Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Fru am 10.06.2012, 21:44 Uhr

Bräuchte mal eben Meinungen.....Jobfrage...

Ich fange ja am Mittwoch meinen neuen Job an, ist ja recht kurzfristig, jetzt hab ich die nächsten zwei Wochen Freitags was vor, beides mal kann ich Samstags morgens nicht arbeiten (einmal Hochzeit, einmal Konzert)

Soll ich morgen anrufen und bescheid geben oder lieber Mittwoch, wenn ich meinen ersten Tag habe....( mein Nochmann meint, erst wenn ich da bin, find ich persönlich für die Chefin für die Planung etwas doof....)

Was meint Ihr?

 
22 Antworten:

Re: Bräuchte mal eben Meinungen.....Jobfrage...

Antwort von Melli130 am 10.06.2012, 21:45 Uhr

Ich würde arbeiten gehen.
Was spricht denn dagegen? Musst du in der Nacht anfangen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bräuchte mal eben Meinungen.....Jobfrage...

Antwort von tige79 am 10.06.2012, 21:45 Uhr

wenn es irgend ginge, würde ich da morgen persönlich aufschlagen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bräuchte mal eben Meinungen.....Jobfrage...

Antwort von Kater Keks am 10.06.2012, 21:45 Uhr

Hm...ich würde es Mittwoch sagen. Wenn du morgen anrufst sieht es so aus wie: Die ist noch nicht mal da und sagt schon dann und dann kann sie nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bräuchte mal eben Meinungen.....Jobfrage...

Antwort von Fru am 10.06.2012, 21:47 Uhr

Nein, aber ich werde nicht zu Hause übernachten, weil weiter weg...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bräuchte mal eben Meinungen.....Jobfrage...

Antwort von Fru am 10.06.2012, 21:48 Uhr

Nein geht nicht, bin morgen den ganzen Tag am arbeiten (anderer Job, andere Richtung)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bräuchte mal eben Meinungen.....Jobfrage...

Antwort von keks79 am 10.06.2012, 21:48 Uhr

Mmh, ich würds persönlich ansprechen und notfalls die privaten Termine sausen lassen, auch wenns wehtut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ja aber

Antwort von Fru am 10.06.2012, 21:48 Uhr

anders: warum sagt sie das erst heute und nicht schon seit sie es weiß!?!?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nein, hat mit weh tun nichts zu tun...

Antwort von Fru am 10.06.2012, 21:50 Uhr

Karten sind gekauft (sorry, so dicke hab ich es nicht, das ich das Geld in die Tonne kloppe) und ich bin auch nicht allein...somit müßten wir beide die Karte in den Müll schmeißen...

Hochzeit, sorry, sausen lassen?!?! Nö.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ja aber

Antwort von Kater Keks am 10.06.2012, 21:52 Uhr

Stimmt auch wieder...ist beides blöd....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nein, hat mit weh tun nichts zu tun...

Antwort von keks79 am 10.06.2012, 21:53 Uhr

Ach soo, eure Hochzeit? Ne, die würd ich wohl auch nicht sausen lassen. *g*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ja total...

Antwort von Fru am 10.06.2012, 21:53 Uhr

ätzend...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bräuchte mal eben Meinungen.....Jobfrage...

Antwort von Melli130 am 10.06.2012, 21:53 Uhr

achso. Hm... schwierig. Doof sieht es allemal aus.
Ich denke, ich würde es sofort sagen, damit man sich darauf einstellen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hätte es direkt gesagt als....

Antwort von Biankaline am 10.06.2012, 21:55 Uhr

...du wusstest das du den Job bekommst.
Alles andere finde ich blöd.
Ist aber jetzt passiert deswegen würde ich morgen Anrufen und direkt bescheid geben.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bräuchte mal eben Meinungen.....Jobfrage...

Antwort von Sunny76 am 10.06.2012, 21:57 Uhr

Oh das ist ja echt saublöd...vorallem weil es gleich 2mal ist. Das kommt bestimmt nicht gut an in der neuen Arbeit.

Und in der Nacht zurückfahren und am SA arbeiten geht nicht?
Ansonsten würde ich es wohl sofort sagen, dann können sie sich schonmal was überlegen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mooooooment....

Antwort von Fru am 10.06.2012, 21:59 Uhr

ich werde sowieso erst eingearbeitet werden und die werden mich nicht gleich als volle Kraft einsetzen können....ich werde ja eh erstmal nur mit einer Kollegin die sonst allein geht, mitgehen!!! Die können mich ja schlecht in der ersten Zeit allein auf die Menschheit loslassen, also so dramatisch ist es wohl dann nicht!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Frage....du kannst samstag gar nicht,oder nur morgens nicht?

Antwort von Goggolinchen am 10.06.2012, 21:59 Uhr

ich mein hast du Schichtdienst? dass du sagst du könntest aber durchaus mittags anfangen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Genau, ich kann nur morgens nicht...

Antwort von Fru am 10.06.2012, 22:00 Uhr

aber der Job ist nur morgens :-D

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Genau, ich kann nur morgens nicht...

Antwort von Goggolinchen am 10.06.2012, 22:02 Uhr

*lach* achso gg
das grenzt das ´ganze natürlich ein :D
also ich würde es morgen sagen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Trotzdem

Antwort von Biankaline am 10.06.2012, 22:04 Uhr

Hättest du es sofort sagen "müßen" als du wusstest das du den Job bekommst.
Unser Chef würde in so einem Fall sagen danke das wars.
Auch nicht wirklich richtig aber ich denke so ticken viele Chefs heute.

Also morgen Anrufen dich entschuldigen das du es nicht gleich gesagt hast und hoffen das es gut geht.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich

Antwort von Fru am 10.06.2012, 22:05 Uhr

denke auch, die Chefin ist ziemlich gut drauf und ich denke besser morgen als Mittwoch...

Grummel, ich hab einfach nicht dran gedacht als sie anrief, da war die Freude gerade mal größer....zumal ich nicht damit gerechnet hatte, das sie sich "schon" meldet....ich war baff und an nachdenken war nicht zu denken, ich denke, das ich ihr das so auch erklären kann....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich

Antwort von Biankaline am 10.06.2012, 22:07 Uhr

Das klingt doch gut.
Erkläre ihr das genauso und es geht sicher alles gut!!!

Gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Du weißt Du was.....ich war so glücklich in dem Moment, das ich da überhaupt

Antwort von Fru am 10.06.2012, 22:07 Uhr

keinen einzigen Minigedanken dran verschwendet habe...wirklich nicht....

Naja....ich werde es morgen ausbügeln...Chefin ist Gott sei Dank gut drauf...

Den einen Samstag könnte ich vielleicht noch einrichten, auch wenn es mit nem wahnsinns Aufwand verbunden wäre...naja....das wäre egal...aber die Hochzeit....das muss sein...und läßt sich auhc nicht ändern...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.