Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Mutti69  am 22.06.2012, 6:59 Uhr

Knips' mal das Licht an! Moin, Moin!

Na, wird das Heute ein schöner Tag? Oder wird das Heute ein schöner Tag! *lach*

Ich stell - einer alten Gewohnheit folgend - mal ne Kanne Kaffee her! Bitte bedient euch!


LG

Bild zum Beitrag anzeigen
 
13 Antworten:

Re: Knips' mal das Licht an! Moin, Moin!

Antwort von teddy.666 am 22.06.2012, 7:08 Uhr

moin,
kaffee ist immer gut
heute sieht es wirklich mal ganz net draußen aus, kein wunder wir sitzen im bus und die armen kinder sind den ganzen tag in der phönixhalle.
aber für heute abend ist das ja mal gut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Knips' mal das Licht an! Moin, Moin!

Antwort von Fru am 22.06.2012, 7:11 Uhr

Klar wird das ein schöner Tag...hoffen wir das Beste...wir gehen heute Abend auf ein open Air, da ist trockenes Wetter Pflicht!

Bis dahin wird es aber noch stressig, also leg ich mich nochmal unter die warme Decke....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Knips' mal das Licht an! Moin, Moin!

Antwort von Mamamia68 am 22.06.2012, 7:16 Uhr

Moin Mutti,

Kaffee nehme ich doch immer gerne

Hier muss die Sonne sich noch mit Wolken und leichtem Nebel streiten...ich hoffe sie gewinnt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Knips' mal das Licht an! Moin, Moin!

Antwort von mamavonhier am 22.06.2012, 7:20 Uhr

Ich hau mich auch nochmal hin. Ein vor aufregung brechendes kind, das total für ist und hibbelig, weil heute abschluss übernachtung der vorschulkinder in der kita ist und ein gestern gestürztes kind, welches wangen blau und dick hat und ne kieferprellung hat, dadurch nicht zur schule kann..... Ne..... Ich hau mich nochmal hin.

Hibbelkind ist bei oma geparkt, verletztes schläft noch, glaube ich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Knips' mal das Licht an! Moin, Moin!

Antwort von Osterhase246 am 22.06.2012, 7:59 Uhr

woher willst du wissen, dass sie vor AUFREGUNG gebrochen hat?!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Osterhase

Antwort von Mutti69 am 22.06.2012, 8:16 Uhr

Vielleicht hat das Kind gesagt: "Oh, oh, oh, ich bin sooooo aufgeregt, ich glaub ich brech gleich?!"

Ich denk die Userin wird es halbwegs einschätzen können? Vielleicht hat das Kind so Anwandlungen öfter?

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Osterhase

Antwort von Osterhase246 am 22.06.2012, 8:18 Uhr

ich hör (lese) das gar nicht gern.... die ausreden immer, wenn kinder gebrochen haben...und dann bricht der halbe kiga....

im ernst, wie will das eine mutter bei einem schnell-brechenden kind wissen? wo soll da ein unterschied sein?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Knips' mal das Licht an! Moin, Moin!

Antwort von mamavonhier am 22.06.2012, 8:21 Uhr

Weil ich weiß wann mein kind krank ist.

vom arzt bestätigt, wenn irgendwas großes anliegt wird sie nervös und das schlägt auf den magen. Hat sie seit 2 jahren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Osterhase

Antwort von mamavonhier am 22.06.2012, 8:24 Uhr

Tja, es gibt menschen die reagieren sogar bei aufregung vor etwas mit durchfall oder fieber.

Ich würde NIE mein KRANKES kind in die kita schicken, egal was großes anliegt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Osterhase

Antwort von Osterhase246 am 22.06.2012, 8:25 Uhr

ja, ich weiß, dass es solche menschen gibt....aber ich frage mich eben, wie du denn feststellst, dass es wirklich nur die aufregung ist?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Osterhase

Antwort von mamavonhier am 22.06.2012, 8:31 Uhr

1. Bei wirklichen magen darm sachen isst sie nix
2. sie würde mit fieber reagieren, was bei ihr von jetzt auf gleich auf über 39 steigt
3. Sie würde schlafen und nicht toben
4. Es würde mehrt kommen als nur einmal bisschen schleim/flüssigkeit
5. Von arzt bestätigt, das hat sie seit fast 2 jahren immer vor “großen“ sachen. Es wurde immer alles abgeklärt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Osterhase

Antwort von Osterhase246 am 22.06.2012, 8:33 Uhr

also fieber und toben ist kein wirkliches anzeichen, das ist ja grundsätzlich unterschiedlich.

hat sie denn vorher bauchschmerzen???

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Osterhase

Antwort von mamavonhier am 22.06.2012, 10:46 Uhr

Ich schätze das schon richtig ein!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.