Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von DieTwins.Tina am 10.11.2009, 20:26 Uhr

"Erziehungs"-Frage

Hallo zusammen,

ich brauche mal Eure Hilfe. Wie bändigt man eine Horde wildgewordener Turnkinder im Alter von 3-5 Jahre. Die sind immer außer Rand und Band. Wir turnen eine Stunde (Anfangslied, dann Turnlandschaften, dann Abschlußspiel). Die erste 1/2 Stunde an den Geräten läuft noch gut, dann werden sie total wild und springen rum und teilweise hören die Kinder gar nicht. Selbst auf direktes ansprechen, xy solle das jetzt bitte lassen bzw. es wird nur an den genannten Geräten geturnt (und nicht auf der Sprossenwand wo keine Matten liegen bzw. auf der Bühne) reagieren die Kids nicht bzw. total motzig. Wir bauen immer 3 Stationen auf, also da dürfte doch sooo schnell keine Langeweile aufkommen....

Habe mir nun für morgen überlegt, eine "Aufwärmphase" von mindestens 20 Minuten zu machen. Wir fangen an mit "Hallo guten Tag", dann leichte Aufwärmübungen im Kreis mit Musik und anschließend "1-2-3 im Sauseschritt". Dann beschränken wir die Geräte wohl auf 30 -40 Minuten und machen dann noch ein Abschlußspiel.

Was meint ihr. Ist der Rahmen zu straff oder brauchen die Kids so ganz feste Abläufe?

Und wie motiviert man Kinder die gar keine Lust auf Turnen haben aber die Eltern sie abliefern, damit sie mal ne Stunde Zeit haben? Speziell die Jungs (sind allerdings nur 5 von 20 Kids) sind einfach super wild und wollen nur toben und stacheln dann immer alle an.

Bin froh über jeden Tipp

LG Tina

 
2 Antworten:

Re: "Erziehungs"-Frage

Antwort von anouschka78 am 10.11.2009, 20:42 Uhr

Zum Aufwärmen eignet sich auch gut eine Phantasiereise. Z.B. wir gehen in den Zoo und sehen .... Tiere. Dann bewegt man sich wie die Tiere. Es muss einen Ort in der Halle geben, an dem man sich immer wieder trieft. Z.B. eine dicke Matte in die Mitte legen und bei Pfiff müssen alle wieder gaaaanz schnell dort drauf.

Anouschka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: "Erziehungs"-Frage

Antwort von DieTwins.Tina am 10.11.2009, 20:48 Uhr

Danke für den Tipp. Das ist eine schöne Idee. Ich glaube, die werde ich mal umsetzen.

LG Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.