Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Leon-PAul 06 am 01.11.2009, 15:03 Uhr

mal bitte hilfe

mein sohn 3,5 ist krank hat fieber husten und schnupfen ist eigentlich trotz fieber recht gut drauf albert rum... was er aber immer macht steckt krankheiten super weg wo ärzte auch manchmal sagen dem gehts doch gut
fieber liegt bei 38,5 nun habe ich angst das er diese schweinegrippe hat wir waren letzte woche ziemlich häufig unterwegs...... morgen gehts gleich früh zum doc

 
8 Antworten:

Re: mal bitte hilfe

Antwort von Nicki0212 am 01.11.2009, 15:12 Uhr

Hallo,
mein Sohn hatte auch die Schweinegrippe, er ist 2,5 Jahre. Es fängt mit trockenem Husten an und sofort hoch Fieber, so um die 40 Grad. Er war so schlapp, das kann sich keiner vorstellen. Hat sofort das Tamilfu bekommen und das Fieber war am nächsten Tag weg. Ich glaub nicht, daß dein Sohn die schweinegrippe hat, dann würde er nicht so fit sein und das Fieber müßte höher sein.

Gruß Nicki0212

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mal bitte hilfe

Antwort von Leon-PAul 06 am 01.11.2009, 15:16 Uhr

danke dann bin ich mal beruhugt husten tut er echt ganz kaum... aber so schlimm wie man liest ist die schweinegrippe nicht oder mußte dein kind ins krankenhaus???

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mal bitte hilfe

Antwort von Nicki0212 am 01.11.2009, 15:20 Uhr

Nein so schlimm ist sie nicht. Die "normale" Grippe ist noch schlimmer als die Scheinegrippe. Er mußte auch nicht ins Krankenhaus. Es wird alles von den Medien hochgepuscht, hat mit auch das Gesundheitsamt gesagt. In einer Woche war alles ausgestanden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

na zum arzt muß ich morgen auf jedenfall habe ja keinen hustensaft mehr

Antwort von Leon-PAul 06 am 01.11.2009, 15:21 Uhr

er trinkt aber heute schon fleißig warme milch und honig

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: na zum arzt muß ich morgen auf jedenfall habe ja keinen hustensaft mehr

Antwort von Nicki0212 am 01.11.2009, 15:22 Uhr

Das ist doch sehr gut und tut dem Hals auch gut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

danke dir aber vielmals dacht schon das man die schweinegrippge

Antwort von Leon-PAul 06 am 01.11.2009, 15:23 Uhr

von der normalen grippe nicht unterscheiden kann und daher hatte ich schon panik dachte wenn ich morgen zum doc gehe das es vieleicht schon zu spät sein könnte aber es wird wohl ne ganz normale erkältung sein

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: danke dir aber vielmals dacht schon das man die schweinegrippge

Antwort von Nicki0212 am 01.11.2009, 15:37 Uhr

Genau das denke ich auch, gute Besserung dem kleinen Mann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: danke dir aber vielmals dacht schon das man die schweinegrippge

Antwort von Juli26 am 01.11.2009, 20:28 Uhr

Hallo!!

Mein Junior hatte auch die Schweinegrippe. Auch mit hohem Fieber, Kopf und Gliederschmerzen. War sehr schlapp und hatte zu nix Lust.

Jetzt über eine Woche später geht es ihm fast schon wieder super gut.
Wir waren auch nicht im Krankenhaus. Mussten nur aufpassen mit kleinen Kinder, älteren Menschen und Kranken.

Die normale Grippe ist weitaus schlimmer und es sterben viel mehr an dieser als an der "neuen Grippe":

Viele Grüße inka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.