Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Kira75  am 07.06.2012, 21:49 Uhr

Geburtsbericht anfordern

Habt ihr das schon mal gemacht?
Bei wem und auf welchem Weg (Telefon, schriftlich.....)
Was hat das gekostet?

 
27 Antworten:

Gut das du fragst

Antwort von xIntirax am 07.06.2012, 21:50 Uhr

Ich möchte sowas auch, hab mich nur nicht getraut das zu fragen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsbericht anfordern

Antwort von AIIisonCameron am 07.06.2012, 21:50 Uhr

Ich habe erst ne Mail ans KH geschrieben und dann habe ich den zugeschickt bekommen. Habe eine Rechnung über die Kopieen bekommen.

Gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsbericht anfordern

Antwort von tayler2011 am 07.06.2012, 21:51 Uhr

kosten gar nix bei uns einfach angerufen ,

aber hab mein hausarzt hat mal gesagt ich solle einen bericht ( nicht geburts ) aus den kh anfordern ( hab ich aber nicht gemacht ) und das kostet 20 cent kopier gebühren wenn man da selber hingeht , weiss aber nicht obs stimmt , habs ja nicht gemacht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsbericht anfordern

Antwort von MaMa3+1 am 07.06.2012, 21:53 Uhr

ich habe es bei allen 4 Schriftlich gemacht und dann zugeschickt bekommen.
Musste nichts bezahlen, waren 2 unterschiedliche KH.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsbericht anfordern

Antwort von PatriciaKelly am 07.06.2012, 21:54 Uhr

hab angerufen im sekretariat der gyn. abteilung und hatte den ein paar tage später im briefkasten.kostet nix.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gut das du fragst

Antwort von Kira75 am 07.06.2012, 21:55 Uhr

ich hab damals vom Krankenhaus einen Bericht für meine Hebamme und einen für meinen Frauenarzt bekommen, mir wurde gesagt, ich darf davon eine Kopie machen. Hab´s dann eingescannt....., leider ging irgendwann unser PC kaputt und alle Daten, Bilder etc. waren weg, möchte den Bericht aber gerne wieder haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Was schreibt man denn da rein?

Antwort von xIntirax am 07.06.2012, 21:55 Uhr

Gleich auch die Adresse?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gut das du fragst

Antwort von PatriciaKelly am 07.06.2012, 21:56 Uhr

das was du meinst ist aber nur der entlassungsbericht
du kannst deine komplette krankenakte anfordern mit geburtsprotokoll und allem

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ähm....warum braucht man das?

Antwort von babsi75 am 07.06.2012, 21:57 Uhr

....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ähm....warum braucht man das?

Antwort von xIntirax am 07.06.2012, 21:58 Uhr

Ist doch interessant und vorallem eine schöne Erinnerung (sofern man die Geburten als schön empfand)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gut das du fragst

Antwort von Kira75 am 07.06.2012, 21:58 Uhr

da stand aber der Verlauf der Geburt drin.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ähm....warum braucht man das?

Antwort von Kira75 am 07.06.2012, 21:59 Uhr

als Erinnerung :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wart ihr etwa nicht dabei?

Antwort von nilo1988 am 07.06.2012, 21:59 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsbericht anfordern

Antwort von mf4 am 07.06.2012, 22:00 Uhr

Nee wozu? War ja dabei.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wart ihr etwa nicht dabei?

Antwort von babsi75 am 07.06.2012, 22:01 Uhr

das war auch mein gedanke....ich hab doch die geburt in erinnerung.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

frage ich mich auch grad

Antwort von mf4 am 07.06.2012, 22:01 Uhr

ich war immer dabei
selten mal ne Hebamme
keiner weiß es besser als ich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wart ihr etwa nicht dabei?

Antwort von rabbit80 am 07.06.2012, 22:03 Uhr

Mich würde es trotzdem interessieren.

Ich weiß zB. nicht mehr im ganzen was danach passiert ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich habe ihn angefordert

Antwort von biggi71 am 07.06.2012, 22:03 Uhr

beim krankenhaus (gibt im netz einen standartbrief).
habe pro seite 5 cent bezahlt.
ist ein riesen dickes paket (alle krankenhaustage), nicht nur der geburtsbericht.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wart ihr etwa nicht dabei?

Antwort von Kira75 am 07.06.2012, 22:04 Uhr

ja. wenn auch teilweise im Delirium :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich habe ihn angefordert

Antwort von mcmdl am 07.06.2012, 22:07 Uhr

Ich habe eine Mail hin geschickt mit der bitte um die Akte
darauf hin haben sie mich angerufen und gefragt
ob ich die Akte im kh anschauen möchte
und das was ich möchte kopieren sie mir
CTG' s waren alle drin u.s.w , mir hat es gereicht
das ich sie mir angeschaut habe ... Ich wollte
nur etwas über die Geburt von Sohn wissen...
und habe nebenbei die von meinen töchtern
mit angeschaut ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich habe ihn angefordert

Antwort von Kira75 am 07.06.2012, 22:07 Uhr

ach herrje, was steht denn da alles drin?
Das was ich meine, war nur eine Seite, da stand einfach grob der Verlauf der Geburt drin.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich habe ihn angefordert

Antwort von mf4 am 07.06.2012, 22:08 Uhr

Bei mir kanns nur 1/2 Seite geben... es ließ sich ja kaum mal wer blicken.
Die letzten beiden bekam ich da war die Hebi nicht mal im Raum.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Geburtsbericht anfordern

Antwort von Lucylu am 07.06.2012, 22:09 Uhr

Ich hab es schriftlich gemacht hab gleich dazu geschrieben, dass ich die Kosten für Kopien und Porto übernehme.

War eine relativ dicke Akte, da ich schon zweimal während der SS im KH lag, diese Unterlagen waren auch dabei.

Ich hatte keine schöne Geburt, genau deswegen habe ich mir die Unterlagen angefordert. Zur Verarbeitung für mich und weil mein Sohn mit der Saugglocke geholt wurde und erst mal auf Kinderstation kam. Wir waren danach in Behandlung bei einer Osteopathin, die hat uns dazu geraten (um ihn besser behandeln zu können)

LG Lucy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich habe ihn angefordert

Antwort von mcmdl am 07.06.2012, 22:09 Uhr

Der ganze ks Ablauf , medi's , ctg's .... Die normale Geburt
Stand auch nur drin wann der Muttermund auf ging
wie lange alles sich hingezogen hat , wann welche medi's
gabe war .....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich habe ihn angefordert

Antwort von biggi71 am 07.06.2012, 22:11 Uhr

es steht von der aufnahme bis zur entlassung ALLES drinnen was dokumentiert wurde.
ob ich besuch hatte, welche medikamente, wieviel milch unsere tochter getrunken hat, das ich um 3 uhr nachts im stillzimmer war, ................

der gesamte kaiserschnitt - alle babyuntersuchungen .............

..........

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ich habe ihn angefordert

Antwort von Kira75 am 07.06.2012, 22:37 Uhr

Wahnsinn....., interessant wäre das ja, aber wer weiß wie dick meine Akte ist und wie teuer das dann wird :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich hab meinen auch angefordert...

Antwort von Ninaaa am 07.06.2012, 22:47 Uhr

schriftlich
hat nichts gekostet

Ich hatte eine schreckliche zweite Geburt, mein Sohn war steckengeblieben mit der Schulter ( 4880g), der Arzt hat die Hebamme weggedrängt, angemotzt und ihn mit Gewalt rausgebogen, dass ich dachte ich brech durch.
Davon getragen hatte er ein Plexuparese, die Nerven des Armes waren gezerrt durch dieses brutale Biegen, er konnte ihn die ersten Wochen gar nicht bewegen....


Deswegen hab ich ihn angefordet, als ich das dritte Mal schwanger war.

LG, Nina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.