Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Kruemel_08 am 03.07.2012, 15:34 Uhr

das wird eine lustige Nacht -.- Jetzt schon 39,9 Fieber

mal sehen wie es noch steigt oder dabei bleibt...
war ja klar, wetter wird gut und kind wird krank, aber kann man sich ja leider nicht aussuchen.

 
8 Antworten:

Re: das wird eine lustige Nacht -.- Jetzt schon 39,9 Fieber

Antwort von Früchtchen am 03.07.2012, 15:42 Uhr

Wir liegen auch hier, beide mit Fieber, beide dolle krank..ganz klasse

Meinem Sohn hilft bei Fieber der Schlaf dann wirklich gut, nach dem Schlaf ist das Fieber etwas niedriger. Bisher kommt er mit dem Fieber gut zurecht, er ruht halt viel. Sollte es ihm schlechter gehen gibt's Wickel und nachher müssen wir noch inhalieren, weil er kruppt aber ansonsten war auch schon die letzte Nacht ruhiger als gedacht (er hat nämlich 13 Std durchgeschlafen, hatte ihn mit hohem Fieber vom Kindergarten geholt)...

Gute Besserung an euch!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: das wird eine lustige Nacht -.- Jetzt schon 39,9 Fieber

Antwort von lirena am 03.07.2012, 17:03 Uhr

also ich hätte schon längst Fiebersaft gegeben..

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: das wird eine lustige Nacht -.- Jetzt schon 39,9 Fieber

Antwort von bella2627 am 03.07.2012, 17:23 Uhr

das haben wir auch gerade hinter uns! bzw. wir sind noch dabei gesund zu werden. beide mäuse schön mit mittelohrentzündung, husten, schnupfen, hohes fieber und leider mal wieder war am AB nicht vorbei zu kommen...

wünsche euch gute besserung!!!
am wetterumschwung kann es nicht liegen, oder???

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:@ lirena,nein Saft gibt es bei uns nur bei Schmerzen

Antwort von Kruemel_08 am 03.07.2012, 18:22 Uhr

Ich gebe zu 99% bei Fieber keinen Saft, das kann der Körper mit sich selber ausmachen.

Ich finde Fieber muss man nur bekämpfen wenn ein Kind zu Fieberkrämpfen neigt oder andere Sachen dagegen sprechen fiebern zu lassen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:@ lirena,nein Saft gibt es bei uns nur bei Schmerzen

Antwort von lirena am 03.07.2012, 18:26 Uhr

na ja aber wenns dann schon an die 40 Grad geht würde ich nicht mehr warten....muss aber jeder selbst wissen.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re:@ lirena,nein Saft gibt es bei uns nur bei Schmerzen

Antwort von Sternschnuppe2004 am 03.07.2012, 18:37 Uhr

bei der temperatur hätte ich schon was gegeben .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Tja und wir kommen gerade vom Kinderarzt...

Antwort von Früchtchen am 03.07.2012, 19:24 Uhr

...ist doch eine beidseitige MOE draus geworden, ausserdem hat er die Hand-Fuß-Mund-Krankheit. Es geht ihm so richtig schlecht :(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Fieber ist WICHTIG

Antwort von Früchtchen am 03.07.2012, 20:21 Uhr

Fieber sollte man nur senken, wenn es dem Kind damit wirklich schlecht geht. Das kann bei dem einen Infekt schon ab 38.6 so sein, bei einem anderen Infekt geht es dem Kind mit 40 noch recht gut. Fieber ist WICHTIG! Der Körper bekämpft den Infekt damit selbst. Indem man Fiebersaft gibt tut man NICHTS gegen die Ursache, sondern unterdrückt das Fieber, was ja eigentlich heilend wirkt. Tja und somit kann sich der Infekt noch weiter ausbreiten. Zudem ist der Körper dazu "verdammt" sich dem Infekt auszuliefern, weil er nichts mehr selbst tun kann, wenn das Fieber unterdrückt wird.

Ausserdem kann man ja auch erstmal ohne Chemie und Pharmaindustrie versuchen das Fieber zu senken, wenn es dem Kind nicht gut geht, oder!? Wickel wirken gut, regen den Kreislauf wieder an und senken das Fieber. Aber eben nicht für 6 Std wie zB Nurofen, sondern eben so lang, wie der Körper es braucht um wieder etwas zu Kräften zu kommen.

Also wer Fieber anhand von der Zahl am Thermometer senkt, hat den Sinn des Fiebers nicht verstanden ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.