Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Gladwyn am 17.04.2011, 22:00 Uhr

Händler bei Ebay

Mahlzeit

ich brauch mal meinungen:

ich hab bei ebay bei einem gewerblichen händler 2 piercings gekauft. erstmal war die ware schmuddelig und stank nach rauch und zweitens wars auch nicht das, was in der auktion angeboten wurde.

ich hab dann den verkäufer angesprochen, der auch eine rücknahme und rücküberweisung angeboten hat.

habe die ware hingeschickt und bekam dann als antwort, das die piercings beim postversand kaputt gegangen wären.

dann hab ich einen problemfall eröffnet und gute 2 wochen rumgestritten. er will natürlich nicht zahlen. der kundenservice von ebay sagte aber, er wäre verpflichtet und das ich auch zur polizei gehen könnte, wenn er nicht zahlt.

dann wurde aber der fall von ebay aus geschlossen und ich bekam ne mail, das ich keine erstattung bekomme, da ich nicht per paypal bezahlt habe.
den händler erreicht man telefonisch (handy) gar nicht und geld hab ich natürlich auch keins.

sollte ich nun wirklich zur polizei gehen? wirklich viel warenwert ist es nicht, aber es geht mir auch ein bischen ums prinzip.

 
5 Antworten:

Re: Händler bei Ebay

Antwort von carry2 am 17.04.2011, 22:06 Uhr

ja, ich würde gehen. hast du rechtschutz?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Händler bei Ebay

Antwort von Gladwyn am 17.04.2011, 22:08 Uhr

nee, hab ich bisher auch noch nicht gebraucht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Händler bei Ebay

Antwort von Kira75 am 17.04.2011, 22:11 Uhr

Kommt auf den Betrag an....
wäre der gering, würde ich es unter "Erfahrungen" abhaken,
wäre mir zuviel heckmeck.....
Ich hatte auch mal ein Problem mit einem Verkäufer, hab dann selbst einen Brief verfasst..., so würde ich es wohl wieder versuchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Händler bei Ebay

Antwort von larsemann06 am 17.04.2011, 22:17 Uhr

habe auch zur Zeit viele Probbleme bei Ebay..Weihnachten habe ich deswegen eine Carsjacke nicht bekommen hatte 10euro als Startgebot und ich gewann sie für 10....NIX weder Ware noch ne Meldung..Fall eröffnet nix gemeldet...Fall geschlossen Negativ gegeben mit Zusatzbewertung..NIX ist wohl zu wenig weg gegangen.Zum Glück wusste mein Sohn nix von der Jacke..sollte ja der Weihnachtsmann bringen ..Ich finds nur noch zum bei Ebay..ich will kein Paypal haben klar als Käufer bin ich geschützt,aber dann muss ich als VK noch mehr kosten zahlen sehe ich nicht ein..Na und in deinem Fall..kann man wohl nix machen...haben halt Pesch...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Zur Polizei gehen bringt leider gar nix!

Antwort von kleineklara am 17.04.2011, 22:36 Uhr

Zumindest bekommste nix zurück und ob den Betrügern was passiert bezweifel ich auch!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.