstellen, dass er sich verändert - Überlebende leiden ihr Leben lang ...

Alles Gute für deine Bekannte und ihrem Sohn!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Total schockiert :(((

Antwort von Levitra am 10.04.2011, 23:33 Uhr

Er ist in Behandlung.
In der Traumaklinik.

Ich weiß, kenne diese Situation selbst, deswegen bin ich erst recht so empfindlich bei dem Thema.

Kann einfach nciht verstehen, dass immernoch so viele wegschauen, es passiert so häufig :,(((

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.