Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Liam123 am 18.07.2019, 23:06 Uhr

Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Hallo liebe Mamis, meine Tochter ist elf Monate alt und schläft seit dem 5 Monat in ihrem Zimmer im eigenen Bettchen nebenan. Wir waren jetzt zwei Wochen im Urlaub, da schlief sie in unserem Zimmer in einem Reisebett. Ich habe das Gefühl dass sie viel mehr durchgeschlafen hat und nachts nicht mehr so häufig wie zuhause (fast alle zwei std) wach wurde. Ich kann sie aber doch nach so vielen Monaten nicht wieder in unser Zimmer holen. Das macht sie doch auch kirre oder?

 
13 Antworten:

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von Mareike92 am 18.07.2019, 23:14 Uhr

Was spricht denn dagegen?
Wenn das Kind besser schläft, wäre mir es sehr recht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von Mareike92 am 18.07.2019, 23:15 Uhr

Was spricht denn dagegen?
Wenn das Kind besser schläft, wäre mir es sehr recht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von Hasenmami89 am 19.07.2019, 1:27 Uhr

Ich denke nicht, dass sie das kirre macht.
Aber es könnte natürlich sein, dass du sie dann iwann nicht mehr so gut in ihr eigenes Zimmer bekommst.

Ich glaube, wenn mein Kind alle 2 Std wach werden würde, dann hätte ich es auch mit im Zimmer. Wäre mir wahrscheinlich zu anstrengend immer bis ins Kinderzimmer zu laufen.

Was passiert denn dann alle 2 std?
Legst du sie an?
Oder huckelst du sie in den Schlaf?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von starlight.S am 19.07.2019, 7:35 Uhr

Respekt, dass du sie trotzdem bisher in ihrem Zimmer gelassen hast... ich hätte das keine 3 Nächte durchgemacht! Ich würde sie natürlich ins Elternschlafzimmer holen... und nein, ich glaube nicht dass du sie dann nicht mehr los wirst! Meine beiden waren auch anfangs bei uns und schlafen jetzt problemlos im eigenen Zimmer.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von Mimi987 am 19.07.2019, 7:42 Uhr

Wow -alle 2h? Hätte ich so lange niemals mitgemacht.
Ich hätte sie längst im Elternzimmer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von cube am 19.07.2019, 7:44 Uhr

Bevor ich x mal aufstehe des Nachts, lasse ich mein Kind auch lieber bei uns schlafen - da haben doch dann alle etwas von. Umziehen kann sie doch immer noch.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von PatriciaKelly am 19.07.2019, 9:49 Uhr

Ich schließe mich den anderen an. Mein Schlaf is mit heilig. Ab ins Eltern Zimmer wieder. Sie kann ja ruhig mittagsschlaf bei sich machen das tuts ja auch. Oder bei sich einschlafen und dann beim ersten aufwachen rüber holen. Gibt viele Möglichkeiten. Aber ich werde nicht nachts alle 2 3 Std rüber tigern nur damit das Kind die ganze Nacht bei sich schläft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von Macana am 19.07.2019, 11:17 Uhr

Ich denke nicht das es sie kirre macht. Probiert es aus.

Unsere Kleine schläft auch grundsätzlich seit dem 6. Monat in ihrem Zimmer. Es kommen aber immer mal wieder Phasen/Wochen in denen sie schlecht schläft. Dann legen wir sie in ihrem Zimmer ins Bett, das möchte sie so (ist sonst durcheinander) und beim ersten oder zweiten Aufwachen holen wir sie zu uns rüber. Ist mir lieber als ständig aufstehen und rüber zu gehen. Und obwohl sie sich mega breit macht im Bett und und kaum Platz lässt, ist es immer schön. Aktuell schläft sie in ihrem Zimmer sehr gut durch, ich vermisse sie nachts schon manchmal.

Ihr müsst euch einfach wohl fühlen mit der Schlafsituation, das ist am wichtigsten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von Sterni-Mama2017 am 19.07.2019, 11:48 Uhr

Sehr zu empfehlen ist das Buch "Ich will bei euch schlafen"! Es erklärt, weshalb Babys/Kinder oft noch nicht allein schlafen können und nimmt den Druck, dass es klappen muss!
Meine Tochter ist 9 Monate alt, schläft mit im Elternbett und ich werde auch nicht zeitnah etwas daran ändern sondern genieße es! :)
Sei mutig es so zu machen,wie es für euch als Familie am besten passt und lass dir nicht von vermeintlich gut gemeinten Erziehungstipps anderer rein reden! Ich kenne zu gut, dass gerade Großeltern diesbezüglich eine sehr eingefahrene Meinung haben...!
Hör auf dein Bauchgefühl, was zu euch/ dem Kind passt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von dhana am 19.07.2019, 13:06 Uhr

Hi,

mir war MEIN Schlaf immer wichtiger als irgendwelche Vorstellungen - sprich dort wo das Kind am Besten geschlafen hat, dort hab ich es auch schlafen lassen.
Beim ersten Kind dachte ich auch noch, eigenes Zimmer und so.... naja - jede Nacht rüberrennen war auch nicht so dolle.
Kind im Gitterbett neben meinem Bett (so ne Art Babybalkon) - nur Hand rüberstrecken war für alle unkomplizierter.

Und keine Sorge - ausgezogen aus dem Elternschlafzimmer sind alle 3 wieder.. obwohl sie das Wasserbett klasse finden. Die Matratze vom Babybett gibts heute noch - wenn mein 14jähriger krank ist, schläft er ganz gern noch bei uns im Zimmer - egal wie cool er sonst ist. Dann halt auf der Matratze auf dem Fußboden - aber dann braucht er die Geborgenheit vom Elternschlafzimmer immer noch - ist doch auch schön.

Gruß Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von Schniesenase am 20.07.2019, 13:23 Uhr

Hallo Liam,

ich find's kuschelig. Unser Kind schläft oft bei uns/mir oder meinem Mann, je nachdem. Sie ist 7 Jahre alt. Manchmal mag ich es nicht und will ganz allein schlafen. Dann sind beide traurig und schlafen zusammen. ;-) Unser Kind kann dennoch außerhalb übernachten (Schulübernachtung, mehrere Tage Klassenfahrt usw.).

Nichts muss man und nichts "kann man aber doch nicht". Mach, wie es für Euch und das Kind gut ist! :-)

VG Sileick

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von Liam123 am 20.07.2019, 13:34 Uhr

Danke euch für die Antworten. Ich hätte es mal ausführlicher schreiben sollen. Die kleine schläft seit dem 5 Monat zwar im eigenen Zimmer allerdings holen wir sie immer in Phasen zu uns wenn sie unsere Nähe besonders braucht. Ich musste bis zum 9 Monat fast stündlich/alle zwei aufstehen, weil sie gestillt werden wollte. Jetzt wird sie nicht mehr gestillt, wird alle 3 std in der Regel wach weil sie Durst hat. Das ist auch ok. Aber im Urlaub hatte ich das Gefühl dass sie länger durchgeschlafen hat. Hab deswegen gedacht ob es daran lag das wir im selben Raum waren. Aber soll ich jetzt noch, mit fast einem Jahr das Bett zurück in unser Zimmer stellen? Ich frag mich ob das so sinnvoll ist. Es geht mir nicht um meinen Schlaf, der war mir die letzten Monate auch egal :) ist ja ein absehbarer Zeitraum. Es geht mir hierbei ausschließlich um sie. Versteht ihr was ich meine?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Baby schlief im Urlaub im Elternzimmer

Antwort von Schniesenase am 20.07.2019, 15:54 Uhr

Hallo Liam,
na, wenn es Dir um sie geht, ist die Frage einfach beantwortet. Sie fühlt sich nachts in Eurer Nähe garantiert wohler. Hierzu gibt es z.B. bei Dr. Renz-Polster viel zu lesen. Das kannst Du gern mal im Netz suchen.

Die Frage ist vielleicht doch eher, was IHR wollt. Auf der Welt schlafen die meisten Kinder bei den Eltern und ziehen mit 3-5 zu den Geschwistern um. Das Alleinschlafen ist eine Vorstellung, die sich v.a. in den westlichen Industrienationen entwickelt hat und nichts mit den anthropologisch erklärbaren Bedürfnissen der Kinder zu tun hat. Sie schlafen irgendwann allein. Das muss man nicht früh "beibringen".

Wichtig finde ich, was für Euch Eltern dabei richtig ist.

Gemütliches Kuscheln wünscht

Sileick

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.