Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von supermampfi am 12.11.2009, 8:00 Uhr

Lebensmittel im Wert von 10 MILLIARDEN Euro...

...werden jährlich weggeschmissen. Allein in Deutschland!
Das sind weggeschmissene 27 Millionen Euro am Tag!

Darüber sollte man nachdenken und das eigene Kaufverhalten überdenken. Wir machen das schon lange, aber ist vielleicht für andere ein "Denkanreiz".


Text dazu aus BR-Online:
10 Milliarden in den Müll schmeißen?
Lebensmittel im Wert von 10 Milliarden Euro! Das ist nicht der Betrag, den wir für Lebensmittel ausgeben. Das ist der Wert von Lebensmitteln, die in Deutschland jährlich in der Mülltonne landen - und das, obwohl sie noch gut sind. 10 Milliarden Euro, das sind mehr als 27 Millionen am Tag. Der Grund: Impulskäufe und fehlende Planung.
Verlockende Schnäppchenpreise im Supermarkt oder beim Discounter - und schwupps landet ein Produkt im Einkaufswagen. Ein erheblicher Teil dessen, was wir dann so nach Hause tragen, wird aber weggeworfen, weil es einfach zu viel ist.
Pro Haushalt werden so in vielen Fällen mehrere hundert Euro im Jahr aus dem Fenster geworfen, so die Verbraucherzentrale Bayern.
Wer seine Einkäufe plant und nicht zuschlägt, nur weil etwas besonders billig erscheint, kann sich dieses Geld sparen und die irrsinnige Verschwendung vermeiden.
Lebensmittel, die nicht sofort gegessen werden können, lassen sich oft auch gut einfrieren. Vor allem Brot - denn das wird besonders häufig weggeworfen.

 
9 Antworten:

Jawoll! Und: Einen Tag über MHD und ich ess das nicht mehr!

Antwort von mozipan am 12.11.2009, 8:06 Uhr

Wie oft kann man das hier lesen????

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Jawoll! Und: Einen Tag über MHD und ich ess das nicht mehr!

Antwort von narnia am 12.11.2009, 8:10 Uhr

Richtig! Uns geht es halt noch viel zu gut...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich hab mal ein bissl zurückgeblättert.

Antwort von mozipan am 12.11.2009, 8:19 Uhr

Es gibt hier ein paar Neurotiker, die sogar mit LM Probleme haben, wenn die ein paar Tage VOR ablauf des MHD sind. Die werfen die weg! Unglaublich!


Ich werfe nur weg, was tatsächlich nicht mehr genießbar ist und da verlasse ich mich auf meine Sinne. Ich habe auch schon Schinken weggeworfen, der noch eine Woche vor MHD war. Ich hätte ihn zurückbringen und mein Geld wieder verlangen sollen, dazu war ich aber zu faul.

Gewisse trockene LM habe ich auch schon 6 M nach Ablauf des MHD gegessen und hatte weder Durchfall noch sonst eine Erkrankung!

Ich kann nicht verstehen, dass man sich mehr auf irgend ein aufgedrucktes Datum verlässt, als auf seinen eigenen Verstand. Die Industrie könnte sonstwas draufdrucken und die würden es glauben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

moment mal bitte

Antwort von mama-mit-stil am 12.11.2009, 8:29 Uhr

ich habe nicht gesagt das ich lebensmittel wegwerfe!!!!!!!!!!vielleicht sollte man nicht mehr in texte interpretiren als dort steht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: moment mal bitte

Antwort von desire am 12.11.2009, 8:34 Uhr

kommt drauf an....

Milch ist nach Ablauf oft wirklich schon sauer, die darf ich meinen Kindern und mir auf keinen Fall mehr geben.....
Wurst oder Fleisch bin ich auch heikel

Pulver, Puddingpulver, Marmelade, Honig....etc. bin ich eher mal entspannter...genauso bei Nudeln oder Reis.

aber bei manchen Sachen spiel ich nicht rum die kommen weg...deshalb sollte man eher drauf achten wieviel man kauft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

desire

Antwort von mama-mit-stil am 12.11.2009, 8:35 Uhr

eben u ich achte beim kaufen schon drauf das das mhd noh "weit weg" ist undich kaufe wenig...von daher muss ich es nicht wegschmeißen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: desire

Antwort von desire am 12.11.2009, 8:38 Uhr

das mach ich auch....

wenn ich weis ich esse es die nächsten zwei Tage sowas wie Fischaufstrich oder was weiss ich....keine Ahnung diese frischen verbilligten Sachen halt.....DANN nehm ich es mit...und nicht prizipiell weils eben billiger ist.

Vorräte sollte man ja auch regelmässig durchgucken...gut da landet schon mal was aufm Müll....aber das ist nicht DIE Menge bei uns.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

super und ich hab neulich schinken weg getan weil er schimmelig war bevor er überhaupt

Antwort von wazi am 12.11.2009, 9:02 Uhr

abgelaufen war, und die verpackung war noch zu.
brot schmeissen wir am wenigsten weg,
bei milch bin ich vorsichtig, aber die hält bei uns auch nicht lange,
joghurt oder pudding die ein zwei tage drüber sind ißt mein mann *gg*
also fazit wir schmeissen wenig weg,
lg nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Mama-mit-stil Ich hatte nicht von dir gesprochen (geschrieben) ...

Antwort von mozipan am 12.11.2009, 9:48 Uhr

...aber wenn du dir den Schuh anziehen magst. Soviel zum Reininterpretieren, gelle!!!

Dass man schon beim Einkauf auf MHD achtet ist für mich selbstverständlich!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.