Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lirena am 13.04.2011, 13:00 Uhr

Hab starke Erkältungskopfschmerzen :-((( hab ihr mir nen Meditipp...

Paracetamol und Aspirin helfen nicht hab erst morgen einen Termin beim Doc....

Danke und lg

 
20 Antworten:

Re: Hab starke Erkältungskopfschmerzen :-((( hab ihr mir nen Meditipp...

Antwort von Petsy am 13.04.2011, 13:01 Uhr

Ibuprofen

Gute Besserung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab starke Erkältungskopfschmerzen :-((( hab ihr mir nen Meditipp...

Antwort von Anja+Calvin am 13.04.2011, 13:03 Uhr

Ich bin auch total erkältet, bei mir hilft nur regelmäßig Nasendusche, Sinupret und vorallem Ibuprofen !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab starke Erkältungskopfschmerzen :-((( hab ihr mir nen Meditipp...

Antwort von kuechenchefin am 13.04.2011, 13:09 Uhr

Nasenspülung mit basischer Salzlake
frische Luft
viel trinken(Obst und Gemüsesäfte)
ausruhen wenn es möglich ist

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke :-) lg

Antwort von lirena am 13.04.2011, 13:10 Uhr

t

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hab starke Erkältungskopfschmerzen :-((( hab ihr mir nen Meditipp...

Antwort von hormoni am 13.04.2011, 13:11 Uhr

Isotonische Kochsaltzlösung (0,9 %ig) heißt das!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auf der Flasche aus der Apo...

Antwort von kuechenchefin am 13.04.2011, 13:13 Uhr

steht basische Salzlake drauf.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auf der Flasche aus der Apo...

Antwort von Anja+Calvin am 13.04.2011, 13:15 Uhr

Eine Flasche ?? Was haust du dir denn in die Nase !

Normalerweise gibt es das Salz in kleinen Tütchen und es wird dann mit Wasser gemischt !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auf der Flasche aus der Apo...

Antwort von kuechenchefin am 13.04.2011, 13:16 Uhr

ich habe es in der Flasche fix und fertig aus der Apo geholt.Kann sein das es das auch in Tüten gibt und man es selber machen kann

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auf der Flasche aus der Apo...

Antwort von hormoni am 13.04.2011, 13:16 Uhr

Hm - basische Kochsalzlösung nimmt man eher bei Übersäuerung her, dass es das Zeug jetzt als Nasenspülung gibt, ist mir neu. Das waren eigentlich immer Mikrokristalle...

Aber das soll nichts heißen. In der Medizin gibts ständig neues...

H

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hormoni !

Antwort von Anja+Calvin am 13.04.2011, 13:17 Uhr

Ich hab grad gegoogelt, gibts auch nicht !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: auf der Flasche aus der Apo...

Antwort von hormoni am 13.04.2011, 13:20 Uhr

Mal abgesehen davon: du als Pharmamitarbeiter kannst mir sicher sagen, wie man basische Kochsalzlösung herstellt.

Ich lerne gerne....

H

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Interessiert mich jetzt aber auch mal

Antwort von tattie am 13.04.2011, 13:22 Uhr

so unter "Kollegen"

ist das ein Fertig AM oder selbst hergestellt in der Apo?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Interessiert mich jetzt aber auch mal

Antwort von hormoni am 13.04.2011, 13:24 Uhr

Das gibts fertig zu kaufen. Aber frag mich nicht, was das ist.

Wenn ich mich nicht neulich mit jemanden darüber unterhalten hätte, wüsste ich gar nicht, dass es sowas überhaupt gibt.

Eine gute Freundin arbeitet bei SaniPlus. Werd sie heute Abend mal darüber ausquetschen, denn ich kann mir darunter gar nichts vorstellen....

LG

H

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Interessiert mich jetzt aber auch mal

Antwort von tattie am 13.04.2011, 13:26 Uhr

Ich kenne es nur zum einnehmen und als Bad

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Interessiert mich jetzt aber auch mal

Antwort von hormoni am 13.04.2011, 13:28 Uhr

Jepp genau!

Bin gespannt, ob die Küchenfee uns dumm sterben lässt....

H

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Interessiert mich jetzt aber auch mal

Antwort von tattie am 13.04.2011, 13:29 Uhr

Natürlich muß sie jetzt erst mal gogglen.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Küchenchefin, in welchen Pharmabereich arbeitest Du?

Antwort von tattie am 13.04.2011, 13:30 Uhr

Interessiert mich wirklich!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Küchenchefin, in welchen Pharmabereich arbeitest Du?

Antwort von hormoni am 13.04.2011, 13:31 Uhr

Wenn ich gemein wäre, würd ich sagen als Versuchsobjekt?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: HAAAAALLLLOOOOO!!!!!

Antwort von tattie am 13.04.2011, 13:34 Uhr

Warum jetzt keine Antwort?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

sie googlet noch

Antwort von TiBi2009 am 13.04.2011, 13:35 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.