Januar 2020 Mamis

Januar 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Muffin2014, 40. SSW am 21.01.2020, 10:31 Uhr

Wehen durch volle Blase?

Ich bin ein wenig verwirrt. Es heißt doch, dass eine volle Blase die Wehen behindert.
Nun ist es bei mir so, dass ich Wehen habe, wenn die Blase voll ist. Bzw. habe ich Wehen und wenn ich auf der Toilette war, sind sie weg.
Ich dachte es sind dann vielleicht keine richtigen Wehen, aber auf dem ctg waren sie auch zu sehen und es fühlt sich auch wie richtige an. Muss sie veratmen und es zieht nach unten

Jetzt bin ich immer zwiegespalten. Geh ich auf die Toilette, wenns wieder anfängt, oder nicht und hoffe, dass sie stärker werden

 
3 Antworten:

Re: Wehen durch volle Blase?

Antwort von Alinaviktoria am 21.01.2020, 10:33 Uhr

Hab das auch , wenn ich auf Toilette muss und nicht gehe wird irgendwann mein Bauch hart und Ziehen im Rücken kommt sobald die Blase leer ist ist wider nichts , das hatte ich gestern beim ctg auch . Besonders kommt es dann wenn die kleine dann noch etwas sich bewegt .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wehen durch volle Blase?

Antwort von marie-lu, 40. SSW am 21.01.2020, 12:09 Uhr

Ich habe das auch, aber ich glaube dass sind dann nur vorwehen und nix stärkeres. Dir tut natürlich die Blase auf die Gebärmutter drücken wenn du pipi musst weil die so voll ist. Das löst die Schmerzen aus.

Habe das Gefühl auch wenn ich pupsen muss und nicht aufs wc kann.

Ist immer sehr verwirrend, weil man ja hofft es geht bald los

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wehen durch volle Blase?

Antwort von Muffin2014 am 21.01.2020, 16:13 Uhr

Hmmm, aber sie waren auf dem ctg als Wehen zu sehen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

23:50 Blasensprung, seitdem Wehen, bald :)))

Hallo ihr Lieben Ich melde mich mal aus dem KH. Gestern Morgen ging es ja zur Einleitung in die Klinik. 3 x wurde mir das Medikament im Zeitraum bis gestern Abend verabreicht, auf dem letzten CTG gegen 19 Uhr dann gaaanz leichte ...

von littlemisterandme, 42. SSW 21.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Wehen, Blase

Blasenentzündung

Hallo zusammen, bisher war ich immer stille Mitleserin aber jetzt brauche ich auch euren Rat. Gestern Vormittag habe ich plötzlich typische Beschwerden einer Blasenentzündung bekommen (Schmerzen beim Wasserlassen, häufiger Harndrang und so ein Stechen im Unterleib) Ich ...

von Weihnachtsstern24, 34. SSW 21.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blase

Zuckertest solala, Blasenentzündung, zuviel Fruchtwasser, Corona

Hallo, Heute war ich beim kleinen Zuckertest, der Wert lag bei 141, normal wäre bis 135. Es gab aber auch das Missverständnis, dass ich nichts gefrühstückt hatte und aber für diesen Test nicht nüchtern kommen sollte. Jetzt weiß ich nicht, ob das Ergebnis wirklich ...

von Selena684, 27. SSW 23.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blase

Übungswehen vs. "richtige" Wehen

Hey ihr Lieben.. Immer wieder hört man von den sogenannten Übungswehen, die ich denk ich auch verspüre (immer wieder mal wird der Bauch kurz hart und es ist kurz unangenehm). Nun an die Damen, die bereits Kinder haben, fühlen sich die "echten Wehen" dann auch so an, oder ...

von Nise5, 28. SSW 05.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wehen

Jede Woche Blasenentzündung

Hey ihr Lieben Ich bin langsam wirklich am Ende mit meinem Latein... ich bekomme quasi aller 1-2 Wochen eine Blasenentzündung. Ich habe in der Schwangerschaft bereits schon 2x ein Antibiotikum dagegen nehmen müssen und bin absolut kein ...

von choco_cupcake, 19. SSW 17.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blase

Schmerzen -Unsicherheit- Wehen?

Hallo, ich bin gerade etwas verunsichert. Ich habe seit knapp 4 Stunden mehr oder weniger Bauchschmerzen, ein Stechen an der Schamlippe und im After (entschuldigt die Details). Eine Infektion habe ich nicht, pH ist 4 und auch sonst keine Beschwerden. Normalerweise hatte ich ...

von Gartenfee_2020, 17. SSW 10.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wehen

Blasenentzündung??

Hallo ihr lieben, ich hatte immer wieder minimale leichte Krämpfe heute und ein Ziehen im Unterleib. Hab mich auch schlapp gefühlt und den Tag im Bett verbracht. Eben beim Toilettengang hab ich ein leichtes Brennen gespürt. Jetzt habe ich bisschen angst vor einer ...

von Lilalu25, 10. SSW 07.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blase

Frage Blasenentzündung

Hey ihr Lieben, Ich habe eine Blasenentzündung und noch cystinol und blasentee hier. Hat bei mir immer gut gewirkt und bin um Antibiotika rumgekommen. Jetzt lese ich nicht in der ss anwenden. Bin denke ich so es+1, was meint ihr? ...

von caramel4u 12.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blase

Frage zu Wehen/Vorwehen

Hallo, ich hab mal ne Frage an euch, wie sich Wehen/Vorwehen anfühlen. Ich schiebe momentan ein bisschen Panik, weil ich die letzten 2 Wochen Bronchitis hatte und mir nicht sicher bin, ob da nicht doch noch was auf den Bronchien festsitzt...wenn ich jetzt leichte Vorwehen habe, ...

von Pinguini, 39. SSW 04.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wehen

Halbe Nacht Wehen...

...und dann bin ich eingeschlafen. Geht es euch auch manchmal so? Das waren schon richtig kräftige Wehen mit viel Druck nach unten musste ganz schön schnaufen. Hat sich bis halb 3 so hingezogen, ich dachte schon, ok, die Schmerzen kenn ich. .und dann früh aufgewacht als ...

von Schnecke_81 27.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Wehen

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.