Januar 2020 Mamis

Januar 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Muffin2014 am 29.02.2020, 18:57 Uhr

Plötzlich abpumpen, angst vor Milchstau?

Hallo,
ich stelle ja nun nach und nach auf Flasche um.
Kann ich von einem Tag auf den anderen einfach nur noch abpumpen, statt sie anzulegen, oder muss ich da was beachten? Habe so angst, dass sich wieder was staut. Das war einfach nicht schön.
Aber meine Motte hat so mit dem Antibiotikum zu kämpfen (starke, übelriechende Blähungen, Bauchschmerzen und Durchfall), dass ich sie nicht weiter "vergiften" möchte. Würde die abgepumpte Milch verwerfen.
Das Antibiotikum nehme ich noch bis Donnerstag abend und dann kann man ja bestimmt noch 3 Tage dazu zählen, bis es aus dem Organismus raus ist

 
6 Antworten:

Re: Plötzlich abpumpen, angst vor Milchstau?

Antwort von Muffin2014 am 29.02.2020, 18:58 Uhr

Die Pre Milch hat sie vorher immer gut vertragen, deshalb gehe ich davon aus, dass ihr diese Umstellung nicht schadet. Habe eher angst um meine Brüste

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Plötzlich abpumpen, angst vor Milchstau?

Antwort von 4unter7 am 29.02.2020, 19:26 Uhr

Ja klar, wenn du die Milch ohnehin verwerfen möchtest kannst du komplett auf abpumpen umstellen. Um die Milchmenge zu reduzieren selten und laut meiner Hebamme immer beide Seiten. Wenn du die Brust nich komplett leerst reduziert das wohl die Menge. Nicht ganz leer bedeutet wohl es gibt zu viel, wird weniger benötigt. Das geht natürlich nur solange nichts hart wird und sich staut, dann muss rechtzeitig doch alles raus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Plötzlich abpumpen, angst vor Milchstau?

Antwort von Mitsuha am 29.02.2020, 19:40 Uhr

Oh nein das tut mir leid, dass die Maus das Antibiotika doch so sehr belastet. Hätte ich nicht gedacht. Gute Besserung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Plötzlich abpumpen, angst vor Milchstau?

Antwort von Muffin2014 am 29.02.2020, 20:00 Uhr

Danke! Ich habe so Panik, dass es nochmal so schlimm wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Plötzlich abpumpen, angst vor Milchstau?

Antwort von Muffin2014 am 29.02.2020, 20:02 Uhr

Danke. Ja sie trinkt leider auch alle 2 Stunden an der Brust (trotz zufüttern). Ich bin in einem schlimmen inneren Konflikt deshalb. Sie quält sich und möchte die Brust, aber ich will sie eigentlich gar nicht geben, weil es das ja nur noch schlimmer macht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Plötzlich abpumpen, angst vor Milchstau?

Antwort von Meyla am 29.02.2020, 22:11 Uhr

Einfach pumpen. Musste das unter Influenza auch machen....

Danach musste madame etwas Clustern, damit ihr die milchportion wieder reichte. Dad ging aber recht zügig und es ist wieder alles beim alten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Schwangerschaft verkünden/ Angst

Hallo, ich komme morgen in die 12. Woche und nächste Woche werden wir wohl dann die Ergebnisse vom Test erhalten. Falls da alles gut ist, steht eigentlich nichts mehr im Weg die Schwangerschaft zu verkünden. Aber irgendwie habe ich Angst davor. Es ist das 3. Kind und ich ...

von wunderhoch3, 11. SSW 05.07.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Angst vor erneuter Fehlgeburt

Hallo ihr lieben ich bin jetzt in der 10 ssw und alles ist zeitgerecht entwickelt habe aber ca 1 mal die Woche braune schmierblutungen die mich direkt in Panik versetzen da ich letztes Jahr bereits eine Fehlgeburt hatte ich will positiv sein aber zwischendurch gerate ich in ...

von Herzblut, 10. SSW 23.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Angst, dass es nicht bleibt.

Hi, könnt ihr mir einen Rat geben? Ich hatte heut meinen 1. Termin beim FA. Beim US hat man eine Fruchthöhle, einen Dottersack und ein Würmchen gesehen. Leider ist es etwa eine Woche zu klein. Ich bin theoretisch bei 7+2. Ich hab nächste Woche am Donnerstag den nächste ...

von Sunny11411, 8. SSW 09.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Angst vor 1. FA Besuch

Hallo ihr Lieben Die langen drei Wochen sind nun endlich rum und heute Abend der 1. FA Besuch an. Je näher der Termin aber rückt destso mehr Angst habe ich Ich hsbe schon seit gestern das Gefühl, dass meine ...

von Malea93, 8. SSW 01.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Schließe mich auch an mit bisschen Angst

Hallo Ich bin jetzt entweder 4+5 oder 5+5 weiß ich nicht genau Periode 6.4 ES am ZT21 also meine Vermutung eher 4+5 nach einer Regel Untersuchung leider nur ...

von Tinaa24 16.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Hilfe !! Angst

Hallo meine Lieben, Habe gestern sehr leicht positiv testen dürfen und bin natürlich sehr glücklich, aber kann mich nicht so sehr darüber freuen. Hab mir leider schon soviel durchgelesen, das ich einfach Angst habe das das Würmchen nicht bleibt. Dabei ist das unser 2ÜZ und ...

von Mörfi 11.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Clearblue Wochenbestimmung spinnt? Erfahrungen/hab Angst!

Hallo ihr lieben,seit NMT Teste ich immer wieder mit dem Clearblue mit Wochenbestimmung..seit über 14 Tagen sprich seit NMT zeigt er 2-3 Wochen..ich blöde habe die Tests auseinander gebaut um mir die Striche anzusehen (ich weiß, ist doof) ich wollte unbedingt die 3+ sehen und ...

von Naddel007, 7. SSW 09.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Angst, dass noch etwas schief geht

Hallo zusammen :) Ich persönlich war eher eine stille Verfolgerin, aber vielleicht gibt es hier Jemanden, dem es ähnlich geht. Ich komme morgen in die 35. SSW und habe einfach seit Beginn der Schwangerschaft Angst, dass noch irgendwas schief geht. Ich weiß es ist äußerst ...

von Cari1006, 34. SSW 30.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Langsam trifft die Angst immer mehr ein

Huhu also klar ich habe mir die ganze Schwangerschaft über hier und da mal Gedanken über die Geburt gemacht, aber so langsam trifft auch richtige Angst ein, ...

von luisaak, 31. SSW 14.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Angst vor dem Stillen

Hallo zusammen, Ich weiß, stillen ist ein sensibles Thema und man wird oft verteufelt, wenn man nicht stillen möchte. Seid bitte nicht allzu streng mit mir. Ich möchte mein Kind stillen, wirklich, weil ich davon ausgehe, dass es nur so alle Nährstoffe bekommt, aber ...

von Grün 07.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Angst

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.