Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Teufel89 am 05.04.2011, 11:03 Uhr

TADAAAA

nach androhung, ich würde mein kind im amt lassen, berechnet sie es diese woche und ich bekomme nächste woche den bescheid :-)))))

 
61 Antworten:

Re: TADAAAA

Antwort von Kürbisköpfchen2009 am 05.04.2011, 11:05 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: TADAAAA

Antwort von mf4 am 05.04.2011, 11:05 Uhr

Ich weiß nun nicht, ob das für dein Kind spricht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: TADAAAA

Antwort von SaRaNi am 05.04.2011, 11:07 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich finde es eher erschreckend

Antwort von Schnuggel78 am 05.04.2011, 11:07 Uhr

als Tadaaaaaaaaa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: TADAAAA

Antwort von desire am 05.04.2011, 11:08 Uhr

na geht doch....man muss immer erst deutlich werden....gggg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: TADAAAA

Antwort von die_Morrigan am 05.04.2011, 11:09 Uhr

hab ich auch schon gemacht 09 im Dezmber! da gings auf einmal ganz flott :) SEIT DEM hab ich meinen Bescheid aber auch binnen 2 tage nach abgabe des antrags gehabt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich finde es eher erschreckend

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 11:09 Uhr

ich würde es nicht tun. ich hab nur gefragt ob es ihnen besser gefallen würde, wenn ich meinen sohn da lasse, damit die ihm essen und windeln kaufen können, weil meine familie mir den geldhahn zu gedreht hat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: TADAAAA

Antwort von desire am 05.04.2011, 11:10 Uhr

ja wenn man in der NOt ist.........was schluddern die auch so lange rum mit ihren Bescheiden....ist hier in Österreich das selbe.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ach die pöse Familie dreht den Geldhahn zu

Antwort von Schnuggel78 am 05.04.2011, 11:12 Uhr

und das pöse Amt ist sicher mit Schuld...
Nur die arme Franzi mal wieder nicht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ach die pöse Familie dreht den Geldhahn zu

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 11:13 Uhr

ich bin immernoch nicht schuld das mein mann arbeitslos geworden ist. ich bin immernoch nicht schuld, das dass amt ewig und drei tage für diesen zettel braucht, was ich noch alles einzureichen habe...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ach die pöse Familie dreht den Geldhahn zu

Antwort von Schnuggel78 am 05.04.2011, 11:19 Uhr

Ich weine gleich...
Musste drei Monate auf mein Wohngeld warten, da haben 200,00 gefehlt..
Mir wäre im Traum nicht eingefallen zur Familie zu latschen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ach die pöse Familie dreht den Geldhahn zu

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 11:22 Uhr

naja. wohngeld ist vielleicht etwas anderes als NULL einkommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: TADAAAA

Antwort von xIntirax am 05.04.2011, 11:23 Uhr

Meine Mutter hat mal zu ihrer Sachbearbeiterin gesagt, dass sie jetzt nach Hause geht und den Kitt aus den Fenstern kratzt, was anderes gibt es nicht zu essen (dass das Jugendamt nicht kam wunderte mich).

Schwupps war der Bescheid schnell fertig.

Gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Du kapierst es nicht...

Antwort von Schnuggel78 am 05.04.2011, 11:24 Uhr

trotzdem haben 200€ gefehlt....
Und du hast ja auch NULL Geld bekommen... Oder zählt Kindergeld nicht? Oder zählt das Geld von deinem Mann nicht der ja angeblich arbeiten geht...

Oder du die kellnern geht nebenbei????

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

desire

Antwort von die_Morrigan am 05.04.2011, 11:25 Uhr

ja ich seh das auch so. Ich war in Not ich hatte NIX ausser den klamotten die wir drei anhatten weil ich ja von 0 auf 100 aus der wohnung etc raus bin...und das hat das amt wohl überhaupt nicht als notsituation eingeschätzt...naja ging ja gut ich will gar nimmer dran denken ehrlich gesagt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Du kapierst es nicht...

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 11:27 Uhr

ich war zwar arbeiten, aber von etwa 100 euro+kindergeld 186 euro kann man nicht leben. funzt nicht. rechnungen stapeln sich meterhoch. die hat meine familie bezahlt, denen geht auch das ersparte aus.

ps. mein mann bekommt seinen ersten lohn diesen monat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

für dich ist es selbstverständlich das immer deine Familie einspringt...

Antwort von Schnuggel78 am 05.04.2011, 11:31 Uhr

du bist 21 und bekommst nichts gebacken außer jammern...
Nicht deine Familie ist für dein finanzielles verantwortlich sonder du und dein Mann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: TADAAAA

Antwort von susafi am 05.04.2011, 11:31 Uhr

gibt auch Ämter die informieren bei sowas das Jugendamt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: für dich ist es selbstverständlich das immer deine Familie einspringt...

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 11:35 Uhr

mehr als zum amt rennen bei arbeitslosigkeit kann ich nicht. mein mann hatte ja sogar sehr schnell wieder arbeit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: TADAAAA

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 11:36 Uhr

sollen sie. solang ich das kind nicht wirklich dort absetze kann das amt mich mal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Geile Einstellung: Das Amt kann dich mal...

Antwort von Schnuggel78 am 05.04.2011, 11:38 Uhr

Meine Fresse, werd dir mal bewusst das DU was von denen willst und nicht die von DIR!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das Amt kann Dich mal?

Antwort von AllisonCameron am 05.04.2011, 11:40 Uhr

Aber Geld soll Dir der Staat schon schön zahlen oder? Überdenke einfach mal Deine Einstellung, das ist mehr als schäbig!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

die_Morrigan

Antwort von ösitina am 05.04.2011, 11:43 Uhr

Mit ging es ähnlich mein Mann hat mich von heute auf Morgen verlassen hatte ein minus am Konto weil er es verbraten hatte, und am Amt bekam ich nur gesagt, hätten sie halt keine Schulden gemacht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SCHNUGGEL

Antwort von doifelchen am 05.04.2011, 11:45 Uhr

kriegt den Holzbrettorden für vorbildliches Wirtschaften OHNE Geld, denn das langt bekanntlich nur für ne gewisse Zeit. Jetzt erst werde ich mal ausfallend zu Dir (nein ich reiß mich zusammen) ..... Nur sollte ich mir nen Punchingball besorgen wollen und mir was zur Motivation drauf machen wollen/müssen wird es mit DIR zusammenhängen .... UND FRANZI IST NICHT DRAN SCHULD!!!!!!! ABER DAS KANNST DU AUS DER ENTFERNUNG MIT SICHERHEIT BEURTEILEN.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geile Einstellung: Das Amt kann dich mal...

Antwort von Hamburger_Mama am 05.04.2011, 11:45 Uhr

Scheinbar nie....Wenn ich mir mal die Beiträge so ansehe....Sry aber bei ihr Wundert mich langsam nichtsmehr.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: TADAAAA

Antwort von susafi am 05.04.2011, 11:46 Uhr

Du vergisst wer am längeren Hebel sitzt...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SCHNUGGEL

Antwort von AllisonCameron am 05.04.2011, 11:47 Uhr

Warum sind die ganzen Leute bei Peter Zwegat usw. nie an ihren Schulden schuld? Schon seltsam oder?

Aber Schnuggel hat mit einem rechtm Teufel kann immer nur meckern, meckern, jammern, jammern....das nervt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SCHNUGGEL

Antwort von ösitina am 05.04.2011, 11:48 Uhr

Aber wir können doch wohl schlecht beurteilen ob sie schuld ist oder nicht??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ach Gottchen

Antwort von Schnuggel78 am 05.04.2011, 11:48 Uhr


Franzi ist nie an irgend etwas Schuld!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Tiina das du dicke mit Franzi bist ist mir bewusst

Antwort von Schnuggel78 am 05.04.2011, 11:50 Uhr

ABER... Da sie und auch ich schon länger hier sind als du kannst DU in einigen Dingen nicht beurteilen was sie schon alles von sich gelassen hat als sie noch Zwergdackel und Odigo war....

Selbst da waren immer die anderen die pösen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SCHNUGGEL

Antwort von AllisonCameron am 05.04.2011, 11:50 Uhr

Nein sicher können wir das nicht, sie selbst ist doch aber auch immer ganz vorn mit dabei anderen die Schuld an ihrer Lage zu geben oder? Erst sind's die bösen Ausländer und nun das liebe Amt.

Sie gibt anderen ständig die Schuld an ihrem Leben...das nervt einfach!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Warum arbeitest Du nicht?

Antwort von M.Poppins am 05.04.2011, 11:50 Uhr

Geh putzen, bügel Wäsche für andere, nimm einen 400 € Job an- wenn Dein Mann/Freund arbeitslos ist, wirst DU doch wohl die Möglichkeit haben, Geld zu verdienen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tiina das du dicke mit Franzi bist ist mir bewusst

Antwort von ösitina am 05.04.2011, 11:53 Uhr

Dicke bin ich nicht mit ihr!!
Ich mag sie.
Ich mag auch DICH
Ich mag hier einige!!
Mir geht es konkret um diese jetztige Situation, was sie damals alles verbockt hat ist mir sehr wohl bewußt und ich habe sehr wohl vieles mitbekommen.

Ich meine nur dass wir es NICHT beurteilen kann wer schuld ist und wieviel, und ich weiß dass man sehr wohl sehr schnell in Geldnot geraten kann.

Ihr Tonfall gefällt mir meist nicht und das weiß sie!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SCHNUGGEL

Antwort von ösitina am 05.04.2011, 11:54 Uhr

Ja, ok da stimme ich Dir zu, immer den anderen die Schuld zuzuweisen ist sicherlich nicht der richtige Weg, aber mach Du es mal anders wenn Du es nicht anders gelernt hast.

Mein Ex war und ist auch so

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wenn ich lese das Amt kann mich mal

Antwort von Schnuggel78 am 05.04.2011, 11:55 Uhr

dann weiß ich auch wie sie dort auftritt..
Denn sicher nicht anders als hier...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wenn ich lese das Amt kann mich mal

Antwort von ösitina am 05.04.2011, 11:57 Uhr

Ach Schnuggel ich weiß das doch, und es stört mich und ich sage es ihr immer wieder, manche sind so und können sich einfach nicht ändern.

Habe doch erst zu ihr gesagt sie soll nett zu denen sein weil sie ja was will von denen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tiina das du dicke mit Franzi bist ist mir bewusst

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 12:03 Uhr

ich bin grad ganz ruhig.


ich weiss, dass meine altschulden mein problem sind, das ich daran schuld bin und dass es meine dummeheit war. nur JETZT im moment, für das, was in den letzten zwei monaten passiert ist, dafür kann auch ich nichts.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das Amt kann Dich mal?

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 12:03 Uhr

das JUGENDamt, falls die herkommen um mich wegen meines kommentares am arbeitsamt zu nerven.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Warum arbeitest Du nicht?

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 12:04 Uhr

er arbeitet WIEDER

ich gehe arbeiten, 120 euro stelle. in den kalten monaten leider weniger

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tiina das du dicke mit Franzi bist ist mir bewusst

Antwort von AllisonCameron am 05.04.2011, 12:04 Uhr

Ja aber hättest Du Deine Altschulden nicht, würde es sicher ganz anders aussehen oder?

Wenn Du aber dem Amt genauso gegenüber trittst, wie Du Dich hier immer gibst, dann wundert mich echt nichts mehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Warum arbeitest Du nicht?

Antwort von groschi am 05.04.2011, 12:04 Uhr

sie hat doch einen kellnerjob und auch ihr mann hat wieder arbeit gefunden (wenn ich richtig gelesen habe)
mal abgesehen davon, dass es nicht so einfach ist, auf die schnelle einen job zu finden.

und ja, ich böse groschi, habe auch gedacht "scheiß-amt und doofer sachbearbeiter". ist nicht nett und sicher auch nicht konstruktiv-aber menschlich, wenn der a** auf grundeis geht und man keinerlei rücklagen mehr hat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Groschi mit dem Unterschied

Antwort von Schnuggel78 am 05.04.2011, 12:09 Uhr

das du dich den Leuten anders gegenüber verhälst

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zusammenhänge erkennen oder wissen oder (wahlweise mal

Antwort von doifelchen am 05.04.2011, 12:16 Uhr

die Fresse halten - hätt ich beinahe gesagt) ..., aber an vergangenen Schulden ...DAS WEIß SIE JA AUCH) nur die letzten sind definitiv nicht auf ihrem Mist gewachsen, und wenn man sonst leben muss und sich etwas einrichtet UND abbezahlt kommt man erst mal nicht zum Sparen. Ist so. Und nun weiter ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tina

Antwort von doifelchen am 05.04.2011, 12:17 Uhr

is ja klar, aber wie wärs für einige, erst mal die Unschuldsvermutung gelten zu lassen? .... Langweilig, sicher ....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Tiina das du dicke mit Franzi bist ist mir bewusst

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 12:20 Uhr

ich bin immer zuerst mal ruhig.
auch hier, in den meisten fällen, erstmal ruhig.

klar, hätte ich vielleicht erspartes gehabt. weiss nicht, wahrscheinlich wäre das beim kind kriegen drauf gegangen.
ich hätte vielleicht einen kleinen puffer gehabt. aber das ich 2000 euro plus lebensmittel auf der hohen kante gehabt hätte bezweifle ich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: dann

Antwort von doifelchen am 05.04.2011, 12:21 Uhr

hab ich Dich wohl grad falsch verstanden, Tina. Sorry!!! Und dass einige hier supergut auch im Sinnentstellen sind ist inzwischen hinlänglich bekannt ....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wenn ich lese das Amt kann mich mal

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 12:21 Uhr

ich war nett.
sarkastisch vielleicht, aber nicht laut und auch nicht unhöflich, habe niemanden beleidigt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Groschi

Antwort von M.Poppins am 05.04.2011, 12:22 Uhr

Denken ist das eine. Ich hege auch nicht ausschließlich und ausnahmslos in jeder Situation die höflichsten Gedanken.
Es kommt aber nunmal auch darauf an, wie ich meinen Mitmenschen gegenübertrete.
Zum anderen: Ich musste nie lange suchen, wenn ich etwas "nebenher" gesucht habe. Wo ein Wille, da (meist) ein Weg.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wenn ich lese das Amt kann mich mal

Antwort von doifelchen am 05.04.2011, 12:23 Uhr

großer Irrtum! Klar blubbert es auch da manchmal in ihr, aber sie arbeitet im Service, also kann sie sich beherrschen (zur Not beißt sie sich auf die Zunge oder rennt kurz raus ...)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zusammenhänge erkennen oder wissen oder (wahlweise mal

Antwort von AllisonCameron am 05.04.2011, 12:23 Uhr

Man merkt, dass Ihr 2 sehr gut befreundet seid, das gleiche unterirdische Niveau...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

doifelchen

Antwort von ösitina am 05.04.2011, 12:24 Uhr

Ich bin immer ehrlich zu Franzi und sage ihr auch meine Meinung wenn mir was nicht gefällt kannst sie sehr gerne Fragen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wenn ich lese das Amt kann mich mal

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 12:24 Uhr

zur not kriegts der koch ab.

im ernst. wir pöbeln usn auf arbeit ständig gegenseitig an. nach der schicht wird eine geraucht und zusammen gelacht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hehe, AC, Du hast NIEMALS

Antwort von doifelchen am 05.04.2011, 12:24 Uhr

Fehler gemacht??? Du bist perfekt????? Ich glaub an den Weihnachtsmann ....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hehe, AC, Du hast NIEMALS

Antwort von AllisonCameron am 05.04.2011, 12:28 Uhr

Wo genau habe ich nun wieder behauptet, dass ich nie Fehler mache?

Was Geld angeht, habe ich tatsächlich nie Fehler gemacht, ich habe IMMER darauf geachtet, dass ich nie Schulden mache. Sogar mein Konto war noch NIE überzogen.

Erst als mein Mann dieses Haus kaufen wollte, haben wir das erste Mal Schulden gemacht, aber auch da war ich schlau genug, den Kredit nur auf meinen Mann schreiben zu lassen, er wollte es auch so. Ich zahle zwar mit ab, aber im Falle einer Trennung stehe ich und meine Kinder ohne Schulden da...ja ich kann diesbezüglich behaupten, dass ich in solchen Angelegenheiten perfekt bin!

In anderen Sachen halt dann weniger, aber DAS ist wichtig!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: doifelchen

Antwort von Teufel89 am 05.04.2011, 12:29 Uhr

stimmt tina, danke.

ich gebe ja nichtmal dem amt alleine die schuld.

klar, mein mann bzw genau genommen seine krankheit sind problemauslöser, aber die kann er nicht beeinflussen.
er hat jetzt wieder einen job. aber 2 monate überbrücken, grad wenn ein haufen nachzahlungen sind, ist schwer.
ich musste ausgerechnet 90 euro strom nachzahlen. muss immernoch autoversicherung bezahlen (gottseidank jetzt nur noch weniger)
trotzdem miete zahlen, trotzdem meine telefonrechnung bezahlen, und trotzdem jeden monat 100 euro an eine schuld meines mannes zahlen. gläubiger angerufen udn um stundung gebeten habe ich, aber das regelt mir nicht die laufenden kosten, die ich trotzdem habe. essen/trinken will ich auch noch was, mein sohn muss windeln haben, mein sohn muss essen, trinken... ich muss waschen und mich duschen können.

es lebt sich nicht von luft und liebe. ich hab es mir nicht ausgesucht. ich hab nicht gerufen "lieber gott, mach den mal arbeitslos damit ich zum amt rennen kann"

btw ich arbeite seit der zwerg etwa 7 oder 8 monate alt ist. auf minijobbasis. andere gehen drei jahren nirgendwo hin arbeiten.
ich fang im september eine ausbildung an, da ist der zwerg noch nicht mal ganz zwei jahre alt.
ich versuche mein leben in den griff zu kriegen. aber zauberer bin ich leider noch keiner.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fühltest Du Dich angesprochen?

Antwort von doifelchen am 05.04.2011, 12:29 Uhr

Weshalb wohl? Das war in Klammern ...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Fühltest Du Dich angesprochen?

Antwort von AllisonCameron am 05.04.2011, 12:32 Uhr

Hö? Wieso angesprochen? Ich habe doch nur anhand Deines Postings gesagt, dass Ihr gut zusammen passt, Ihr habt beiden den gleichen Umgangston...schade nur, wenn Eure Kinder anwesend sind...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab ich etwas so was gesagt?

Antwort von doifelchen am 05.04.2011, 12:33 Uhr

Aber so wie Du schreibst ... Leben heißt auch Fehler zu machen, Erfahrungen zu sammeln. Und es auch anderen zuzugestehen ...
( Ich merk mir aber jetzt nicht Deine Lebensgeschichte ...)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab ich etwas so was gesagt?

Antwort von AllisonCameron am 05.04.2011, 12:35 Uhr

Sorry, aber mir kommt es so vor als reden wir aneinander vorbei oder Du verstehst einfach nicht, worauf wir hinaus wollen...deswegen lassen wir das nun lieber. Geh' zu Teufel rüber und schiebt die Schuld weiter auf andere!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eigentor Franzi.oT

Antwort von doifelchen am 05.04.2011, 12:40 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Danke groschi. oT

Antwort von doifelchen am 05.04.2011, 12:41 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.